F4U-1 Corsair von Academy (Barbecue im Paradies)

Diskutiere F4U-1 Corsair von Academy (Barbecue im Paradies) im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Modellbaufreunde, nachdem ich eine Zero gebaut habe, musste ich ja auch noch eine F4U-1 Corsair bauen. Da die beiden Flugzeuge zusammen im...

Moderatoren: AE
  1. #1 H-Jo Wagner, 19.07.2005
    H-Jo Wagner

    H-Jo Wagner Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    KFZ Mechaniker
    Ort:
    55116 Mainz
    Hallo Modellbaufreunde,
    nachdem ich eine Zero gebaut habe, musste ich ja auch noch eine F4U-1 Corsair bauen. Da die beiden Flugzeuge zusammen im Pazifik geflogen sind, wenn auch nicht auf derselben Seite. Ich habe keine Reifenspuren gemacht, da die Landebahn und die Abstellplätze befestigt waren, so dass kein Flugzeug im Sand einsinken konnte. Nun zu den Figuren, da auch Piloten und die Mechaniker etwas essen müssen, hat man aus einem alten Fass einen Grill gebaut und ein paar Steaks aufgelegt.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 H-Jo Wagner, 19.07.2005
    H-Jo Wagner

    H-Jo Wagner Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    KFZ Mechaniker
    Ort:
    55116 Mainz
    F4U-1 Corsair von Academy

    F4U-1 Corsair von Academy 002
     

    Anhänge:

  4. #3 H-Jo Wagner, 19.07.2005
    H-Jo Wagner

    H-Jo Wagner Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    KFZ Mechaniker
    Ort:
    55116 Mainz
    F4U-1 Corsair von Academy

    F4U-1 Corsair von Academy 003
     

    Anhänge:

  5. #4 H-Jo Wagner, 19.07.2005
    H-Jo Wagner

    H-Jo Wagner Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    KFZ Mechaniker
    Ort:
    55116 Mainz
    F4U-1 Corsair von Academy

    F4U-1 Corsair von Academy 004
     

    Anhänge:

  6. #5 H-Jo Wagner, 19.07.2005
    H-Jo Wagner

    H-Jo Wagner Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    KFZ Mechaniker
    Ort:
    55116 Mainz
    F4U-1 Corsair von Academy

    F4U-1 Corsair von Academy 005
     

    Anhänge:

  7. #6 H-Jo Wagner, 19.07.2005
    H-Jo Wagner

    H-Jo Wagner Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    KFZ Mechaniker
    Ort:
    55116 Mainz
    F4U-1 Corsair von Academy

    F4U-1 Corsair von Academy 006
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  8. #7 H-Jo Wagner, 19.07.2005
    H-Jo Wagner

    H-Jo Wagner Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    KFZ Mechaniker
    Ort:
    55116 Mainz
    F4U-1 Corsair von Academy

    F4U-1 Corsair von Academy 007
     

    Anhänge:

  9. #8 H-Jo Wagner, 19.07.2005
    H-Jo Wagner

    H-Jo Wagner Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    KFZ Mechaniker
    Ort:
    55116 Mainz
    F4U-1 Corsair von Academy

    F4U-1 Corsair von Academy 009
     

    Anhänge:

    Rapier gefällt das.
  10. #9 H-Jo Wagner, 19.07.2005
    H-Jo Wagner

    H-Jo Wagner Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    KFZ Mechaniker
    Ort:
    55116 Mainz
    F4U-1 Corsair von Academy

    F4U-1 Corsair von Academy 010
     

    Anhänge:

  11. #10 nik1904, 19.07.2005
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Schöne Corsair hast du da gebaut :TOP: !
    Insbesondere die Hervorhebung der Gravuren gefällt mir sehr.

    Allerdings sei mir auch ein wenig Kritik erlaubt. :engel:

    Da sind zum einen die "Lackabolatzer", die mir zum einen Übertrieben und zum anderen willkürlich verteilt erscheinen. Wobei Ersteres eher subjektiv ist :) .

    Des Weiteren sind die Abdeckungen der Fahrwerksbeine schräg montiert; die müssten eigentlich "parallel" zum Fahrwerksbein verlaufen.

    Als letzten Kritikpunkt möchte ich das Hoheitszeichen auf der rechten Seite anführen, welches, so finde ich; zu schräg geraten ist.


    Nichtsdestotrotz ein schönes Modell :TOP:
     
  12. #11 Christoph West, 19.07.2005
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    1.513
    Ort:
    Hamm
    schönes Diorama :TOP:
     
  13. #12 gorgo_nzola, 20.07.2005
    gorgo_nzola

    gorgo_nzola Testpilot

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schifferstadt
    Hallo

    dein Diorama gefällt mir. :TOP:
    Ich finde die Idee mit den grillenden Jungs ganz nett :) .

    Zu deinem Modell:
    - sehr sauber gebautes Modell!
    - die Lackplatzer wurde ja schon angesprochen - die wirken etwas übertrieben
    - die vordere Antenne war bei keiner Maschine der VF-17 vorhanden - die hatten andere Funkgeräte verbaut - ich würde diese an deiner Stelle abmachen. Außerdem stört die Kupferfarbe der Antennenseile - die waren schwarz.
    - Der Academy Bausatz hat leider falsche Decals für die Hoheitszeichen auf den Flügeln - die sind deutlich zu klein. Die Decals für den Rumpf stimmen wiederum. Ich habe mir dazu die Decals von Eagle Cals zu gelegt.

    CKL
     
  14. #13 christoph2, 20.07.2005
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2005
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Deutschland
    Deine Corsair nebst Präsentation ist Dir wirklich gut gelungen :TOP:

    Ich möchte noch drei kleinere Kritikpunkte anmerken, die mir aufgefallen sind:

    Auf Tom Blackburns 'Big Hog' waren die Abschussmarkierungen auf beiden Rumpfseiten angebracht.

    Die Einstiegshilfe, der Tritt, in der inneren rechten Flap wurde während der F4U-1D Produktion eingeführt, an einer -1/1A war er nicht vorhanden.

    Die weiße Beschriftung auf den Propellerblättern ist viel zu groß, das Hamilton Logo geht noch in Ordnung.

    Und noch eine Kleinigkeit, Deine 'Big Hog' trägt vier Abschussmarkierungen, dann nämlich fehlen der Corsair ein paar geflickte Einschusslöcher hinter der weißen Eins auf der linken Flugzeugseite. Diese stammten am Original von Roger Hedrick, Executive Officer der VF-17, welcher die Maschine seines Vorgesetzten im Luftkampf versehentlich anschoss.
     
  15. #14 Rock`n Roll, 21.07.2005
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2005
    Rock`n Roll

    Rock`n Roll Berufspilot

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Wiesbaden
    So ein Müll

    Jetzt ich... kritik :FFTeufel:

    1.) Der Grill hat kein Rauch - ohne Rauch kein Feuer... :mad:
    2.) Wo ist der Sack mit der Holzkohle bzw. der Brennholznachschub
    3.) Nur 4 Steaks? Wo ist der Rest vom Futter..? :?!
    4.) So heiß im Pazifik, `ne Grillparty im Freien und keine Getränke...
    5.) Kein Tische und keine Stühle, keine Teller und Bestecke. Wohl `en Stehimbiss, was..?!
    6.) Die Typen sehen nicht mal aus wie Amis, eher wie deutsches Luftwaffenpersonal... yo, di kenn i... Deutsche von Preisser... muuuuaaaaaah.... Wenn da nur ein Ami dabei ist, dann will ich ab morgen MAIER heißen... :D

    7) Baue lieber weiter Japaner...

    P.S. Achim, nimm`s mit Humor, es macht echt Laune zu kritisieren!!! :TOP:

    Gruß
    Rock`n Roll

    _________________________________________________________________
    Die Frau, die mich nicht will, die muß mich schon gehabt haben!!!
     
  16. #15 H-Jo Wagner, 21.07.2005
    H-Jo Wagner

    H-Jo Wagner Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    KFZ Mechaniker
    Ort:
    55116 Mainz
    Hallo Modellbaufreunde,
    danke für euer Lob und auch die Kritik. Vielleicht habe ich bei den Lackabplatzer ein wenig übertrieben. Die Abdeckungen an den Fahrwerken habe ich natürlich sofort gerichtet. Das Hoheitszeichen konnte ich nicht mehr verändern (Schönheitsfehler).Danke auch für die Info mit der Antenne, werde ich gleich entfernen. Ich hatte leider nur die Decals von Academy.
    Bilder folgen.
     
  17. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Super! Einer, der gut, aber mit kleinen Fehlern baut UND mit Kritik umgehen kann, einige andere Leute, die gute, richtige und wohlgemeinte Kritik anbringen. Das finde ich das Schönste am FF. :engel:

    Aber mal zu deinem Modell/Diorama: Ich finde die Idee schon toll. Und die Corsair IST gut gebaut. Punkt! :TOP: :TOP:
     
  18. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. ANIRAC

    ANIRAC Space Cadet

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    1.636
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    Banker
    Ort:
    München-Oberwiesenfeld
    Schöne Sache, H-Jo ! :TOP:

    Die Idee mit dem BarBQ ist ja wirklich genial. :) Ein sehr gefälliges Dio.
     
  20. #18 flankerfan, 05.09.2005
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Ehrlich gesagt gefällt mir die Idee zu dem Diorama so gut, dass das Modell ruhig ein wenig ungenauer ausfallen kann, das Gesamtergebnis zählt da für mich mehr. Und super gebaute Corsairs habe ich schon genug gesehen....
    Prima! :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

F4U-1 Corsair von Academy (Barbecue im Paradies)

Die Seite wird geladen...

F4U-1 Corsair von Academy (Barbecue im Paradies) - Ähnliche Themen

  1. Tamiya 1/32 Vought F4U-1 Corsair Daphne 'C'

    Tamiya 1/32 Vought F4U-1 Corsair Daphne 'C': Roll Out? So ein Modell wird natürlich im Bastelkeller fertig, deshalb die ersten Fotos vom Ort des Geschehens. An dem Modell habe ich mehr oder...
  2. F4U-1 Corsair von Tamiya

    F4U-1 Corsair von Tamiya: Das Modell ist nicht mehr taufrisch, aber jetzt habe ich endlich mal Bilder machen können. Dargestellt ist eine Maschine der VMF-124, die u.a....
  3. F4U-1D Corsair

    F4U-1D Corsair: Guten Abend, nachdem ich vorhin meine Corsair fertig gestellt habe hier das erste Bild. Am Wochenende mache ich noch ein paar, wollte jetzt...
  4. Vought F4U-1D Corsair Trumpeter OOB 1/32

    Vought F4U-1D Corsair Trumpeter OOB 1/32: Nach mehrfachem Wunsch im Modellbaustammtisch gebe ich mir jetzt mal die Blöße und mache mein erstes Rollout hier im Flugzeugforum. Kurz zum...
  5. F4U-1D Corsair (Tamiya)

    F4U-1D Corsair (Tamiya): Hallo Heute präsentiere ich Euch eine F4U-1D Corsair von Tamiya. Beim Zusammenbau des Bausatzes gab es keine Schwierigkeiten. Die Passform...