F-4E(AUP) Phantom Griechenland 1:32

Diskutiere F-4E(AUP) Phantom Griechenland 1:32 im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; F-4E(AUP) Phantom Griechische Luftwaffe Heute mein erstes Rollout im FF - eine kampfwertgesteigerte F-4E(AUP) der 338.MPK der griechischen...

Moderatoren: AE
  1. #1 smokyf4, 05.08.2008
    smokyf4

    smokyf4 Berufspilot

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Lower Bavaria
    F-4E(AUP) Phantom Griechische Luftwaffe

    Heute mein erstes Rollout im FF - eine kampfwertgesteigerte F-4E(AUP) der 338.MPK der griechischen Luftwaffe, stationiert auf der Andravida AB im Westen Griechenlands.
     

    Anhänge:

    ppana, Gogo, bullseye und 2 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 donislhc, 05.08.2008
    donislhc

    donislhc Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    2.388
    Ort:
    Lübeck
    Hellas F-4E von smoky

    Sieht klasse aus, deine Griechin! :TOP:
     
  4. #3 smokyf4, 05.08.2008
    smokyf4

    smokyf4 Berufspilot

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Lower Bavaria
    F-4E(AUP) Phantom Griechenland

    Der Kit stammt von Revell und wurde mit wenigen Änderungen direkt aus der Schachtel gebaut.
    Die Umbauten betrafen hauptsächlich die Antennen und geänderten elektronischen Anbauten.

    Ich habe die Maschine bewusst in diesem abgenützten und ausgeblichenem Farbkleid lackiert - wenn man sich Fotos von griechischen Phantoms ansieht ist da kaum eine "frisch aus dem Paintshop..."
    Benutzt wurden Tamiya und Gunze Farben - für die Metallflächen wurden verschiedene Alclad-Metalltöne verwendet.
     

    Anhänge:

  5. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    3.528
    Ort:
    Bayern
    Ein Bild macht noch keinen Roll Out! Mehr davon!!! Mehr und vor allem NÄHER! :D

    ah okay... die Zeit holt mich ein.. da scheinen noch mehr Bilder zu kommen.
     
  6. #5 smokyf4, 05.08.2008
    smokyf4

    smokyf4 Berufspilot

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Lower Bavaria
    F-4E(AUP) Phantom Griechenland 1:32

    Als Zubehör habe ich mir die Schubdüsen von Aires besorgt - qualitativ um einiges besser als die Revell-Teile.
    Das gleiche gilt für die beiden Schleudersitze, die ich mir aus einem Black Box-Cockpitset für die F-4E "ausgeliehen" habe.
    Für die Decals wurde ein Bogen von Icarus-Decals verwendet - super Qualität und mit etwas Weichmacher auch absolut problemlos zu verarbeiten...
     

    Anhänge:

  7. #6 smokyf4, 05.08.2008
    smokyf4

    smokyf4 Berufspilot

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Lower Bavaria
    F-4E(AUP) Phantom Griechenland 1:32

    Ein Blick ins Cockpit mit den Sitzen von Black Box...
     

    Anhänge:

  8. #7 smokyf4, 05.08.2008
    smokyf4

    smokyf4 Berufspilot

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Lower Bavaria
    F-4E(AUP) Phantom Griechenland 1:32

    Blick auf das Heck...
     

    Anhänge:

  9. #8 smokyf4, 05.08.2008
    smokyf4

    smokyf4 Berufspilot

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Lower Bavaria
    F-4E(AUP) Phantom Griechenland 1:32

    Die vordere Sektion meines Hellas-Rhinos.
    Zur nicht vorhandenen Bewaffnung: ich bin kein Freund extrem "behängter" Maschinen, ich mag´s eher clean und auf ein gewisses Mass beschränkt... die Geschmäcker sind verschieden.
     

    Anhänge:

    airacobra gefällt das.
  10. #9 smokyf4, 05.08.2008
    smokyf4

    smokyf4 Berufspilot

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Lower Bavaria
    F-4E(AUP) Phantom Griechenland 1:32

    Zum Schluss nochmal eine Draufsicht...
    Die grösste Herausforderung war die korrekte Darstellung der Lackierung - sowohl der Tarnverlauf als auch die Farben kosteten einiges an Kopfzerbrechen...

    So, jetzt mal genug von mir - Comments sind sehr willkommen.

    Gruss Alex
     

    Anhänge:

    magic gefällt das.
  11. Dani

    Dani Space Cadet

    Dabei seit:
    09.04.2002
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    1.002
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Dresden
    Als Einstand im FF gleich so ein Hammer!
    Der Wahnsinn! :FFEEK: Vor allem ist der Grieche mal was Anderes! ;)
     
  12. Auita

    Auita Space Cadet

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Kunststofftechnik
    Ort:
    Bad Iburg
    Willkommen im FF!

    Tolle Maschine, super Lackierung! 1-A :TOP: :TOP: :TOP:

    Hättest Du vielleicht noch ein Paar Cockpit Detail Fotos? Das scheint auch Klasse zu sein...
     
  13. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    10.246
    Zustimmungen:
    7.188
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Gereade die Lackierung ist dir 1A gelungen :HOT:
    Gefällt mir sehr gut, dein griechisches Rhino :TOP:
     
  14. #13 Intruder, 05.08.2008
    Intruder

    Intruder Astronaut

    Dabei seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    1.137
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Bernkastel-Kues
    Das ist doch mal ein klasse Einstand :TOP: Echt schickes Teil.
     
  15. #14 DerBayer, 05.08.2008
    DerBayer

    DerBayer Berufspilot

    Dabei seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    muc
    Sieht echt geil aus. Bin selbst gerade an einer NAVY Phantom dran...versuch mich gerade am neugravieren... *kotz*
    Welcher bausatz ist es denn? Revell? Hat der versenkte Gravuren?

    Und so "clean" steht dem Griechen gut :)
     
  16. #15 airforce_michi, 05.08.2008
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.913
    Zustimmungen:
    4.346
    Ort:
    Private Idaho
    Kali spera, smokyf4 :D

    Eine sehr schöne F-4 hast Du da heraus gerollt, gefällt mir absolut gut :TOP:

    Das abgeranzte Finish ist, gerade für eine griechiche Maschine, hervorragend gelungen und kommt sehr authentisch ´rüber :TOP:

    "Clean Configuration" finde ich ebenfalls völlig i.O. - im Alltagsbetrieb sicher auch eine realistische Darstellung :cool:

    Noch ein paar Detailfotos, insbesondere vom Cockpit wären schön...

    Weitermachen! :TD:

    Kali nichta :)
     
  17. Dani

    Dani Space Cadet

    Dabei seit:
    09.04.2002
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    1.002
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Dresden
    Revell! :TD:
     
  18. #17 airforce_michi, 05.08.2008
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.913
    Zustimmungen:
    4.346
    Ort:
    Private Idaho
    :TD:
     
  19. #18 smokyf4, 05.08.2008
    smokyf4

    smokyf4 Berufspilot

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Lower Bavaria
    F-4E(AUP) Phantom Griechenland 1:32

    Hallo zusammen,

    es freut mich, dass Euch mein Schätzchen gut gefällt.
    Weitere Cockpitbilder lasse ich möglichst bald folgen - muss leider wieder in die Arbeit - und da ist´s a bisal schlecht mit fotografieren...

    Gruss Alex :TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. n/a

    n/a Guest

    Tolle Lackierung, gefällt mit total gut. Zeig mal noch Bilder der Unterseite. Klasse Einstand!:TD:
     
  22. #20 Tomcatfreak, 05.08.2008
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    5.056
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Hey Alex,

    es freut mich wirklich sehr, dass Du den Weg zu "uns" ins FF gefunden hast. Herzlich willkommen :HOT: Und den richtigen Maßstab baust Du auch :FFTeufel:

    Wie schon geschrieben kommt Dein Nato-Diesel sehr realistisch rüber! Am meisten beeindruckt mich die Lackierung und die Alterung! Hast Du gut hinbekommen :TOP:
    Und ich bin der Meinung, dass die ganzen Macken am Revell Modell garnicht auffallen, auch wenn man sie kennt.
    Ich finde zwar gecleante Modelle nicht immer passend, aber bei einer Phantom wirkt das einfach anders. Jeder Geschmack ist halt verschieden, obwohl meine F-4J auch (bis auf einen Tank) clean ist :FFTeufel:

    Ich bin schon sehr gespannt, was wir noch in Zukunft von Dir erwarten können.

    PS: ich habe jetzt fast alles zusammen, um bald mit dem Bau der belgischen Viper zu beginnen, Baubericht inklusive :)
     
Moderatoren: AE
Thema:

F-4E(AUP) Phantom Griechenland 1:32

Die Seite wird geladen...

F-4E(AUP) Phantom Griechenland 1:32 - Ähnliche Themen

  1. Wer baut mir einen Monogram P-51 Phantom Mustang Bausatz

    Wer baut mir einen Monogram P-51 Phantom Mustang Bausatz: Hallo, Monogram 1/32 Phantom Mustang Mein Talent liegt leider nicht im Modellbau. Daher meine Frage ob sich hier jemand findet der Spass daran...
  2. McDonnel Douglas F-4EJ Phantom II, Hasegawa 1:72

    McDonnel Douglas F-4EJ Phantom II, Hasegawa 1:72: Hallo zusammen. Im Stammtisch habe ich meine Hasegawa F-4 EJ Phantom in 1:72 ja schon gezeigt. In Bolleken's Bunte Bastelbude ist alles über die...
  3. Unterflügelpylon F-4D Phantom II

    Unterflügelpylon F-4D Phantom II: Hallo zusammen Ich brauch nen Rat / Tipp von euch. Geplant ist der Bau einer F-4D mit MER und Bomben an den äußeren Unterflügelstationen. Was...
  4. F-4J Phantom VF-92 Silver Kings Nr.153882

    F-4J Phantom VF-92 Silver Kings Nr.153882: Moin zusammen, bei mir soll die nächsten Tage die Rockin'Rhino von Eduard auf dem Tisch landen und ich will dann die VF-92 Silver Kings 153882...
  5. McDonnell Douglas F-4F ICE Phantom II, Revell, 1:72

    McDonnell Douglas F-4F ICE Phantom II, Revell, 1:72: Angstmodell Nr.2 Gebaut habe ich noch einmal die 37+01 im Pharewell Lack aus der Kiste von Revell. Leider vermisse ich immernoch meine grössere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden