Fahrwerkdämpfung im FS

Diskutiere Fahrwerkdämpfung im FS im Flugsimulationen am PC Forum im Bereich Speziell; Griaß euch, ich wollte mal fragen ob einer von euch weiß ob und wie man das Fahrwerk wie soll ich sagen, beeinflussen. Also dass das Flugzeug bei...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 merlin919, 22.05.2006
    merlin919

    merlin919 Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    135
    Beruf:
    F/O
    Ort:
    EDDH
    Griaß euch,
    ich wollte mal fragen ob einer von euch weiß ob und wie man das Fahrwerk wie soll ich sagen, beeinflussen. Also dass das Flugzeug bei der Landung nicht so hüpft sonder einfach das Fahrwerk nachgibt.
    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flogun

    Flogun Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    BaWü
    Hallo,

    das kannst Du in der aircraft.cfg Datei einstellen. Und zwar mußt Du den zehnten Wert der Contact-points verändern. Einfach ein bischen rumspielen, aber vorher bitte das Original kopieren. Die Änderungen werden erst nach Neustart von FS aktiv. Hab ich bei fast allen Flugzeugen gemacht. Deine Frage per PN kann ich Dir leider nicht beantworten, sorry!


    Gruß Florian
     

    Anhänge:

    • _cfg.jpg
      Dateigröße:
      44,7 KB
      Aufrufe:
      65
  4. #3 merlin919, 23.05.2006
    merlin919

    merlin919 Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    135
    Beruf:
    F/O
    Ort:
    EDDH
    Kannst du mir vielleicht noch sagen ob der wert größer oder kleiner gemacht werden muss?
    Danke schon mal.
    Alex
     
  5. Flogun

    Flogun Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    BaWü
    Also wenn der Wert gegen Null geht, wird die Dämpfung schwächer, geht der Wert gegen 1, wird sie stärker. Gehst Du zu weit runter erreichst du das Gegenteil: der Flieger federt zu schnell ein und schnellt danach wieder in die Höhe. Bei Trägerflugzeugen kommt das allerdings wieder gut rüber! Deshalb sollte man den Wert 8 auch mitverändern. Er gibt an, um wieviel Fuß das Federbein am Boden eingefedert ist (in Ruhe) und ist daher in etwa mit der Federhärte zu vergleichen. Wert neun hat auch was damit zu tun, nur geht es meist auch ohne den. Lieber in kleinen Schritten vorgehen, und nicht zuviel auf einmal verändern, da man sonst den "Weg zurück" nicht mehr so leicht findet. Aber Du hast ja eine Sicherung gemacht, gelle...? Im übrigen gibt es bei simviation.com auch eine Datei, in der erklärt wird, was die ganzen Sachen in der aircraft.cfg bewirken. Wenn ich sie finde poste ich sie hier.

    Gruß Florian
     
  6. #5 merlin919, 23.05.2006
    merlin919

    merlin919 Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    135
    Beruf:
    F/O
    Ort:
    EDDH
    Dank dir. Werds heut abend mal ausprobieren:)
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. MTheis

    MTheis Fluglehrer

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Holzerath bei Trier
    Hey, du kannst auch einfach richtig landen lernen!:FFTeufel: :HOT :TD:
     
  9. #7 merlin919, 23.05.2006
    merlin919

    merlin919 Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    135
    Beruf:
    F/O
    Ort:
    EDDH
    Glaub mir, wenn ich was kann dann ist es landen:D Das Problem ist nur manchmal setz ich perfekt auf. richtige geschwindigkeit, anstellwinkel usw. aber trotzdem hüpft die maschine. Das macht mich immer :mad:
     
Moderatoren: Learjet
Thema:

Fahrwerkdämpfung im FS