F-4F II von Revell in 1/48

Diskutiere F-4F II von Revell in 1/48 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hi, also ich war am Wochenende draussen beim Fahrradputzen als ploetzlich ein ziemlicher Laerm mich aufschreckte. Da blickte ich nach oben und...

Moderatoren: AE
  1. lasse

    lasse Sportflieger

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Enschede
    Hi,

    also ich war am Wochenende draussen beim Fahrradputzen als ploetzlich ein ziemlicher Laerm mich aufschreckte. Da blickte ich nach oben und was ich sah, liess mich sofort zur Knipse greifen. Aber seht selbst:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lasse

    lasse Sportflieger

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Enschede
    Und hier :p
     

    Anhänge:

  4. lasse

    lasse Sportflieger

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Enschede
    War wohl auf der Suche nach dem Weg nach Rheine :D
     

    Anhänge:

  5. lasse

    lasse Sportflieger

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Enschede
    Jetzt aber nichts wie weg, die Jungs in ihren F-16s aus Twente sind schon unterwegs :FFTeufel:
     

    Anhänge:

  6. lasse

    lasse Sportflieger

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Enschede
    So, nun mal Butter bei die Fisch und ein wenig zu mir und zum Modell. Nach ungefaehr 16 Jahren Pause habe ich letzes Jahr wieder mit dem Modellbau angefangen. Irgendwann hat es dann Klick gemacht und ich wollte besser werden, also Airbrush gekauft und mehr Farben als gut ist usw :D
    An diesem Modell habe ich ein wenig mit der Airbrush geuebt (hatte gerade einen Kompressor gekauft :) ). Desweiteren das fuer mich bis dato unbekannte Trockenmalen ausprobiert (dank der vielen Threads hier im Forum).
    Aber Bilder sind die Hauptsache:
     

    Anhänge:

  7. lasse

    lasse Sportflieger

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Enschede
    Seitenansicht
     

    Anhänge:

  8. lasse

    lasse Sportflieger

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Enschede
    Schraeg von hinten
     

    Anhänge:

  9. lasse

    lasse Sportflieger

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Enschede
    weiter hinten
     

    Anhänge:

  10. lasse

    lasse Sportflieger

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Enschede
    Leider musste ich feststellen, dass auf diesem matten Farbuntergrund eine Schicht Glanzlack wohl angebracht gewesen waere, da Silvering trotz Microsol und -Set auftrat :mad:
    So, nun mal zum Arbeitsplatz: Zuerst der Chefsessel
     

    Anhänge:

  11. lasse

    lasse Sportflieger

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Enschede
    Und hier der Sozius
     

    Anhänge:

  12. #11 F-14_Tomcat, 23.05.2005
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
    Für 16 Jahre Pause ist das ein einz ar Modell geworden.
    Modellbau verlehrnt man also nie,ja ja.

    :TOP: :TOP: :TOP:
     
  13. lasse

    lasse Sportflieger

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Enschede
    Danke, danke :red:
    Geholfen hat mir vor allem (neben dem Lesen hier), dass ich die Scheu vor dem Zurechtschneiden nichtpassender Teile verloren habe :p
    Hier noch das Letzte Photo, da wollte ich extra Kabel ins Cockpit bauen:
     

    Anhänge:

  14. lasse

    lasse Sportflieger

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Enschede
    Soviel zu meiner F-4F II "Schwarznase". Ich hoffe, sie gefaellt :)
    Jetzt werde ich erstmal das Schleifen, Spachteln, Lackieren, Altern und Zusammenkleben an eine F-15E weiterueben :D

    Beste Gruesse aus Enschede,
    Lars
     
  15. #14 SilverHawk, 23.05.2005
    SilverHawk

    SilverHawk Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    Feuerwehrmann
    Ort:
    Berlin
    Hi!
    Wirklich sehr schönes Modell für 16 Jahre pause ist es echt TOP geworden.
    PS:Beim ersten Bild siehts so aus als ob der Flieger echt wäre :D
     
  16. lasse

    lasse Sportflieger

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Enschede
    Hi SilverHawk,

    ich habe mir mit den Bildern auch einen kleinen Spass mit meiner Kollegin erlaubt :FFTeufel:
    Sie hat es geglaubt :D
     
  17. #16 Toxic91, 23.05.2005
    Toxic91

    Toxic91 Testpilot

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Rathenow (bei Brandenburg/Havel)
    16 Jahre Pause-Dann erst recht super geworden

    auf dem 1. Bild sieht das Teil wirklich aus wie eine echte Kiste!
     
  18. #17 schrammi, 23.05.2005
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Gratulation! Ist toll geworden. Und der richtige Maßstab :FFTeufel:
     
  19. #18 Wild Weasel78, 23.05.2005
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.352
    Zustimmungen:
    3.637
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Fein gebaut :TOP: :TOP: vorallem nach so einer langen Pause !! Na dann noch viel Spaß beim weitern bauen ;)
    MFG Michael
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Striker01, 25.05.2005
    Striker01

    Striker01 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Buchholz i.d.N.
    Ja, klasse geworden. Jedoch hatte die 37+50 wie auch ihr Vorgänger, die 38+34 ein blaues Seitenleitwerk, als das Wappen der 721 Staffel "Vestigium Leonis" aufgemalt war.

    Gruß
    Uwe
     

    Anhänge:

  22. lasse

    lasse Sportflieger

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wissenschaftler
    Ort:
    Enschede
    Hi Striker,

    *narf* so ein Photo haette ich vor dem Lackieren brauchen koennen :mad:
    Muss noch mal in der Revellanleitung nachsehen, was die angegeben hat. Ich hatte bei Airliners.net naemlich kein einziges Photo mit dem Loewen auf dem Seitenleitwerk gefunden.
    Auf alle Faelle vielen Dank fuer die Info! Vielleicht ein Grund, die 38+34 zu bauen :p

    Viele Gruesse,
    Lars
     
Moderatoren: AE
Thema:

F-4F II von Revell in 1/48

Die Seite wird geladen...

F-4F II von Revell in 1/48 - Ähnliche Themen

  1. Revell Phantom F-4F - 1:32 - JG 74 - Norm 90J Inflight

    Revell Phantom F-4F - 1:32 - JG 74 - Norm 90J Inflight: So, endlich fertig und auch bereits in FFB präsentiert, habe ich das schöne Wetter genutzt und ein paar "Flugbilder" vor der Haustür auf dem Dach...
  2. F-4F 37+79 JG71 Wittmund Revell 1/32

    F-4F 37+79 JG71 Wittmund Revell 1/32: Nachdem ich meine F-4F 3813 WTD 61 stolz auch im Büro zeigte, kam prompt die Bitte: So eine möchte ich auch gerne...aber in Norm 90 anlässlich...
  3. F-4F 38+13 WTD 61 Flight Test Revell 1/32

    F-4F 38+13 WTD 61 Flight Test Revell 1/32: Hier möchte ich Euch meine 3813 zeigen, die aus dem altbekannten Revellbausatz entstanden ist. Als der Bausatz herauskam, wollte ich ihn erst...
  4. 1/32 - "First In - Last Out", F-4F Phantom II, Revell

    1/32 - "First In - Last Out", F-4F Phantom II, Revell: Es war einmal.., so könnte man die Story, über dieses legendäre Kampfflugzeug beginnen! Aber eigentlich Jedermann bekannt, den Interessierten...
  5. F-4F Phantom II 38+47 Richthofen Revell

    F-4F Phantom II 38+47 Richthofen Revell: Der Bausatz ist von Revell zusätzlich wurde das AIRES Set für Cockpit (7075), Fahrwerkschächte (7083) und Schubdüsen verwendet. Decals stammen von...