F-4C Phantom II von Tamiya in 1:32

Diskutiere F-4C Phantom II von Tamiya in 1:32 im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Mein aktuellstes Rollout (Farbe noch nicht ganz trocken !!!) ist eine F-4C in den Farben der 171.FIS/ 191.FIG der Michigan Air Natinal Guard in...

Moderatoren: AE
  1. #1 Flightliner, 29.04.2003
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.283
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Mein aktuellstes Rollout (Farbe noch nicht ganz trocken !!!) ist eine F-4C in den Farben der 171.FIS/ 191.FIG der Michigan Air Natinal Guard in einem Finish in Air- Defence - Grau. Genannte Einheit hatte wohl die attraktivsten Markings auf ihren Maschinen, so daß es nicht verwundert, daß Cutting Edge kurz nach Erscheinen dieses Phantom-Bausatzes einen herrlichen Abziehbildersatz auf insgesamt 2 Bögen auf den Markt brachte, der u.a. auch Sondermarkings von der Air Defence Competition "William Tell 1982" berücksichtigte.
    Das Modell ist weitgehend "Out of the box" gebaut, lediglich die Schleudersitze sind von Paragon, um das Cockpit etwas aufzumotzen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flightliner, 29.04.2003
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.283
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    ..... und hier eine Ansicht der rechten Seite :
     

    Anhänge:

  4. #3 Flightliner, 29.04.2003
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.283
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    ....... eine Detailaufnahme des Hecks, die gut erkennen läßt, daß hier Alu-Folie korrodiert mittels Eierschalen Verwendung gefunden hat :
     

    Anhänge:

  5. #4 Flightliner, 29.04.2003
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.283
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Das letzte Bild zeigt Details des Intake-Bereichs wozu anzumerken ist, daß die Lippe dem Original entsprechend verchromt ist (Alu-Folie Vorderseite). Ebenso behandelt sind die Spitzen der Zusatztanks.


    Flightliner
     

    Anhänge:

  6. #5 Flightliner, 29.04.2003
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.283
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Sorry, habe eine Aufnahme mit Details des Bugs unterschlagen; hier aslo wirklich das letzte Bild.
    Happy modelling!!
    Flightliner
     

    Anhänge:

  7. #6 MrHankey, 29.04.2003
    MrHankey

    MrHankey Testpilot

    Dabei seit:
    23.05.2001
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Industriemechaniker
    Ort:
    Zülpich ('n Kuh-Kaff bei Köln)
    Der helle Wahnsinn :eek:, wie gewohnt. :D

    Gibt's zu dem Umgang mit Alu-Folie irgendwo eine Anleitung? Ich denke zwar nicht, dass ich das nachmachen könnte, aber mich würde interessieren, wie das grundsätzlich funktioniert.
     
  8. #7 Flightliner, 29.04.2003
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.283
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Hallo Christopher,
    ein Bericht wie's geht mit der Folie ist in der Mache.Brauche allerdings noch etwas Zeit. Danke für Deine anerkennenden Worte.
    Flightliner
     
  9. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    @MrHankey: ist geplant, soweit ich weiss! ;)

    @Flightliner: sieht 100% realistisch aus - (viel) besser geht nicht!
    Hast Du die Bauweise von Tamiya beibehalten (Heckbereicht mit angegossenen Tailerons) oder Dich auch "chirurgisch betätigt?" (wie Christian Gerard aka Fightingfalcon mit der -D)
     
  10. #9 MrHankey, 29.04.2003
    MrHankey

    MrHankey Testpilot

    Dabei seit:
    23.05.2001
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Industriemechaniker
    Ort:
    Zülpich ('n Kuh-Kaff bei Köln)
    Sehr schön :)
     
  11. #10 Flightliner, 29.04.2003
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.283
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Hallo Stefan,
    hab's genau wie Christian mit seiner F-4D gemacht und "operiert".
    Gruß
    Flightliner
     
  12. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Ach Du schummelst doch! :p Das sind doch niemals Bilder von einem Modell!!!:D

    Mensch sieht das stark aus:eek: :TOP:
     
  13. Shadow

    Shadow Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik (TU)
    Ort:
    Sickte
    :TOP: Genial! Wo können wir Deine Modelle mal live sehen?
     
  14. #13 Flightliner, 29.04.2003
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.283
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Hallo Shadow,
    hab mich bei Ausstellungen bisher doch recht zurückgehalten. Offenbach und Köln hab ich dieses Jahr fest vor zu besuchen, ebenso Bühl, wo ich jedes Jahr dabei war.
    Gruß
    Flightliner
     
  15. #14 Corsair, 29.04.2003
    Corsair

    Corsair Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    1.468
    Beruf:
    Senior Media Consultant
    Ort:
    47228 Duisburg
    Spitzen Modell :TOP: Einfach unglaublich was du so alles zauberst :)

    Schön das du nach köln kommst. Da werden wir uns wahrscheinlich sehen :)
     
  16. Det190

    Det190 Astronaut

    Dabei seit:
    26.12.2001
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    114
    Beruf:
    Auf dem Bau und immer Oben !
    Ort:
    Geldern
    Meinen Respekt und Anerkennung...............

    Modellbau und Fotos vom Allerfeinsten :TOP: :TOP:
    Deshalb einen doppel-TOP
     
  17. Peter

    Peter Space Cadet

    Dabei seit:
    09.03.2001
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    149
    Das Modell und die Aufnahmen sind wirklich aller erste Sahne :TOP:

    Bitte sag doch mal etwas über die Art der Beleuchtung die Du verwendest bei Deinen Aufnahmen, Tageslicht scheint es nicht zu sein.
     
  18. #17 christoph2, 29.04.2003
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Deutschland
    Flightliner, SUPER! Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, tolle Arbeit! :TOP:
     
  19. Strike

    Strike Space Cadet

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    1.701
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Forchheim/Obfr.
    Tolle Fotos und Super Modell!!
    Kannst du mal eine Aufnahme vom Cockpit machen?
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Thunderbolt, 29.04.2003
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Ohhh mann!!! Mal wieder der absolute Hammer!!! Wie hast du die beplankten Teile am Heck genau dargestellt, sind das nur verschieden stark korrodierte Alufolien, oder hast du da auch mit Pastellkreide oder ähnlichem gearbeitet?
    Deinen Bericht über das Aluplating kann ich kaum erwarten!!!
    :)
     
  22. #20 Flightliner, 29.04.2003
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.283
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Hallo Peter,
    ich habe nur die Anregungen im FF befolgt und bin bei gutem Wetter in den Garten gegangen und habe das Sonnenlicht genutzt. Und das war's. Kunstlicht kommt nur im Ausahmefall in Frage.
    Gruß
    Peter
     
Moderatoren: AE
Thema:

F-4C Phantom II von Tamiya in 1:32

Die Seite wird geladen...

F-4C Phantom II von Tamiya in 1:32 - Ähnliche Themen

  1. McDonnell F-4C Phantom II, USAF (1/48, Eduard)

    McDonnell F-4C Phantom II, USAF (1/48, Eduard): Hello gentlemen, here's the result of my last project. Kit is Eduard's Good Evening Da Nang limited edition (Academy kit, Brassin wheels,...
  2. Infrarotsensor AAA-4 der F-4C Phantom

    Infrarotsensor AAA-4 der F-4C Phantom: Ich bekomme nicht raus inwieweit der unter der Rumpfbug montierte Infrarotsensor AAA-4 auch tatsächlich vorhanden, bei den F-4C verbaut wurde....
  3. Vietnam F-4C Phantom

    Vietnam F-4C Phantom: Hallo als erstes möchte ich mich mal kurz vorstellen: Ich bin der Dominik werd in nem knappen Monat 30J.bin verheitratet und habe einen...
  4. Stencils an SEA F-4C Phantom?

    Stencils an SEA F-4C Phantom?: Hallo Leute, Ich baue gerade an einer 1:144 F-4C, besser gesagt an dem Mig-Killer schlechthin, Colonel Olds' Scat XXVII. (Momentaner Stand:...
  5. 1/48 - F-4C Phantom II - Revell

    1/48 - F-4C Phantom II - Revell: Ich denke über das Original brauch ich nicht allzu viel berichten - wer kennt sie nicht, die Phantom? ;) ...und weil sie mir so gefällt, hab...