F/A-18A,A+,B,C - Hilfe bei Unterschieden und passenden Bausätzen 1:48

Diskutiere F/A-18A,A+,B,C - Hilfe bei Unterschieden und passenden Bausätzen 1:48 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo zusammen! Ich habe in den letzten Wochen mir ein paar Pläne gemacht was ich an Modellen in der längeren Zukunft so bauen möchte und dabei...

Moderatoren: AE
  1. #1 AARDVARK, 29.03.2009
    AARDVARK

    AARDVARK Space Cadet

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    649
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik, früher EASA P.66 CAT A1
    Ort:
    Schwerte
    Hallo zusammen!

    Ich habe in den letzten Wochen mir ein paar Pläne gemacht was ich an Modellen in der längeren Zukunft so bauen möchte und dabei sind in einem ersten Schritt 3 F/A-18 in 1:48. Die drei Hornets sollen alle zum CVWR-20 oder TSW wie der Wing mittlerweile heißt gehören.

    1. F/A-18A+ der VFA-201
    2. F/A-18A+ der VFA-204
    3. F/A-18B der VFC-12

    Da ich nichts schlechtes gehört habe und da die Hasegawa ABCD Hornets auch nicht immer leicht zu bekommen sind wollte ich Bausätze von HobbyBoss nehmen die auch immer etwas günstiger sind als die von Hase.

    Mein "Problem" ist jetzt folgendes:

    Wo genau liegen die Unterschiede zwischen A,A+ und C Versionen?
    An markanten Punkten habe ich andere Pylone und andere Nasen weil die A+ doch das Radar der C Versionen bekommen haben festgestellt!
    Täusche ich mich oder wisst ihr mehr? Könnte ich also eine C als A+ verkaufen oder hat die A+ starke Unterschiede zur A oder C?
    (Mir kommt es jetzt nicht auf jede Miniantenne an, hauptsächlich auf die augenscheinlichsten Fakten)

    Für die Hasegawa A Version gibt es ein Update zur A+ Version von mindestens zwei Herstellern, die aber jedoch beide über 20€ liegen und ich auch nicht das Risiko eingehen möchte ob alles vernünftig an die Hobby Boss Mühle passt.

    Daher kam mir noch aufgrund meiner Anforderungen folgende Idee. Ich kaufe eine A, eine C und eine D.
    Ich nehme eine D und befestige die Pylone und Nase der A um eine B zu erhalten.
    Die Nase und Pylone der D an die A. Die C so belassen wie sie ist.

    Könnte das hinkommen?

    Schöne Grüße

    Roman
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Diamond Cutter, 01.04.2009
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Grüß Dich Roman!

    Im squadron/signal Heft zur F/A-18 ist zur zum Unterschied zwischen den Varianten A und C folgendes zu lesen:

    Ausführlich auf die Unterschiede wird nochmal auf dieser Seite hier eingegangen. Aber von anders geformten Radomen und Waffenaufhängungen ist da nicht die Rede.
    Wo hast'n Du die Info her?

    Gruß
    André
     
  4. #3 Motschke, 01.04.2009
    Motschke

    Motschke Space Cadet

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    213
    Ort:
    Göttingen
    HIER gibt's eine Auflisting der Unterschiede nach BuNo.
     
  5. #4 Diamond Cutter, 02.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2009
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Hallo Roman!

    Ich hab Dir mal ein paar Bilder rausgesucht, an denen Du Dir in aller Ruhe die äußerlichen Unterschiede zwischen den 'Hornet'-Varianten anschauen kannst.
    Achte auf die Antennenverkleidungen (Beulen) an der Nase und hinter dem Cockpit sowie am Seitenleitwerk.

    F/A-18A

    F/A-18A+

    F/A-18C

    F/A-18B

    und

    F/A-18D

    Also ich würde sagen F/A-18A und F/A-18A+ sind äußerlich fast identisch, bis auf die schrägen Blattantennen auf dem Rumpfrücken und unter dem vorderen Rumpf. Das könntest Du mit dünnem Plastiksheet korrigieren. Außerdem hat die F/A-18A+ eine GPS-Antenne, die Du als kleinen Knubbel auf dem Rumpfrücken hinter der Blattantenne erkennen kannst.
    Sollten jemandem noch andere äußerliche Unterschiede auffallen bzw. bekannt sein, bitte melden :TOP:!

    Zum Umbau einer F/A-18D in eine B: Du müsstest die diversen Antennen, die äußerlich den Hauptunterschied ausmachen weglassen bzw. wegschleifen, insbesondere am Leitwerk.

    Gruß
    André
     
  6. #5 AARDVARK, 02.04.2009
    AARDVARK

    AARDVARK Space Cadet

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    649
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik, früher EASA P.66 CAT A1
    Ort:
    Schwerte
    Danke für euch beiden für die Antworten / Links. Haben mir schon sehr weitergeholfen.
    Wo ich die Infos bezüglich des Radoms und den Pylons herhabe wollt ihr garnicht wissen, glaubts mir :D

    Schöne Grüße
     
  7. #6 Red Rippers, 04.04.2009
    Red Rippers

    Red Rippers Alien

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.715
    Zustimmungen:
    17.364
    Ort:
    Dortmund
    Jetzt ist allerdings wieder alle anderes, alle F-18A die noch genügend Stunden haben werden auch mit den Antennen der C umgebaut und diese fliegen im Moment auch schon in Fallon. Hier die F-18A 161937 NSAWC 47

    Copyright und Gruss Red Rippers
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Diamond Cutter, 04.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2009
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Möglicherweise gibt es dennoch Unterschiede.
    Hier findet man ein Vollbild der Maschine.
    Mir fällt auf, dass die Blattantenne auf dem Rumpfrücken immer noch im alten Stil gehalten ist. Mir kommen auch die zusätzlichen Antennen an den Seitenleitwerken mickriger vor als bei der F/A-18C.

    Sag mal Roman, welche Markierungen sollen Deine beiden F/A-18A+ eigentlich tragen?
    Bei TwoBobs gibts ja Decals für die VFA-201 und auch die VFA-204 in 1/48.

    Gruß
    André
     
  10. #8 AARDVARK, 04.04.2009
    AARDVARK

    AARDVARK Space Cadet

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    649
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik, früher EASA P.66 CAT A1
    Ort:
    Schwerte
    Danke nochmal für die Infos!

    Die drei F-18 die ich bauen möchte sind alle aus Twobobs Decalsets.

    Nachdem ich seit Freitag alle drei Sets in der Hand habe, kann ich sagen, dass ich sogar drei verschiedene Varianten in meiner CVWR-20 Collection habe:

    Twobobs 48-062
    VFA-201 - F/A-18A+ 162904 - AJ200 Deployment wegen Iraqi Freedom von 2003

    Twobobs 48-108
    VFA-204 - F/A-18A 163135 - AF 401 von 2004

    Twobobs 48-151
    VFC-12 - F/A-18B 162869 - AF 02 von etwa 2006

    Also brauche ich sogar "nur" eine A+ :TD:

    Schönen Abend noch!
     
Moderatoren: AE
Thema:

F/A-18A,A+,B,C - Hilfe bei Unterschieden und passenden Bausätzen 1:48

Die Seite wird geladen...

F/A-18A,A+,B,C - Hilfe bei Unterschieden und passenden Bausätzen 1:48 - Ähnliche Themen

  1. Welche Airline? Bitte um ID-Hilfe

    Welche Airline? Bitte um ID-Hilfe: Hallo, während eines Spaziergangs überflog uns dieses Flugzeug in ziemlicher Höhe in der Nähe von Hamburg. Daher die miese Qualität, für die ich...
  2. Altes Foto, Hilfe bei der Bestimmung

    Altes Foto, Hilfe bei der Bestimmung: Hi! Ich habe auf dem Flohmarkt zwei Bilder gekauft, eines siehe eingefügtes Bild. Mich würde eine Einordnung interessieren, Typ, Zeit und...
  3. Hilfe bei Identifizierung von 2 F-104 Teilen

    Hilfe bei Identifizierung von 2 F-104 Teilen: Ich habe letztens zwei teile vom Starfighter auf Ebay ersteigert. Hat jemand eine Ahnung, wo diese Teile davor verbaut waren? Daten zu den Teilen:...
  4. Farbhilfe Jet Provost - South Arabian Air Force

    Farbhilfe Jet Provost - South Arabian Air Force: Moin, ich bin momentan an einer Airfix Jet Provost und will diese in Dark Green und Dark Earth machen. Weiß einer welche Farben das genau sind?
  5. Diebstahl Eurofox, Bitte um Mithilfe!

    Diebstahl Eurofox, Bitte um Mithilfe!: Hallo zusammen, In der Nacht vom 3. auf 4. Mai (heute Nacht) wurde am Flugplatz Mosbach-Lohrbach EDGM eingebrochen. Dabei wurde unter...