Fachmännischer Rat zu Tornado

Diskutiere Fachmännischer Rat zu Tornado im Luftfahrzeugtechnik u. Ausrüstung Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo zusammen, habe anlässlich des Fototages Elite 2008 diese Bild gemacht. Hier ist zu sehen das kurz vor dem Start wie eine weisse Wolke oder...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 edison, 02.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2008
    edison

    edison Flugschüler

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    in der nähe von ....
    Hallo zusammen,
    habe anlässlich des Fototages Elite 2008 diese Bild gemacht.
    Hier ist zu sehen das kurz vor dem Start wie eine weisse Wolke oder Dampf / Flugzeugtreibstoff ausgestossen wurde.
    Kann mir jemand erklären um was für ein Medium es hier handelt und wie dies zustande kommt?

    Besten Dank

    Gruss Andy

    www.aviaphoto.net
     

    Anhänge:

    • 656_m.jpg
      Dateigröße:
      116,5 KB
      Aufrufe:
      248
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. n/a

    n/a Guest

    Hallo Andy,
    es handelt sich in diesem Fall um Öldampf,der aus den Triebwerken kommt.Soweit ich es noch im Kopf habe, seperiert hier ein Schleuderentlüfter Öl und Luft,und die Luft wir nach außen abgegeben.
    Nicht zu verwechseln mit den Kraftstoffausstößen die beim Abschalten des Nachbrenners erfolgen.

    Hoffe ich liege hier richtig,ansonsten müsste ich mal nach meinen Unterlagen im Keller suchen,aber bestimmt sind hier noch einige aktueller in diesem Thema.
     
  4. #3 edison, 02.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2008
    edison

    edison Flugschüler

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    in der nähe von ....
    Hallo Frank1206,

    Besten Dank für Deine schnelle und kompetente Auskunft.
    Hat mir sehr geholfen.
    Bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich hatte in Erinnerung, dass der Pilot kurzfristig den NB gezündet hat und dies anschliessend zu diesen Vorgang geführt hat.

    Schönes Wochenende
    Gruss Andy
     
  5. n/a

    n/a Guest

    Es dürfte mit dem Zünden des NB nicht zusammenhängen.
    Wir standen wohl nicht weit auseinander hier
    Gruß
    Frank
     
  6. edison

    edison Flugschüler

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    in der nähe von ....
    Es scheint so, Hast den auch gut erwischt.

    Habe dies das erste Mal in dieser intensität erlebt, ansonsten ist der Dampf doch eher schwach wahrzunehmen.

    Könnte es sein dass dies ein Prüfflug war, da ich keine Bewaffnung gesehen habe??


    es grüsst Dich

    Andy
     
  7. n/a

    n/a Guest

    Ist wohl schwer zu sagen,aber wenn ich meine Bilder so durchschaue,ist die erste Runde an diesem Vormittag komplett ohne Harm´s raus.
    Gruß
    Frank

    P.S: Nette kleine homepage :TOP: Tolle Bilder.
     
  8. #7 Kurbelwelle, 02.08.2008
    Kurbelwelle

    Kurbelwelle Fluglehrer

    Dabei seit:
    24.05.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Triebwerker
    Ort:
    Altbayern

    [QUOTEE=Frank1206;977518]s dürfte mit dem Zünden des NB nicht zusammenhängen.
    Wir standen wohl nicht weit auseinander hier
    Gruß
    Frank[/QUOTE]

    Meiner Meinung nach sehr wohl.

    Nach dem Ausschalten der NB wird das System entleert, was man auf den Bildern schön erkennen kann...
     
  9. #8 edison, 03.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2008
    edison

    edison Flugschüler

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    in der nähe von ....
    Hallo Kurbelwelle,

    auch Dir ein Dankeschön für Deine Antwort.

    Wie vorher Beschrieben habe ich dies das erste Mal in dieser intensität erlebt, ansonsten ist der Dampf doch eher schwach wahrzunehmen.

    Im Bild unten sind die Austrittsstellen zu sehen.
    Vielleicht hat ja jemand ein Systemschema zur Hand und könnte dies genau verifizieren.

    Vielen Dank für Eure Hilfe :TOP:

    Gruss Andy
     

    Anhänge:

  10. #9 n/a, 03.08.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.08.2008
    n/a

    n/a Guest

    Das ist wohl richtig,aber auf dem Bild ist eindeutig Dampf zu erkennen und nicht austretender Kraftstoff,oder täusche ich mich da?
    Anbei ein Bild unmittelbar nach dem ausschalten des NB.

    Gibt es denn keinen RB199 Schrauber hier im Forum??
     

    Anhänge:

  11. #10 Friedarrr, 03.08.2008
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    1.706
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Hallo Frank1206, Kurbelwelle hat schon recht, es handelt sich um den Kraftstoffauslass des Nachbrennerkraftstoffreglers! Die Ölschleuder ist viel weiter vorn.

    Das Thema hatten wie im FF schon öfter vielleicht findet einer was mit der Suchfunkton?
     
  12. n/a

    n/a Guest

    Das kann natürlich auch sein das der Auslass des Schleuderabscheiders weiter vorne liegt. Edison hat ja auch geschrieben dass für einen Moment des NB gezündet wurde.
    Wenn ich mal Zeit finde werde ich mal meine Unterlagen im Keller durchstöbern.
     
  13. #12 Friedarrr, 03.08.2008
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    1.706
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Es kann sogar sehr gut sein, um nicht zu sagen es ist so! ;)

    Hier der "Nachbrennerspritauslass" (der runde mit den schwarzen Rückständen...)
     

    Anhänge:

  14. #13 Friedarrr, 03.08.2008
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    1.706
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Und hier er Auslass der Ölschleuder (etwas Bildmitte...)
     

    Anhänge:

  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Kurbelwelle, 03.08.2008
    Kurbelwelle

    Kurbelwelle Fluglehrer

    Dabei seit:
    24.05.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Triebwerker
    Ort:
    Altbayern
    Mich :D

    Der Kraftstoff wird mit ja auch mit Druck geleert. Dazu kommt ja auch noch die Kraftstofftemperatur (wird wohl nicht so hoch sein, dass es schon Dampf ist)
     
    1 Person gefällt das.
  17. edison

    edison Flugschüler

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    in der nähe von ....
    @ all,

    Besten Dank für Eure kompetenten Ausführungen, sowie für die Detailfotos!!!! Klasse!!! :TOP:

    es grüsst Euch alle

    Andy
    www.aviaphoto.net
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Fachmännischer Rat zu Tornado

Die Seite wird geladen...

Fachmännischer Rat zu Tornado - Ähnliche Themen

  1. Bildmaterial bestimmter TORNADOS (JBG34)

    Bildmaterial bestimmter TORNADOS (JBG34): Seit einigen Jahren versuche ich Bildmaterial aller jemals beim JaboG34 "A" eingesetzten TORNADOS aufzutreiben. Die Idee ist es, bei Gelingen...
  2. Tornado: suche Foto

    Tornado: suche Foto: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem bestimmten Foto. Das war stets mein Desktop-Hintergrund. Und ich kann ihn jetzt nicht mehr finden....
  3. Aktive Tornados

    Aktive Tornados: Aktive Tornados der Luftwaffe
  4. Boeing E-4B NIGHTWATCH bei Tornado beschädigt

    Boeing E-4B NIGHTWATCH bei Tornado beschädigt: Zwei der vier ==> Boeing E-4B NIGHTWACTH sind am 16. Juni 2017 bei einem Tornado, der über die Offut AFB in Nebrask/USA hinwegzog, beschädigt...
  5. Tornado 44+28 Jabo G 31 "Boelcke" Revell 1/72

    Tornado 44+28 Jabo G 31 "Boelcke" Revell 1/72: Nun habe ich endlich mal einen normalen "Boelcke" Einsatz-Tornado gebaut. Diesmal in FS 35237 Originallack mit Bausatzdecals und welche aus der...