F-4D: Loran Towel Rack Antenna

Diskutiere F-4D: Loran Towel Rack Antenna im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo Phantomphreaks :wink: Für ein modellbauerisches Projekt suche ich Detailbilder der genannten "Towel Rack"-Antenne auf der F-4D. Mit...

Moderatoren: AE
  1. #1 RindVieh, 28.12.2014
    RindVieh

    RindVieh Space Cadet

    Dabei seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    1.591
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo Phantomphreaks :wink:

    Für ein modellbauerisches Projekt suche ich Detailbilder der genannten "Towel Rack"-Antenne auf der F-4D.

    Mit geht es im speziellen um die Übergänge/Befestigungspunkte zum Rumpfrücken, aber auch um die Ausrichtung (senkrecht/seitlich).

    Einzig in Squadron Signals "F-4 Phantom II in action" habe ich die folgende Zeichung gefunden. Sieht so aus, als wäre das Gerüst linksseitig der Hauptachse angebracht.


    Vielen Dank!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RindVieh, 28.12.2014
    RindVieh

    RindVieh Space Cadet

    Dabei seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    1.591
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Frankfurt am Main
    achso...

    folgenden Link habe ich ebenfalls schon gefunden. Wäre aber mit einem "echten Bild" doch irgendwie glücklicher :wink:


    Klick!

    Danke!
     
  4. n/a

    n/a Guest

  5. #4 RindVieh, 28.12.2014
    RindVieh

    RindVieh Space Cadet

    Dabei seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    1.591
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Frankfurt am Main
  6. #5 Augsburg Eagle, 29.12.2014
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.804
    Zustimmungen:
    38.224
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    In den Zeichnungen in "F-4 PhantomII Variant by Variant (1)" v. R.V.Resin ist die Antenne mittig eingezeichnet.
     
  7. #6 Firebee, 29.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2014
    Firebee

    Firebee Testpilot

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Paraguay
    Hallo Martin, vielleicht kannst du hiermit http://www.afwing.com/aircraft/mdd-f4-phantom-ii-part2_6.html etwas anfangen, etwa bis zur Mitte runter scrollen. Ist zwar fast das gleiche Bild wie in deinem aufgeführten Link aber etwas bessere Qualität.
    Die Position der Antenne stimmt in der Skizze nicht, Sie sitzt mittig und viel weiter vorne, zu erkennen an der kleinen Antenne unter der Tacan.
    Gruss Harald
     
  8. hajo

    hajo Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2002
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    709
    Ort:
    Lünen / NRW
    Hallo RindVieh,

    ich kann Dir jetzt zwar kein Bild liefern, aber im Bauplan des alten Monogrambausatzes wurde besagte Anntene mittig angebracht, was meiner Meinung nach auch Sinn macht, warum sollte man sie außermittig anbauen. Auf Deiner Zeichnung sieht es auch so aus, als wenn sie zu weit hinten eingezeichnet wäre. Deshalb hänge ich Dir einmal besagten Ausschnitt vom Monogrambauplan an.

    Gruß, Hajo
     

    Anhänge:

  9. #8 hajo, 29.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2014
    hajo

    hajo Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2002
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    709
    Ort:
    Lünen / NRW
  10. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
  11. #10 888, 29.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2014
    888

    888 Space Cadet

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    674
    Beruf:
    beschäftigt bei einer großen Bundesbehörde
    Ort:
    ein Dorf bei Lüneburg
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Firebee, 29.12.2014
    Firebee

    Firebee Testpilot

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Paraguay
    hab dies noch gefunden. Quelle: In Detail & Scale Vol. 43 F-4C,F-4D Bert Kinzey
     

    Anhänge:

  14. #12 RindVieh, 30.12.2014
    RindVieh

    RindVieh Space Cadet

    Dabei seit:
    10.08.2004
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    1.591
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Ich danke allen Teilnehmern :wink:

    Auf der von mir gezeigten Zeichnung kommt es mir auch so vor, als wäre die Antenne im Prinzip mit der rechten Seite an der Hauptachse des Flugzeugs angelegt worden.

    Es fehlt eindeutig ein DACO-Buch zu nicht-Navy-Phantoms :wink:
     
Moderatoren: AE
Thema:

F-4D: Loran Towel Rack Antenna

Die Seite wird geladen...

F-4D: Loran Towel Rack Antenna - Ähnliche Themen

  1. Welcher F-4D Phantom Bausatz ist der Beste in 1:72?

    Welcher F-4D Phantom Bausatz ist der Beste in 1:72?: Ich bräuchte mal eure Hilfe bei einer Kaufentscheidung. Welcher F-4D Phantom Bausatz ist empfehlenswerter. Der Fujimi F-4C/D oder Italeri 1/72...
  2. "Double Ugly" Short Nose Phantoms F-4D und F-4J UK in 1:72

    "Double Ugly" Short Nose Phantoms F-4D und F-4J UK in 1:72: F-4D und F-4J UK Phantom Fujimi 1:72 Hallo und willkommen zum Rollout, damit der Stau an offenen Rollouts mal ein wenig abgebaut wird,...
  3. F-4D Skyray, Tamiya 1/48

    F-4D Skyray, Tamiya 1/48: Hallo Forum, heute möchte ich euch meine F-4D Skyray von Tamina vorstellen, die ich endlich fertig gebaut habe, nachdem sie ca. vier Monaten,...
  4. F-4D; "Happy Hooligan"; ANG North Dakota

    F-4D; "Happy Hooligan"; ANG North Dakota: Nachdem ich mir den Italeri F-4J Bausatz geholt habe, mußte ich feststellen, daß es der Esci F-4C/D Bausatz ist. Also das beste daraus machen. Ich...
  5. Frage zu F-4D von Revell

    Frage zu F-4D von Revell: Bin den Bausatz am bauen (ex Monogram, 1:48). Bei der Recherche stieß ich auf zwei, ähhh, drei Fragen. 1. Habe ich diverse Farbtabellen...