F-18 Unfälle

Diskutiere F-18 Unfälle im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, beim Studium des Martin Baker-Mitteilungsblattes "Escape" fiel mir auf, dass in den letzten Jahren überproportional viele F-18...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 Zippermech, 30.05.2010
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    Hallo,

    beim Studium des Martin Baker-Mitteilungsblattes "Escape" fiel mir auf, dass in den letzten Jahren überproportional viele F-18 abgestürzt sind. Nun werden bei MB nachvollziehbarerweise nur die erfolgreichen Rettungsausschüsse veröffentlicht; die Erfolgsquote bei Schleudersitzen liegt offiziell irgendwo bei um die 93%, dass heisst, es gibt noch eine Dunkelziffer mit nicht erfolgr. Ausschüssen.
    Hat jemand verlässliche Angaben zu den Ursachen der F-18-Abstürze ?

    Gruss,
    Kai
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MiG-Mech, 30.05.2010
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Mag es vielleicht daran liegen, dass die F/A-18 ein Trägerflugzeug ist und daher der Betrieb an sich einem höheren Risiko unterliegt ?
     
  4. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen

    Spekulation: Könnte damit zusammenhängen, dass der Großteil aller gebauten F/A-18 bei USN und USMC auf Flugzeugträgern eingesetzt wird und dort das Risiko eines Verlusts einfach größer ist als bei landgestützten Maschinen.

    Edith: MigMech war schneller :p
     
  5. #4 Zippermech, 30.05.2010
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    Das ist ein interessanter Aspekt: "Trägereinsatz"
    Aber warum andere auf Trägern eingesetzte Flz-Typen nicht ?
    Okay, S-3, A-6 spielen nicht in dieser Leistungsklasse, sind vielleicht "gutmütiger".....
    Sind vielleicht die relativ jungen Piloten/innen mit der komplizierten Maschine und/oder dem Trägerstart/Landung überfordert ? Oder liegt`s doch am Flieger ? Oder ist doch das Wartungspersonal einfach nur schlecht motiviert ?:eek:
     
  6. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    Und vor allem sind sie in weit geringeren Stückzahlen im Einsatz, wenn überhaupt noch. (Befinden sich noch S-3 im Dienst? Hab gerade keinen Überblick)
     
  7. #6 Zippermech, 30.05.2010
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    Du sagst es....
    Manchmal tun sich unerwartet Parallelen auf ( zu and. Flz-typen)!:TD:
     
  8. #7 shabuir, 30.05.2010
    shabuir

    shabuir inaktiv

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    nahe Rega-Basis Wilderswil
    Hallo Zippermech

    hast du denn genaue Angaben zu den Absturzzahlen der F/A-18, vor allem in Relation zu anderen Mustern?
    mich würden die realen Zahlen sehr interessieren.

    dazu kommt, wird auch berücksichtigt, wenn es ein Doppelsitzer ist, es also in Bezug auf die "erfolgreichen Rettungssausschüsse" immer als zwei gilt, werden also nur die gesamthaften Ausschüsse genannt?
     
  9. #8 Zippermech, 30.05.2010
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    Hallo shabuir,

    siehe folg. Link:

    http://www.martin-baker.com/news---events/Escape-Newsletter.aspx

    Am Ende der jew. Ausgabe stehen die "Ejection Reports"

    Gruss,

    Kai
     
  10. #9 Zippermech, 30.05.2010
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
  11. #10 Air Power, 30.05.2010
    Air Power

    Air Power Testpilot

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    45
    Beruf:
    Chemist
    Ort:
    LOWG
    An Bord von Flugzeugträgern gibt es keine S-3 mehr (offizielle "Außerdienststellung" am 29. Januar 2009), aber vier Maschinen werden von der Pacific Missile Range Facility (PMRF) in Barking Sands auf der Hawaii-Insel Kauai zur Seeraumüberwachung eingesetzt. Des Weiteren erhielt die NASA eine S-3 (USN BuNo 160607). Das John H. Glenn Research Center in Lewis Field bei Cleveland, Ohio, setzt die Maschine seit 2008 für Testflüge ein.

    Quelle

    Grüsse,
    Nikolaus
     
  12. #11 Fighter117, 30.05.2010
    Fighter117

    Fighter117 Alien

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    3.062
    Beruf:
    Kirchenangestellter
    Ort:
    Zepernick (nordöstliche Einflugschneise von TXL)
    Um den Trägereinsatz zu relativieren schau dir die anderen Nationen an die dieses Muster fliegen. Mit ist zumindest keine übermässige Unfallrate dort aufgefallen. Die USA ist mit ihren Trägern in mehreren Kriegseinsätzen voll integriert. Ganz vorne weg die Hornets. Das ist logisch das diese auch eine etwas höhere Unfallrate haben. Viele Maschinen davon gehen auf ihr Ende der Lebensdauer hin, bzw. haben es bereits erreicht. Das könnte mit ein Grund
    sein warum sie mittlerweile vielleicht etwas anfälliger sind.

    Sehe dir einfach mal die Zahlen von Kanada, Australien, Spanien, Schweiz, Kuwait und Finnland an. Die müssten zusammen etwas über 300 Maschinen im Einsatz haben. Ich denke das sind genug Maschinen um die gegen die USA zu aufzurechnen. Obwohl natürlich auch einige dieser Nationen hin und wieder mit ihren Maschinen im Einsatz sind, aber das ist verschwindend gering.
     
  13. #12 Red Rippers, 30.05.2010
    Red Rippers

    Red Rippers Alien

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.713
    Zustimmungen:
    17.363
    Ort:
    Dortmund
    Dazu gibt es noch vier bei den VX-30 in Point Mugu.

    Gruss Red Rippers
     
  14. #13 Bitter Man, 30.05.2010
    Bitter Man

    Bitter Man Flieger-Ass

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nah am Himmel
    Hi,
    haben denn S-3 und andere Navy Muster überhaupt immer Martin Baker Sitze?

    Gruß BM
     
  15. #14 Zippermech, 30.05.2010
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    In den Typen F/A-18, EA-6 und T-45 sind Sitze von MB verbaut.

    Mein eigentliches Anliegen ist jedoch die Frage bezüglich der Unfallursachen!
     
  16. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Air Power, 30.05.2010
    Air Power

    Air Power Testpilot

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    45
    Beruf:
    Chemist
    Ort:
    LOWG
    Hallo!

    Die S-3 hatte laut dieser Website "McDonnell Douglas Escapac E-1"-Schleudersitze. Die F-14D und F/A-18 flogen bzw. fliegen mit Martin-Baker Mk. 14-Schleudersitzen.

    Grüsse,
    Nikolaus
     
  18. #16 Soulfreak, 31.05.2010
    Soulfreak

    Soulfreak Space Cadet

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    Das Tor zum Emsland - Schapen
    Also ich denke mal, das es bei den Hornets zum einen daran liegt, dass sie trägergestützt sind (wie schon vorher erwähnt) und daran, dass sie als Jäger, Jabo und Aufklärer eingestetzt werden. Was bedeutet, das sie in weitaus höheren Stückzahlen
    im Einsatz ist wie z.B. F-14, A-7 & A-6 gewesen sind.
    Eine Unfallrate im Bezug auf die Flugstunden der Hornet wäre hier wahrscheinlich sehr interessant. Zu den Ursachen habe ich leider auch keine
    genaueren Infos.
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

F-18 Unfälle

Die Seite wird geladen...

F-18 Unfälle - Ähnliche Themen

  1. F-18 Pilot zeichnet "Kunstwerk" an den Himmel

    F-18 Pilot zeichnet "Kunstwerk" an den Himmel: Kampfjetpilot malt riesigen Penis an den Himmel Ich frage mich nur, wenn das wirklich Kondensstreifen und keine Rauchgeneratoren waren, wie er es...
  2. Carl Vinson F-18 Super Hornet abgestürzt

    Carl Vinson F-18 Super Hornet abgestürzt: https://de.sputniknews.com/panorama/20170421315455975-usa-flugzeugtraeger-kampfjet-absturz/ Ich vermute mal, das stand auch schon irgendwo. "Ein...
  3. Finnish AirForce F-18 hornet

    Finnish AirForce F-18 hornet: Four Finnish AF F-18 Hornets took part of this year held Frisian Flag exercise at Leeuwarden AB, the Netherlands....
  4. 21.10.2015: F-18 der USMC nahe Suffolk abgestürzt

    21.10.2015: F-18 der USMC nahe Suffolk abgestürzt: Über den Absturz berichtet u.a. der Spiegel: http://www.spiegel.de/panorama/suffolk-us-kampfjet-in-england-abgestuerzt-a-1058899.html Edit:...
  5. McDonnell-Douglas / Monogram F-18 Hornet

    McDonnell-Douglas / Monogram F-18 Hornet: Moin Zusammen Dieser Vogel lag schon seit zig Jahren in einer Schachtel und wartete auf seine Fertigstellung, also ran an die Krücke und machen...