F-4F 37+49 Frage.

Diskutiere F-4F 37+49 Frage. im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Auch wenn ich scon einiges an Phantoms gebaut hab ich dennoch eine Frage. In Air Doc Band Nr.7 Luftwaffe Phantoms ist auf Seite 12 ein...

Moderatoren: AE
  1. #1 Rhino 507, 22.12.2010
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.524
    Zustimmungen:
    2.728
    Ort:
    Erlensee
    Auch wenn ich scon einiges an Phantoms gebaut hab ich dennoch eine Frage.
    In Air Doc Band Nr.7 Luftwaffe Phantoms ist auf Seite 12 ein Seitenprofil der F-4F 37+49 in Norm 82A. Auf der Zeichnung sind aber die Staffelabzeichen verkehrt herum, das Westfahlenross zeigt in die falsche Richtung.
    Auf der Zeichnung bei der 38+09 darunter ist es wieder richtig herum.
    Gab es das wirklich? und ist es durch Bilder belegt?
    Danke im vorraus für die Antworten.


    Gruß, Rhino 507

    P.S. ich hätte gern das Bild gepostet, trau mich aber nicht (Urrheberecht).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hajo

    hajo Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2002
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    889
    Ort:
    Lünen / NRW
    Hallo Bohdan,
    ich habe einmal meine ganzen Unterlagen nach der 37+49 durchsucht, konnte allerdings auch kein aussagekräftiges Photo zu dem Seitenprofil finden. Meiner Meinung nach sind die Risse von AirDoc eigentlich gut recherchiert, jedoch kann ich mir widerum auch nicht vorstellen, dass der Geschwaderlackierer das Wappen verkehrt herum anbringt.
    Leider hat man auch keinen Zugriff mehr auf die Seiten von Striker 01 (5057 Phantom), denn dort hätte man sicher ein Bild der 37+49 finden können. Vielleicht schreibst Du ihn mal per PN an.

    Gruß, Hajo
     
  4. #3 Scale72, 23.12.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.12.2010
    Scale72

    Scale72 Guest

    Hilft Euch DAS weiter?

    Gefunden hier

    Oder richtige Phantom und falscher Anstrich (weil falscher Zeitraum)? :?!

    Sorry aber bin mit diesen ganzen Norm-Anstrichen nicht so ganz vertraut
     
  5. #4 Soulfreak, 23.12.2010
    Soulfreak

    Soulfreak Space Cadet

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    323
    Ort:
    Das Tor zum Emsland - Schapen
    Norm 82A? Die Tarnung kenne ich noch garnicht...
    Aber mal zu der eigentlichen Frage.
    Ich kenne nur Phantoms deren "Gäule" nach vorne schauen.
    Wird wohl ein Fehler vom Herausgeber sein...
     
  6. #5 Rhino 507, 23.12.2010
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.524
    Zustimmungen:
    2.728
    Ort:
    Erlensee
    @ Soulfreak,
    natürlich 81A, Fehler vom Amt:rolleyes:
    Hallo Hajo,
    hab ich auch schon gemerkt das die Seite nicht mehr geht, sehr Schade.

    Hallo Tim,
    die Bilder hatte ich auch schon aber leider keine in Norm 81.
    Ich habe die Decals nach dem Seitenriss schon draufgemacht und beim hinsehen dann Zweifel bekommen ob es so sein kann, pech gehabt.
    Habe aber schon eine Alternative gefunden, ein Foto aus Goose Bay wo die Staffelabzeichen übermalt wurden.
    Danke für die Hilfe,

    Gruß, Rhino 507
     
  7. #6 Rhino 507, 23.12.2010
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.524
    Zustimmungen:
    2.728
    Ort:
    Erlensee
    Problem gelöst, hab ein Bild gefunden das auch eine schöne Variante der 37+49 ermöglicht.
    Hier die Decals verkehrt herum.
     

    Anhänge:

  8. #7 Rhino 507, 23.12.2010
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.524
    Zustimmungen:
    2.728
    Ort:
    Erlensee
    Spezialisten der F-4F werden jetzt wohl wissen was kommt:?!
     

    Anhänge:

  9. #8 Rhino 507, 23.12.2010
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.524
    Zustimmungen:
    2.728
    Ort:
    Erlensee
    Der Rest ist jetzt etwas Fleissarbeit, wird aber klappen. Bald gibts ein Rollout an bekannter Stelle.
    Allen noch Frohe Festtage,

    Gruß, Rhino 507
     

    Anhänge:

  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Kehlschinzki, 24.12.2010
    Kehlschinzki

    Kehlschinzki Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    2.215
    Ort:
    ETSP
    Schön, dass sie mal einer baut ;-)

    Die Fotos von unserer Seite kennst du sicher?

    1 2

    Und hier noch ein Close-Up des Geschwaderabzeichens, allerdings von der 38+12 die damals noch in Norm72 getarnt war. Sah aber an der 49 nicht anders aus ;-)
     

    Anhänge:

  12. #10 Rhino 507, 25.12.2010
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.524
    Zustimmungen:
    2.728
    Ort:
    Erlensee
    Danke für die Bilder Kehlschinski,
    hab ich gleich umgesetzt, nicht ganz 100% sauber.
    Aber vielleicht gibts mal ein paar passende Decals dafür ( Hallo Andreas Klein, ist ein Weihnachtswunsch;))

    LG, Rhino 507
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

F-4F 37+49 Frage.

Die Seite wird geladen...

F-4F 37+49 Frage. - Ähnliche Themen

  1. F-4F Kameratanks

    F-4F Kameratanks: Hat jemand bessere Fotodokumente für diese interessanten Kameratanks? Sie waren Anfang der 90er Jahre an unseren Phantom II F-4F um bei der...
  2. F-4F 37+64 „Graue Maus“ Versuchsanstrich des JG74

    F-4F 37+64 „Graue Maus“ Versuchsanstrich des JG74: [ATTACH] In den Jahren 1975/76 suchte man bei der Luftwaffe einen geeigneten Sichtschutz, welcher sowohl der Luftverteidigung sowie der...
  3. McDonnell Douglas F-4F ICE Phantom II, Revell, 1:72

    McDonnell Douglas F-4F ICE Phantom II, Revell, 1:72: Angstmodell Nr.2 Gebaut habe ich noch einmal die 37+01 im Pharewell Lack aus der Kiste von Revell. Leider vermisse ich immernoch meine grössere...
  4. F-4F Phantom II des JG 74 "Mölders" - Luftwaffe-Norm "81A-Version2"

    F-4F Phantom II des JG 74 "Mölders" - Luftwaffe-Norm "81A-Version2": Hallo Kollegen, ich möchte euch hiermit meine F-4F Phantom II der Bundesluftwaffe präsentieren. Der Bausatz stammt vom heiß begehrten...
  5. Revell Phantom F-4F - 1:32 - JG 74 - Norm 90J Inflight

    Revell Phantom F-4F - 1:32 - JG 74 - Norm 90J Inflight: So, endlich fertig und auch bereits in FFB präsentiert, habe ich das schöne Wetter genutzt und ein paar "Flugbilder" vor der Haustür auf dem Dach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden