F-16C von unbekanntem Hersteller

Diskutiere F-16C von unbekanntem Hersteller im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; So, hier präsentier ich euch mal mein allererstes F-16 Modell, das ich mit etwas mehr Mühe gemacht hab, als nur den Bausatz aus der Packung zu...

Moderatoren: AE
  1. Cupra

    Cupra Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    CH
    So, hier präsentier ich euch mal mein allererstes F-16 Modell, das ich mit etwas mehr Mühe gemacht hab, als nur den Bausatz aus der Packung zu nehmen, zusammenzukleistern und fertig. :TD:

    Ok, es ist jetzt wohl gut 6 -7 Jahre her, und das Modell lebt noch recht gut. Dachte, ich präsentier es einfach mal als Einstieg.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die nächsten Modelle werden wohl besser :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Erico

    Erico Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Freiburg
    Immer weiter so!
    Besonders den Treibwerksauslass hast Du gut hingekriegt,
    freu mich schon auf die nächsten Projekte und Verbesserungen :TOP:
     
  4. #3 NavyCIS Fan, 12.07.2009
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    Jap..die Viper sieht schon gut aus. Ist die Lackierung gepinselt? Wenn ja soltest du die Farbe etwas verdünnen, dann hast die eine ebenmäßigere Oberfläche.:TOP:..aber ich schätze Dass weißt du inzwischen schon....
     
  5. #4 164340-Jonny, 13.07.2009
    164340-Jonny

    164340-Jonny Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Muc
    Den Decals nach dürfte das ne Kiste von Revell sein, oder? Aber war die nicht in 1:48?
    Gruß Jonny
     
  6. #5 airforce_michi, 13.07.2009
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.522
    Zustimmungen:
    3.311
    Ort:
    Private Idaho
    Nein, das war eine 32er...:TD:

    Revell Art.Nr.4735 F-16C
     
  7. Dani

    Dani Space Cadet

    Dabei seit:
    09.04.2002
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    1.002
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Dresden
    Den hatte Revell aber schon viele Monde nicht mehr im Sortiment, oder! :D
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Silverneck 48, 14.07.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    F-16C

    Hallo Cupra,

    schön, dass du uns deine erste F-16 hier vorstellst. Ich denke mal, dass du deine Fertigkeiten beim Vergleich mit anderen Modellen noch verfeinern wirst.
    Aber zunächst ist mal wichtig, dass das Modell dir persönlich gefällt. Alles andere kommt noch von selbst. Bin gespannt auf weitere Flieger von dir.

    MfG Silverneck
     
  10. Cupra

    Cupra Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    CH
    Ja, genau, das war die 32er. Aber eben, das is Jahre her. Und ja, es is gepinselt.. mit nem Borstenpinsel :TD: Für Airbrush etc. fehlte einfach das Geld als Schüler. Edding-Stift für schwarz und rot musste reichen :cool:

    Will jetzt wieder ne 32er bauen, nur diesmal wirklich was schönes :)
     
Moderatoren: AE
Thema: F-16C von unbekanntem Hersteller
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 4735 Revell F-16C

Die Seite wird geladen...

F-16C von unbekanntem Hersteller - Ähnliche Themen

  1. Leistungsunterschiede F-16C und F-16D?

    Leistungsunterschiede F-16C und F-16D?: Gibt es eigentlich Unterschiede bei den Flugleistungen zwischen F-16C und F-16D ... natürlich wenn sie aus dem gleichen Block stammen? Grund der...
  2. F-16C Nellis Aggressor

    F-16C Nellis Aggressor: Hallo FF ! Gebaut wurde die Viper aus der Box. Lackiert wurde das Modell mit Tamiya Farben, versiegelt mit Future und Gunze/Mr. Hobby Mattlack,...
  3. General Dynamics F-16CJ Fighting Falcon

    General Dynamics F-16CJ Fighting Falcon: Hallo Leute. Ich zeig euch heute meine kürzlich fertig gewordene Tamiya F-16:wink:
  4. F-16CM 169th FW crash

    F-16CM 169th FW crash: Schon ein paar Tage her, aber zwei F-16CM der 169th FW sind abgestürzt...
  5. F-16C Blk.32 86-0280, 1:32

    F-16C Blk.32 86-0280, 1:32: Hallo Kollegen, das Wetter hat mitgespielt und ich konnte ein paar Bilder für den Ro machen. Es ist der Thunderbirds-Bs von Tamiya mit...