F/A-XX

Diskutiere F/A-XX im US-Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; US Navy issues F/A-XX RFI Die amerikanische Marine hat ein Request for Information für einen neuen Fighter rausgegeben, der in 20 Jahren die...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 beistrich, 18.04.2012
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
    US Navy issues F/A-XX RFI

    Die amerikanische Marine hat ein Request for Information für einen neuen Fighter rausgegeben, der in 20 Jahren die Super Hornets und Growler ersetzen soll:

    Kurz und auf österreichisch: Es wird mal der Markt abgeklopft. Minimum-Forderung ist das der Flieger von Flugzeugträger einsetzbar ist und eine "Ergänzung" zu F-35C und Drohnen darstellt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 beistrich, 08.04.2013
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
  4. #3 sixmilesout, 08.04.2013
    sixmilesout

    sixmilesout Space Cadet

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1.825
    Beruf:
    IT
    Ort:
    ETSF / Spottingbase: EDMO
    Wieder so ein Überteuerter Stealthschrott, mit zuwenig Waffen im Schacht und Hoffnungslos Untermotorisiert.:FFTeufel:
     
  5. #4 B.L.Stryker, 09.04.2013
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.246
    Zustimmungen:
    1.020
    Ort:
    Freiberg
    Ich dachte die Zukunft sind Flieger ohne Piloten?

    Hat was Treibstoffersparnis und E10 usw. zu tun. :FFTeufel:
     
  6. Bowser

    Bowser Testpilot

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Sachsen
    Ich verstehe nicht wieso man anscheinend wieder auf ein 1 Piloten Cockpit setzt .
    Die Arbeitsbelastung muss doch enorm sein.
     
  7. F-16

    F-16 Testpilot

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    762
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Chemnitz
    Bei 50% der abgebildeten Maschinen sehe ich kein Cockpit...
     
  8. #7 Rock River, 15.05.2013
    Rock River

    Rock River Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    247
    Ort:
    Bremen
    Wahrscheinlich, weil sich 50% der abgebildeten Maschinen in Rückenlage befinden.:wink:

    Und wie gut, dass hier jemand schon jetzt weiß, dass das Konzept Schrott ist. Hoffentlich liest Boeing hier mit, damit
    sie es noch rechtzeitig stoppen und eine ECHTE Expertenmeinung einholen können.
     
  9. #8 shabuir, 16.05.2013
    shabuir

    shabuir inaktiv

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    nahe Rega-Basis Wilderswil
    Nein, viel eher, weil 50% das unbemannte System zeigen, denn F/A-XX wird von Boeing als bemannte und unbemannte Option angeboten, steht so auch in der Bildunterschrift :wink:
     
    Rock River gefällt das.
  10. #9 Firebee, 18.05.2013
    Firebee

    Firebee Testpilot

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    383
    Ort:
    Paraguay
  11. #10 bushande, 19.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.238
    Zustimmungen:
    3.953
    Ort:
    weit weit weg ;D
    Ich glaube nicht, dass die X-47 was mit den F/A-xx Plänen zu tun hat.
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 shabuir, 19.05.2013
    shabuir

    shabuir inaktiv

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    nahe Rega-Basis Wilderswil
    Hat sie auch nicht, die X-47 basiert auf den Programmen J-UCAS, bzw. mittlerweile UCAS-D und ist ein rein unbemanntes Flugzeug.
    F/A-XX soll explizit ein bemanntes Flugzeug sein, die Möglichkeit das Flugzeug (leicht abgewandelt) auch unbemannt nutzen zu können will man sich aber offen halten.
     
  14. #12 Balu der Bär, 25.05.2013
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Tübingen
    Mal schauen, ob sie überhaupt dafür noch die Mittel haben werden.....
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

F/A-XX