F-4 Klimaanlage???

Diskutiere F-4 Klimaanlage??? im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hi Leute, habe da mal eine Frage. Ein Bekannter von mir meinte, dass die F-4 eine Klimaanlage besitzt. :?! Kann mir da Jemand genaueres zu...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 din1045, 02.07.2004
    din1045

    din1045 Kunstflieger

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Detmold
    Hi Leute,
    habe da mal eine Frage. Ein Bekannter von mir meinte, dass die F-4 eine Klimaanlage besitzt. :?! Kann mir da Jemand genaueres zu sagen?

    Ich sag schon mal BESTEN DANK.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tigerstift, 02.07.2004
    tigerstift

    tigerstift Testpilot

    Dabei seit:
    23.04.2002
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    FGM
    Ort:
    ZRH
    hallo DIN,

    natürlich besitzt die f-4 eine klimaanlage,

    das funtkionsprinzip kann ich dir jetzt nicht genau sagen.
    aber ich denke mal dass die klimaanlage auf der expansionkühlung basiert.
    dort wird zapfluft aus den triebwerken durch eine "kühlturbine" geleitet und gelangt nach dieser in richtung cockpit.

    du kannst dir auch merken, jedes flugzeug welches eine druckbelüftete kabine hat besitzt eine klimaanlage. wie soll sonst denn die druckbelüftung stattfinden, und die piloten mit frischer Aussenluft versorgt werden

    hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen,

    :)
     
  4. #3 din1045, 02.07.2004
    din1045

    din1045 Kunstflieger

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Detmold
    Besten Dank Tigerstift :TOP: . Ich meine aber eine Regelung der Temperatur. Ist es in der F-4 möglich eine Temperatur im Cockpit von z.B 18° einzustellen? Mein Bekannter ist der Meinung, die Jungs würden in der F-4 in Ihrem eigenem Saft schmoren :FFCry: !. Kann ich mir nicht vorstellen. Kennt einer vielleicht den Sitz der Apparatur im Cockpit zum bedienen der Anlage?
     
  5. #4 tigerstift, 02.07.2004
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2004
    tigerstift

    tigerstift Testpilot

    Dabei seit:
    23.04.2002
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    FGM
    Ort:
    ZRH
    bitte DIN

    bei der rgelung der temperatur schaffen die kühlturbinen ungefähr im mittelwert, eine temperatursenkung im gegensatz zur aussenluft um ca. 10 °C.

    wenn die kiste natürlich in deci bei weit über vierzig grad auf der platte steht kannst du dir ja ausrechnen was dann für temperaturen herrschen.

    andersrum ist es bei erhöhung der kabinentemperatur. dabei wird dann abzapfluft aus einer höheren Verdichterstufe abgezapft oder ein bestimmter teil wird um die kühlturbine herumgeführt un später der klimatisierten luft wieder hinzugegeben. da hasst du dann natürlich eine größere temperaturspanne.

    EDIT:

    der pilot kann jetzt nicht genau die 18 ° einstellen, er kann nur zwischen kalt - lauwarm - warm wählen. stell dir das ganze vor wie in deinem auto. dort hast du auch nur einen ungefähren anhaltspunkt für deine temperatureinstellung. so ist es in der phantom auch.
     
  6. #5 Voyager, 02.07.2004
    Voyager

    Voyager Guest

    Beim Tornado MB MK10 Schleudersitz läuft sogar die Klimatisierung durch die Kopfstütze, damit die Jungs einen kühlen Kopf bewahren :D
     
  7. #6 Phelton, 02.07.2004
    Phelton

    Phelton Sportflieger

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    bei freiburg im breisgau
    :D das war mal so gedacht, aber die ist stillgelegt, wiel die visiere der piloten beschlagen :rolleyes:
     
  8. #7 HorizontalRain, 02.07.2004
    HorizontalRain

    HorizontalRain Astronaut

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    2.662
    Zustimmungen:
    1.393
    Beruf:
    a.D.
    Ort:
    nördlich des Küstenkanals
    @ tigerstift

    Stimmt! Und zwar abhängig von der Jahreszeit: Im Winter kalt, Frühjahr+Herbst lauwarm und Sommer warm! :FFTeufel:

    HR
     
  9. #8 Striker01, 06.07.2004
    Striker01

    Striker01 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Buchholz i.d.N.
  10. #9 MiG-Mech, 06.07.2004
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Hallo!

    Und wenn ich mich richtig an meinen Lehrgang erinnere, kann nur der Pilot die Temp. einstellen. Der hinten muss das nehmen was der vorne will.
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Striker01, 07.07.2004
    Striker01

    Striker01 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Buchholz i.d.N.
    Stimmt genau

    Uwe
     
  13. #11 din1045, 07.07.2004
    din1045

    din1045 Kunstflieger

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Detmold
    Vielen Dank für die Hilfe! :TOP:
     
Moderatoren: gothic75
Thema: F-4 Klimaanlage???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. f4 phantom klimaanlage

    ,
  2. kühlturbine tornado

Die Seite wird geladen...

F-4 Klimaanlage??? - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage 737

    Klimaanlage 737: Hallo zusammen, in einem anderen Forum kam die Frage nach der Reichweite der 737-800 bei Überführungsflügen auf. Dazu habe ich ein Diagramm...
  2. Frankfurt: Hubschrauber klinkt Klimaanlage aus

    Frankfurt: Hubschrauber klinkt Klimaanlage aus: Das hätte schlimmer kommen können:...
  3. EC 130 - Klimaanlage im Heckauslager ?

    EC 130 - Klimaanlage im Heckauslager ?: Hallo Gehört der Lufteinlass (linke Seite) im Übergang zum Heckausleger und die "Abgasöffnung" (rechte Seite) im Heckrotorausleger zur...