F4D-1 Skyray von Tamiya

Diskutiere F4D-1 Skyray von Tamiya im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Leute, ich habe in den letzten Monaten so einiges gebaut und möchte euch einige meiner Werke zeigen :) Die Skyray ist eines meine...

Phantom2000

Berufspilot
Dabei seit
15.10.2003
Beiträge
95
Zustimmungen
0
Ort
Hamburg
Hallo Leute,

ich habe in den letzten Monaten so einiges gebaut und möchte euch einige meiner Werke zeigen :)
Die Skyray ist eines meine letzteren Modelle. Sie ist im Massstab 1:48 und wurde OOB gebaut. Lackiert wurde das Modell mit der Aibrush und anschliessend mit Future versiegelt. Nun lasse ich mal ein paar Bilder sprechen ;)

Viele Grüße,
Die Phantomlady :cool:
 
Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: F4D-1 Skyray von Tamiya. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Phantom2000

Berufspilot
Dabei seit
15.10.2003
Beiträge
95
Zustimmungen
0
Ort
Hamburg
Nun die andere seite: :D
 
Anhang anzeigen
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.353
Zustimmungen
626
Ort
Raeren / Belgien
na die kenn ich doch...kenshira ausm MB ist auch hier! schön!:) zur skyray hatte ich glaube ich schon was gesagt...gefällt mir auf jeden fall gut, nur die blechstösse sind für meinen geschmack zu stark betont. deine vorbildwahl freut mich auf jeden fall! :TOP:
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.828
Zustimmungen
6.624
Ort
Private Idaho
Hey Dolores! Na,das wird ja immer schöner... :FFEEK: , ein echter Hingucker (...sogar mit RBF Fähnchen) - sieht echt klasse aus... :TOP:...und Du wolltest nicht airbrushen... :D Weiter so!

Bei uns steht immer noch Deine F-117A - wird die auch ´mal so schön...? ;)
 
Wild Weasel78

Wild Weasel78

Alien
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
5.554
Zustimmungen
4.759
Ort
Düren
Hi Phantom2000
Sehr schöne Skyray ,gefällt mir sehr gut :TOP: :TOP: :TOP: Habe denn Kit hier auch noch liegen wie war der Bau denn so ??? Irgend wo Teile die nicht so gut gepaßt haben ???
MFG Michael :D
 
Flightliner

Flightliner

Astronaut
Dabei seit
02.01.2003
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4.388
Ort
Weinort an der Weinstrasse
Ein wahrhaftig schickes Teil hast Du da mit zarter Hand gebaut, Kompliment und Hut ab. Wenn man die Navy-Colors von damals mit den heutigen Grautönen vergleicht, würde ich persönlich allemal etwas "back-dated" bauen.

Weiter so, wäre schön, wenn die weibliche Fraktion im FF noch wachsen könnte.

Gruß
Flightliner
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.188
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Hmm... :rolleyes: ..die sieht schön aus! :TOP: Und Navy in hi-vis sowieso! :cool:
 

Phantom2000

Berufspilot
Dabei seit
15.10.2003
Beiträge
95
Zustimmungen
0
Ort
Hamburg
Hallo Jungs,

erstmal euch allen vielen Dank für die Antworten.

@ Starfighter
freut dich hier auch anzutreffen :HOT Über die Skyray hattest du auch alles gesagt. Die Gravuren finde ich auch etwas zu doll betont, hoffe das es beim nächsten Modell besser wird.

@ Michi
Danke für dein Lob. Freut mich sehr das sie euch gefällt.
Was das Brushen betrifft, naja, so ganz umgestiegen bin ich nicht, baue immer noch einige Modelle mit dem Pinsel, hab es mittlerweile drauf ohne sichtbare Pinselstriche zu Lackieren.
Und was war da noch? Auch ja! Die gute alte F-117!!!
Wird mal zeit das ich sie mal abhole, setzt schon mal den Kaffee auf :D

@ Wils Weasel78

Also zu dem Kit kann ich nur gutes sagen. Die Passform war Hervorragend!!! Spachtelmasse war hier nirgends notwendig, was ich bisher selten erlebt habe... Die Decals ließen sich mit Micro Sol auch super verarbeiten, trotz der größe. Im großem und ganzen hatte der Bau wirklich spass gemacht :TOP:

@ Flightliner

mir gefallen die alten NAVY Lackierungen auch viel besser als die Grauen Mäuse von heute, liegt wohl auch daran das ich besonders auf "Bunte Mühlen" stehe.

@ Sören

Danke ;)

Viele Grüße,
Phantom2000
 
Wild Weasel78

Wild Weasel78

Alien
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
5.554
Zustimmungen
4.759
Ort
Düren
Äh ich will ja nicht kleinlich sein :rolleyes: aber ich werde nicht "Wils Weasel" sonderen Wild Weasel geschrieben !!! :D :D Danke für deine Antwort und nur weiter so :TOP:
MFG Michael ;)
 
Ashley

Ashley

Flieger-Ass
Dabei seit
22.10.2003
Beiträge
290
Zustimmungen
11
Ort
Köln
HÜBSCH!!!!

womit hast Du die Triebwerksdüse gemacht? (farblich)
 
Morky

Morky

Astronaut
Dabei seit
01.08.2004
Beiträge
3.353
Zustimmungen
272
Ort
5min vom Airport CGN
Schoenes Geraet !!

Moinsen !!

Muss schon sagen , ein schoenes Modell hast du da auf die Fahrwerksbeine gestellt , gefaellt mir sehr gut :TOP: !!

Gruss Martin
 

Phantom2000

Berufspilot
Dabei seit
15.10.2003
Beiträge
95
Zustimmungen
0
Ort
Hamburg
@ all;
Vielen Dank für eure lobe :red:

@ WILD Weasel 78 :D ;
Sorry , war nur ein kleiner tippfehler *g*

@ Ashley;
Die Triebswerksdüse habe ich mit Gunze "iron" lackiert und anschliessend poliert.

Viele Grüße,
Dolores
 
Thema:

F4D-1 Skyray von Tamiya

F4D-1 Skyray von Tamiya - Ähnliche Themen

  • 1/144 Douglas F4D Skyray – Tokiwa Aircraft Create (TAC)

    1/144 Douglas F4D Skyray – Tokiwa Aircraft Create (TAC): Im Jahre 1947 entwarf Douglas einen trägergestützten Abfangjäger mit Deltaflügeln. Als freitragender Mitteldecker ging die F4D-1 "Skyray" dann in...
  • F-4D Skyray, Tamiya 1/48

    F-4D Skyray, Tamiya 1/48: Hallo Forum, heute möchte ich euch meine F-4D Skyray von Tamina vorstellen, die ich endlich fertig gebaut habe, nachdem sie ca. vier Monaten...
  • NAVPAC an US Navy Flugzeugen (insb. F4D)

    NAVPAC an US Navy Flugzeugen (insb. F4D): Im Bausatz der Tamiya F4D ist für den Rumpfpylon ein NAVPAC vorgesehen. Bisher ist mir ein solches noch nicht an Navy Flugzeugen aufgefallen...
  • Douglas F4D-1 Skyray (Tamiya 1:48)

    Douglas F4D-1 Skyray (Tamiya 1:48): Hallo Leute, da ich schon relativ lange hier im Forum angemeldet bin (und auch fast täglich mal 'reinschaue und schmökere, was sich so tut) aber...
  • Douglas F4D-1 Skyray Tamiya !/48

    Douglas F4D-1 Skyray Tamiya !/48: Douglas F4D-1 Skyray So, es ist mal wieder soweit. Da aller guten Dinge bekanntermaßen Drei sind, hier also meine nächste Missetat. Und damit...
  • Ähnliche Themen

    • 1/144 Douglas F4D Skyray – Tokiwa Aircraft Create (TAC)

      1/144 Douglas F4D Skyray – Tokiwa Aircraft Create (TAC): Im Jahre 1947 entwarf Douglas einen trägergestützten Abfangjäger mit Deltaflügeln. Als freitragender Mitteldecker ging die F4D-1 "Skyray" dann in...
    • F-4D Skyray, Tamiya 1/48

      F-4D Skyray, Tamiya 1/48: Hallo Forum, heute möchte ich euch meine F-4D Skyray von Tamina vorstellen, die ich endlich fertig gebaut habe, nachdem sie ca. vier Monaten...
    • NAVPAC an US Navy Flugzeugen (insb. F4D)

      NAVPAC an US Navy Flugzeugen (insb. F4D): Im Bausatz der Tamiya F4D ist für den Rumpfpylon ein NAVPAC vorgesehen. Bisher ist mir ein solches noch nicht an Navy Flugzeugen aufgefallen...
    • Douglas F4D-1 Skyray (Tamiya 1:48)

      Douglas F4D-1 Skyray (Tamiya 1:48): Hallo Leute, da ich schon relativ lange hier im Forum angemeldet bin (und auch fast täglich mal 'reinschaue und schmökere, was sich so tut) aber...
    • Douglas F4D-1 Skyray Tamiya !/48

      Douglas F4D-1 Skyray Tamiya !/48: Douglas F4D-1 Skyray So, es ist mal wieder soweit. Da aller guten Dinge bekanntermaßen Drei sind, hier also meine nächste Missetat. Und damit...
    Oben