F-16AM HobbyBoss Tigermeet 2004 RNoAF

Diskutiere F-16AM HobbyBoss Tigermeet 2004 RNoAF im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo zusammmen, Nach längerer Pause habe ich in kürze wieder was Neues auf die Räder gestellt. Das Modell entstand quasi zwischen den...
bullseye

bullseye

Space Cadet
Dabei seit
16.09.2006
Beiträge
2.074
Ort
Allgäu
Hallo zusammmen,

Nach längerer Pause habe ich in kürze wieder was Neues auf die Räder gestellt.
Das Modell entstand quasi zwischen den Feiertagen in Sage und Schreibe 4 Tagen!!!
Dabei handelt es sich um eine F-16AM vom 338 Skavdron der Royal Norwegian Air Force stationiert in Orland.

Das Modell wurde komplett aus der Kiste gebaut.
Die Einzelteile dieses Kits kann man sich auch unter der Rubrik "Bausätze vorgestellt" ansehen.

Klarer Pluspunkt: Passgenauigkeit, da wurde bei HobbyBoss sehr genau gearbeitet:TOP:
Für mich eher Minus: Ausser zwei Flügeltanks keine Aussenlasten:(​
 
Anhang anzeigen
bullseye

bullseye

Space Cadet
Dabei seit
16.09.2006
Beiträge
2.074
Ort
Allgäu
Wie bereits erwähnt, 1A Spritzlinge daher kein spachteln etc. nötig.
Lackiert wurde komplett mit Revell´s AquaColor.​
 
Anhang anzeigen
bullseye

bullseye

Space Cadet
Dabei seit
16.09.2006
Beiträge
2.074
Ort
Allgäu
Das Cockpit ist sehr einfach gestaltet, alles was mit Zeigern und Monitoren zu tun hat lässt sich leider nur mit Decals darstellen!
Aber..... die Decals sind Klasse und ließen sich hervorragend verarbeiten.
Ein weiteres Lob von mir für das Canopy :TOP:
Nahezu Glasklar und passt sehr gut!​
 
Anhang anzeigen
bullseye

bullseye

Space Cadet
Dabei seit
16.09.2006
Beiträge
2.074
Ort
Allgäu
Ein Blick auf das Seitenleitwerk!
Das für mich in Optik und Qualität perfekte "Tigerdecal"​
 
Anhang anzeigen
bullseye

bullseye

Space Cadet
Dabei seit
16.09.2006
Beiträge
2.074
Ort
Allgäu
Ein Blick auf die andere Seite, denn hier hat der Tigermeet Teilnehmer von 2004 ein anderes Gesicht!​
 
Anhang anzeigen
bullseye

bullseye

Space Cadet
Dabei seit
16.09.2006
Beiträge
2.074
Ort
Allgäu
Die F-16AM im Landeanflug erlaubt einen Blick auf die Unterseite.

Auch hier ein :( denn sämtliche Aussenlasten aus dem Bausatz sind hier zu sehen!​
 
Anhang anzeigen
Jeti-Lars

Jeti-Lars

Fluglehrer
Dabei seit
13.09.2006
Beiträge
246
Ort
Haus
Schickes Modell und eine klasse Darstellung :TOP: Leider wie du selber schon erwähnt hast, etwas nackt untenrum. Dezente und gute Alterung.
 
Spoelle

Spoelle

Space Cadet
Dabei seit
15.09.2005
Beiträge
1.728
Ort
Wunstorf
Mir gefällt deine F-16 richtig gut! Die Norweger haben schon richtig schicke Tigermeet-Lackierungen!
Mir gefällt auch gut wie du die Oberseite ausgebleicht dargestellt hast, wirkt sehr stimmig!
 
jockey

jockey

Alien
Dabei seit
08.06.2005
Beiträge
10.528
Ort
near ETSH/SXF
Für nur 4 Tage ist es ein sehr anprechendes Modell :FFEEK: :TOP:
Die fehlende Bewaffnung ist zu verschmerzen,ist auch realistischer.
 
Silverneck 48

Silverneck 48

Alien
Dabei seit
08.05.2004
Beiträge
17.452
Ort
Illingen
F-16AM

Noch ein Stimmungsbild zum Schluss..........

Ich hoffe der Norweger gefällt euch.......​
Hallo billseye,

Deine F-16AM überzeugt voll, denn die Lackierung und das Washing sind Dir ganz prima gelungen. Mir gefallen auch Deine Fotos ganz toll, vor allem das Stimmungsbild und die scharfe Kehre beim Landeanflug:TD:

MfG Silverneck
 
bearmatt

bearmatt

Space Cadet
Dabei seit
07.04.2007
Beiträge
1.241
Ort
Alpenrepublik
Bin auch an dieser F-16 von HB dran. Die Nase sah auf den ersten Blick etwas komisch aus, doch gemäss deinen Bildern scheint das Endresultat ganz i.O. zu sein!
Die Passgenauigkeit hat mich ebenfalls positiv überrascht.
Diese F-16 kann sicherlich nicht mit derjenigen von Revell oder Academy mithalten, aber der grosse Vorteil ist, dass man eine schöne Falcon tatsächlich innerhalb von einer Woche bauen kann... :)

Tolles Modell! Das gibt Motivation...
 
ice225

ice225

Space Cadet
Dabei seit
04.07.2008
Beiträge
2.138
Ort
Schleswig-Holstein
Ich kenne mich mit F-16 nicht aus und kann so ganz unvoreingenommen sagen, dass mir dein Tiger sehr gut gefällt. Das Gesamtergebnis finde ich sehr stimmig! :TOP:
 
bullseye

bullseye

Space Cadet
Dabei seit
16.09.2006
Beiträge
2.074
Ort
Allgäu
Zuerst an alle ein gutes und gesundes neues Jahr!

jeti-lars, bearmatt, Flugi, Spoelle, Silverneck 48, jockey, ice225, vielen Dank für eure lobenden Worte.

@bearmatt, die Nase ist für mich weniger das Problem eher der Heckbereich.
Mir kommt das Hinterteil der HobbyBoss etwas zu lang und im Durchmesser (Schubdüsen/Triebwerk) zu groß vor. Habe zum Vergleich allerdings nur die Hasegawa/Revell F-16B und, naja eine F-16 der MasterCraft´schen Werke... wobei die eher kein Vergleich und Bild Wert ist, denn wer eine hat wird wissen was ich meine!!!

Hätte noch eine Frage zum Tarnanstrich der Norwegischen F-16.
Gibt es da einen speziellen Grund für die einheitliche hellgraue Tarnung? evtl. Kosten siehe Luftwaffe? Terrain (viel Schnee)?
Waren die Norwegischen F-16 schon von Anfang an so lackiert?​
 
Anhang anzeigen
bullseye

bullseye

Space Cadet
Dabei seit
16.09.2006
Beiträge
2.074
Ort
Allgäu
Danke für das Bild bearmatt.
Ist zwar nicht der gleiche Winkel aber ein leichter Vergleich zum Original.
Auch noch auffallend das beim Modell von HobbyBoss der Rücken und Übergang zum Cockpit etwas "gerade" geraten ist.​
 
Anhang anzeigen
bullseye

bullseye

Space Cadet
Dabei seit
16.09.2006
Beiträge
2.074
Ort
Allgäu
Direkter Vergleich Heck an Heck :FFEEK:

Links: HobbyBoss-F16AM Tigermeet
Rechts: Revell F-16B Tigermeet​
 
Anhang anzeigen
Thema:

F-16AM HobbyBoss Tigermeet 2004 RNoAF

F-16AM HobbyBoss Tigermeet 2004 RNoAF - Ähnliche Themen

  • F-16AM RNoAF 1/72 Revell

    F-16AM RNoAF 1/72 Revell: In meinem Rollout zeige ich euch heute eine F-16AM der Norwegischen Luftwaffe der 331 Sqn., stationiert in Bodø. 2001 feierte diese Sqn ihr 60...
  • F-16AM FA-128 explodiert in Florennes 11.10.2018

    F-16AM FA-128 explodiert in Florennes 11.10.2018: Heute Nachmittag ist bei Wartungsarbeiten die F-16AM FA-128 explodiert wodurch zwei Mechaniker am Gehör verletzt wurden und eine weitere F-16...
  • General Dynamics F-16AM Fighting Falcon, Revell, 1:72

    General Dynamics F-16AM Fighting Falcon, Revell, 1:72: General Dynamics F-16A Block 20 MLU Fighting Falcon, Revell, 1:72 Hiho Direkt zum Thema. Gebaut habe ich diesmal den Revell Kit der F-16A MLU...
  • 1/48 Kinetic F-16AM Nato Viper "MLU"

    1/48 Kinetic F-16AM Nato Viper "MLU": Der Chinesische Kit Hersteller Kinetic hatte Anfang 2008 den nun folgenden Bausatz angekündigt. Nach einigen Korrekturen der Bauteile durch Seiten...
  • Frage zur F-16AM

    Frage zur F-16AM: Hi @all, Hab da mal ne Frage, die mich schon des längeren interessiert. Man sieht immer wieder F-16AM´s, die eine unterschiedliche...
  • Ähnliche Themen

    • F-16AM RNoAF 1/72 Revell

      F-16AM RNoAF 1/72 Revell: In meinem Rollout zeige ich euch heute eine F-16AM der Norwegischen Luftwaffe der 331 Sqn., stationiert in Bodø. 2001 feierte diese Sqn ihr 60...
    • F-16AM FA-128 explodiert in Florennes 11.10.2018

      F-16AM FA-128 explodiert in Florennes 11.10.2018: Heute Nachmittag ist bei Wartungsarbeiten die F-16AM FA-128 explodiert wodurch zwei Mechaniker am Gehör verletzt wurden und eine weitere F-16...
    • General Dynamics F-16AM Fighting Falcon, Revell, 1:72

      General Dynamics F-16AM Fighting Falcon, Revell, 1:72: General Dynamics F-16A Block 20 MLU Fighting Falcon, Revell, 1:72 Hiho Direkt zum Thema. Gebaut habe ich diesmal den Revell Kit der F-16A MLU...
    • 1/48 Kinetic F-16AM Nato Viper "MLU"

      1/48 Kinetic F-16AM Nato Viper "MLU": Der Chinesische Kit Hersteller Kinetic hatte Anfang 2008 den nun folgenden Bausatz angekündigt. Nach einigen Korrekturen der Bauteile durch Seiten...
    • Frage zur F-16AM

      Frage zur F-16AM: Hi @all, Hab da mal ne Frage, die mich schon des längeren interessiert. Man sieht immer wieder F-16AM´s, die eine unterschiedliche...

    Sucheingaben

    f-16am

    Oben