Fahndung nach Flugzeugtyp

Diskutiere Fahndung nach Flugzeugtyp im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Habe hier ein Bild von einen mit voellig unbekannten Flugzeugtyp gefunden. Wer kennt dieses,und hat weitere Unterlagen und Bilder von diesen Typ...
DM2DPM

DM2DPM

Flieger-Ass
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
288
Zustimmungen
19
Ort
Leipzig
Habe hier ein Bild von einen mit voellig unbekannten Flugzeugtyp gefunden.
Wer kennt dieses,und hat weitere Unterlagen und Bilder von diesen Typ.
Da es sich hierbei offentsichtlich um ein Nurfluegel handelt,wuerde mich auch ein Dreiseitenriss interessieren-
 
Anhang anzeigen
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.867
Zustimmungen
319
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Sieht deutsch aus ..... ein Arado Projekt? Würde mich auch interessieren ..... :rolleyes:
 

Reinhard

Guest
Das ist ja echt hart
hat einige Ähnlichkeit mit Potez-75 -Fahrwerk,zu sehender Teil der Tragflächen-vielleicht Beobachter-/Aufklärerversion mit anderem Triebwerk?
Nurflügel ist es bestimmt nicht,eher Doppelleitwerksträger.
Wieso sieht das deutsch aus ???????????????????????
so was häßliches !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Lothringer

Guest
Original geschrieben von Reinhard
...Wieso sieht das deutsch aus ???????????????????????
so was häßliches !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Diese Maschine ist so hässlich dass die auch britisch sein könnte! :D
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.184
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
Original geschrieben von Lothringer
Diese Maschine ist so hässlich dass die auch britisch sein könnte! :D

französische Flugzeuge wurden aber auch erst mit der Mirage-Reihe wirklich ansehlich! :D ;)
 

Reinhard

Guest
darauf ein RADEBERGER -das ist wirklich nicht häßlich !!!!!!!!!!!!!!!Prost!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
DM2DOM ist deswegen bestimmt schon Suizid-Opfer !!!!!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Reinhard

Guest
Ihr alten Gurkenhälse-ich erforsche hier ganz ernsthaft Luftfahrtgeschichte-und dann sowas !!!
 
DM2DPM

DM2DPM

Flieger-Ass
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
288
Zustimmungen
19
Ort
Leipzig
Flugzeugtyp ?????????

Hallo Reinhard
Selber langer Gurkenhals !!!!!
Da ich nun eine ""Austauschmaschiene"" habe,hat sich was mit""Suizidgefährtung""Das Ding läuft auch noch 3 Meter unter des Grasnarbe. Hi Hi Hi
Trotz ""Forschungsauftrag"" weiss ich immer noch nicht,was für ein Typ das ist.
Selbst,wenn es ein Versuchstyp sein sollte,irgentwo muss doch was herauszufinden sein.
""Forschunhgsauftrag"" besteht weiter !!!!!!!!!Wegtreten!!!
peter II
 

n/a

Guest
Hy Peter, ich habe im Kopf den Namen "Moskalew" irgendwas.

kann aber nicht sagen, ob oder wie, da ich hier keine Bücher zur Hand habe.
Anfang-Mitte der Dreißiger Jahre wurden in SU einige Nurflügler erprobt, Kalinin, Moskalew, usw.

ich werde mich noch mal schlau lesen.
 
Maik

Maik

leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug
Dabei seit
24.11.2001
Beiträge
1.873
Zustimmungen
22
Ort
Plankstadt
Hier sieht man so ein Moskalew-Flugzeug, das ist es nicht.

Ich würde hier aber auch nicht ausschließen, dass es sich um ein amerikanisches Flugzeug handelt, ein deutsches schließe ich aus.
 
DM2DPM

DM2DPM

Flieger-Ass
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
288
Zustimmungen
19
Ort
Leipzig
Unbekannt ??

Hallo Jan
An ein SU Projekt glaube ich weniger,beachte mal die Schriftzeichen en der Fläche oberhalb der Fenster/Tragfläche,
ich habe einen Tipp: evtl ein Typ von Sikorsky ???
Peter II
 
Maik

Maik

leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug
Dabei seit
24.11.2001
Beiträge
1.873
Zustimmungen
22
Ort
Plankstadt
An Sikorsky habe ich auch schon gedacht, wegen der Bugverglasung, erinnert an frühe Sikorky-Hubis.
 
Yankee

Yankee

Fluglehrer
Dabei seit
25.08.2001
Beiträge
183
Zustimmungen
1
Ort
Dessau
das Fahrwerk hat eine leichte ähnlichkeit wie die der Ju 87
 
Maik

Maik

leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug
Dabei seit
24.11.2001
Beiträge
1.873
Zustimmungen
22
Ort
Plankstadt
Tataa !

Hier die Lösung: Das Flugzeug nennt sich Abrams Explorer und wurde 1937 gebaut.


Ich muss aber zugeben, dass ich da auch nicht selbst drauf gekommen bin, jemand im ez-board hat mir geholfen.

Hier ist ein schöner Link dazu.


Danke an Yankee, dass du so etwas interessantes ausfindig gemacht hast !

Sicher gibt es auch davon keinen Bausatz in 1/48 :mad:
 
Maik

Maik

leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug
Dabei seit
24.11.2001
Beiträge
1.873
Zustimmungen
22
Ort
Plankstadt
Wieder so ein Schatz der in der Garber Facility vor sich hergammelt :FFCry:
 
DM2DPM

DM2DPM

Flieger-Ass
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
288
Zustimmungen
19
Ort
Leipzig
Unbekannter Flugzeugtyp ??

Hallo Maik
Vielen Dank für die Hilfe beim Suchen.
Schon seit Jahren versuche ich das herauszufinden.Aber dieser Typ war so gut versteckt,na,nun ist ja alles klar.
Den nächsten Typ habe ich schon parat,mus ihn nur noch einscannen,mal sehen,was dabei herauskommt.
Peter
 

Reinhard

Guest
nicht noch mal son Hammer!
Hast Du den Porsche an den Gewinner schon abgeschickt ?
Oder wird wenigstens der Bierverbrauch bei der Suche erstattet ?
 
DM2DPM

DM2DPM

Flieger-Ass
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
288
Zustimmungen
19
Ort
Leipzig
Unbekanntes Flugobjekt

Hallo Mike
Sag mir mal,was Du mit solch einer Sardinebüches,wie den Porsche,machen willst,den kansst Du ja nur zum Bierholen benutzen. Hi Hi.
Ne,ein Hammer ist das nicht,was ich suche,nennt sich OA-7 Optica,ist sogar bei Aerliners zu finden,aber ebend nur ein einziges Bildchen,das ""Flugobjekt"" war in den 60 igern als Fotoaufklärer gedacht.
Mich interessiert das Modell mal als Semiscale Modell M 1:10 nachzubauen.Ich suche hierzu alles,was greifbar ist,
Habe mir ebnd den ""Forscher Abrahams" von Google übersetzen lassen.Mein englisch ist nicht das beste.
Ich hatte mal bei WIN 95 ein ganz phantastisches Translator
Programm,das läuft aber auf WIN ME nicht,leider,da war übersetzen ein Kinderspel.
Peter II
 
Maik

Maik

leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug
Dabei seit
24.11.2001
Beiträge
1.873
Zustimmungen
22
Ort
Plankstadt
Wenn ich mal einen Moment Ruhe habe, kann ich Dir den Text auch übersetzen.

Und danke für den Porsche - Bierwagen !

OA-7 ist auch nicht einfach, aber hier kann man das teil zumindest schon mal sehen. (Hoffentlich habe ich mich mit der Seite nicht noch auf andere Ideen gebracht)

Erstflug war nicht mehr ganz in den 60ern sondern erst am 14.12.1979. In Farnborough 2000 muss das Ding im "Heritage Park" zu sehen gewesen sein. Es besteht also Hoffnung das das Teil heute noch irgendwo herumsteht oder sogar -fliegt.


Mehr hab ich jetzt abe auch noch nicht entdeckt.
 
Thema:

Fahndung nach Flugzeugtyp

Fahndung nach Flugzeugtyp - Ähnliche Themen

  • Nachtjäger: Aus dem Tagebuch von Kurt Schellenberger

    Nachtjäger: Aus dem Tagebuch von Kurt Schellenberger: Nachtjäger: Aus dem Tagebuch von Kurt Schellenberger Dies ist die Lebensgeschichte von Kurt Schellenberger, meinem Onkel, der am 30.01.1921 in...
  • Wie Farbkontrast nachträglich verringern?

    Wie Farbkontrast nachträglich verringern?: Hallöchen, bei der Wüstentarnung einer Kityhawk ist leider der Kontrast zwischen den beiden Oberseitenfarben zu stark geworden, das Braun müsste...
  • Diorama Helden nach dem Sturm - Miles M.60 Marathon von Magna im Maßstab 1/72

    Diorama Helden nach dem Sturm - Miles M.60 Marathon von Magna im Maßstab 1/72: Es soll ein mini-diorama werden. Also, eigentlich gar keins. Nur ein wenig Hinter- und Untergrund für den Flieger und eine Figur und ein...
  • Flugzeug von Air France: Explosion erschüttert Boeing 777 kurz nach dem Start

    Flugzeug von Air France: Explosion erschüttert Boeing 777 kurz nach dem Start: Nur eine Minute nach dem Start in Peking hat sich an Bord eines Großraumjets eine heftige Explosion ereignet. Bilder zeigen die Zerstörung. Zum...
  • Frage nach dem Baumuster

    Frage nach dem Baumuster: Bei der Ansicht der beiden Fotos dachte ich erst, dass es sich dabei um eine Bf 108 handelt. Dann kamen mir aber Zweifel bezüglich des Fahrwerks...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    leipziger nurflügel von 1937

    Oben