F-15E Strike Eagle „Mighty Mouse“ Seymour Johnson AFB – Revell 1/48

Diskutiere F-15E Strike Eagle „Mighty Mouse“ Seymour Johnson AFB – Revell 1/48 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; [ATTACH] Hallo,So nach langer Bauzeit kann auch ich mal wieder etwas vorweisen. Dargestellt wird hier die F-15E Strike Eagle „Mighty Mouse“ des...

Moderatoren: AE
  1. #1 assericks, 31.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1.209
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Hallo,So nach langer Bauzeit kann auch ich mal wieder etwas vorweisen. Dargestellt wird hier die F-15E Strike Eagle „Mighty Mouse“ des 336th FS/ 4th FW mit der S/N 88-1682, welche, erkennbar anhand der Kennung der Seitenleitwerke, auf der Seymour Johnson AFB zu Haus ist, jedoch während der Operation „Iraqi Freedom“ in Al Udeid AB, Qatar 2003, stationiert war. Kennzeichnend der Einsatzmaschine im Iraq, ist unverkennbar das Noseart der „Mighty Mouse“. Aus diesem Grund habe ich auch ein typisches Loadout für Einsätze der Operation „Iraqi Freedom“ zusammengestellt.Zu dem allseits sehr beliebten und schlichtweg bekannten Bausatz von Revell brauch ich an der Stelle ja wohl nichts mehr sagen. Als Aufrüstung habe ich nur ein paar Eduard Ätzteile und die Aussenlasten aus dem Hasegawa Sortiment benutzt sowie einen Decalsatz von SuperScale No.48-973, welcher aber erhebliche Mängel aufwies. So, nun viel Spass beim betrachten...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 assericks, 31.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1.209
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Das Cockpit mitsamt den Sitzen ist aus dem Bausatz heraus schon hervorragend detailliert und bedarf nur ein wenig Unterstützung, wie zbs. ein bisschen Gurtzeug, Kanzelverschlussriegel, HUD und ein paar Spiegel….
     
  4. #3 assericks, 31.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1.209
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    .

    Dargestellt wird hier mal meine Interpretation der Eagle mit angestellten Flaps und ausgefahrener Airbrake.
     
  5. #4 assericks, 31.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1.209
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    ...
     
  6. #5 assericks, 31.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1.209
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Die Darstellung der Triebwerksbereiche und der Nozzels sind immer eine besondere Herausforderung bei jedem Modell…macht aber auch viel Spass. Zum Einsatz kamen hier schwarze Grundierung, Silber, Titanfarben von Revell sowie Alu Metallizer von Humbrol. Kennzeichnend für die Nozzels der Eagle, ist die weisse Keramik Innenbeschichtung.
     
    ASA gefällt das.
  7. #6 assericks, 31.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1.209
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    ....
     
    ayrtonsenna594 gefällt das.
  8. #7 assericks, 31.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1.209
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    .....
     
  9. #8 assericks, 31.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1.209
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    ......
     
  10. #9 assericks, 31.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1.209
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

    Hier hab ich mal zwischendurch die dem Bausatz beiliegenden Intake Cover aufgesetzt, damit ich die nicht umsonst lackiert habe...
     
  11. #10 assericks, 31.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2017
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1.209
    Ort:
    Berlin

    Anhänge:

    Anhand eines Blicks auf die Unterseite, kann man sehr gut das Waffenloadout erkennen, bestehend aus 2x GBU-10 Paveway II sowie 4x GBU-12 Paveway II. Standardmäßig werden Konfigurationen von jeweils 2x AIM-9L/M und 2x AIM 120B/C verwendet, stand jedoch leider nicht zur Verfügung… ergo 4x AIM-9.. was durchaus auch möglich ist. Unter den Flügelpylonen wurden zwei 610Gal Tanks installiert. Den Targeting Pod AN/AAQ-14 sowie den Navigation Pod AN/AAQ-13 habe ich aufgrund der besseren Qualität, aus dem Hasegawa Waffen Sortiment genommen.
     
    Thomas266 gefällt das.
  12. #11 Silverneck 48, 31.01.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    F-15E

    Hi assericks,

    deine F-15E macht einen sehr guten Gesamteindruck auf mich:TOP:; die Lackierung ist dir prima gelungen; und die FOD-Covers sind ein zusätzlicher Hingucker...

    MfG Silverneck
     
  13. #12 peter2907, 31.01.2010
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Zwar nicht ganz meine Baustelle, aber dein Flieger gefällt mir.:TOP: Ich glaube zwar das er etwas dunkel ist, aber wie gesagt nicht meine Baustelle.:)
     
  14. #13 F-14A TomCat, 31.01.2010
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    Gefällt mir ausgesprochen gut Deine F-15. Habe mir den Bausatz auch kürzlich erst zugelegt und bin von dem hohen Niveau welches Revell hier an den Tag legt auch beeindruckt.

    Zwei Fragen habe ich. Ich gehe mal davon aus das Du gut recherchiert hast und entsprechend gebaut hast. Das mit der Keramik-Beschichtung wußte ich bisher nicht - ist es denn tatsächlich so das die so weiß blinkt? :confused:
    Und, wurden die Vögel denn tatsächlich so asynchron beladen? :confused:
    Diese Infos könnten mir für meine F-15 helfen...
     
  15. #14 Rampf63, 31.01.2010
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Schöner Adler. Sauber gebaut und super in Szene gesetzt.
    Die Fotos sind erste Sahne:TD:
     
  16. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    Hi assericks

    Gefällt mir sehr. Vor allem die Fotos mit der Landschaft sind toll. Glückwunsch zum schönen Abschluss deines Projektes.
     
  17. 7L-WA

    7L-WA Berufspilot

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    St. Marein bei Knittelfeld, Österreich
    Hallo assericks!

    Sieht einfach nur gut aus deine F15, obwohl ich den Eindruck bekommen habe, dass die Lackierung etwas zu dunkel geworden ist, oder kommt das nur auf den Fotos so rüber?


    7L-WA
     
  18. #17 assericks, 31.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2010
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1.209
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    Danke an der Stelle für alle Beiträge..ich freue mich natürlich sehr, wenn es dem einen oder anderen gefällt....

    @...tomcat : Natürlich blinkt da nix weiss...:D Der Blitz reflektierte die Innenseite einfach nur ungünstig... schau mal unten...
    Bezüglich deinem Projekt und deiner Frage, könnte das HIER ganz interessant sein...
    Gruß Assericks
     
  19. #18 assericks, 31.01.2010
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1.209
    Ort:
    Berlin
    oups...hab das "schau mal unten" Bildchen vergessen...

    Gruß Assericks
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 hpstark, 31.01.2010
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Jetzt weiß ich wer meine F- 15 lackiert :D :D :D


    Sieht klasse aus. Ich hoffe ich kann ein Ähnliche Ergebnis erzielen :TOP:
     
  22. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    Da ist ein "http" wohl zu viel drin :)
     
Moderatoren: AE
Thema:

F-15E Strike Eagle „Mighty Mouse“ Seymour Johnson AFB – Revell 1/48

Die Seite wird geladen...

F-15E Strike Eagle „Mighty Mouse“ Seymour Johnson AFB – Revell 1/48 - Ähnliche Themen

  1. F-15E Strike Eagle "Tiger Lead" Revell 1:48

    F-15E Strike Eagle "Tiger Lead" Revell 1:48: Hiermit möchte ich euch den längst überfälligen Rollout meiner Revell F-15E Strike Eagle präsentieren. Begonnen wurde der Bau bereits im Mai 2015...
  2. F-15E Strike Eagle

    F-15E Strike Eagle: Hallo, Ich wollte mal meine F-15E Strike Eagle vorstellen:
  3. F-15E Strike Eagle

    F-15E Strike Eagle: Ist die F-15E in der Lage die AIM-9X einzusetzen.
  4. F-15E Strike Eagle + V 22 Osprey

    F-15E Strike Eagle + V 22 Osprey: Hallo, Ich wollte euch hier meine zwei F-15E Strike Eagle + meine V 22 Osprey auf meinem Diorama zeigen. Alle Flieger sind im Maßstab 1:72.
  5. F-15E Strike Eagle von Revell OOB 1/72

    F-15E Strike Eagle von Revell OOB 1/72: Hallo zusammen! Nachdem ich nun schon etliche Jahre hier im Forum hauptsächlich als "stummer Leser" aktiv, bin dachte ich mir das ich mich auch...