Farbe der Fahrwerksschächte bei WW II Fightern

Diskutiere Farbe der Fahrwerksschächte bei WW II Fightern im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hab keine ahnung obs sowas schonmal hier gab, aber hat jemand eine Ahnung, welche Farbe die Fahrwerksschächte bei WW II Fightern hatten ? Heute...
F-15E

F-15E

Flieger-Ass
Dabei seit
08.01.2003
Beiträge
439
Zustimmungen
78
Ort
LN
Hab keine ahnung obs sowas schonmal hier gab, aber hat jemand eine Ahnung, welche Farbe die Fahrwerksschächte bei WW II Fightern hatten ? Heute sind die meisten Fahrweksschächte weiss, oder sehr hell angemalt, damit man ein Hydrauliklek gleich sehen kann. Gabs damals auch eine Standartfarbe ? Weiss jemand was darüber ?
 
christoph2

christoph2

Space Cadet
Dabei seit
25.07.2002
Beiträge
1.946
Zustimmungen
66
Ort
Deutschland
Original geschrieben von F-15E
Gabs damals auch eine Standartfarbe ?
Kurz und bündig: nein!

Die Antwort lautet wie so oft, es kommt darauf an. Und zwar kommt es auf den Flugzeugtyp an. Eine Generelle Aussage kann man also nicht machen.
 
F-15E

F-15E

Flieger-Ass
Dabei seit
08.01.2003
Beiträge
439
Zustimmungen
78
Ort
LN
Ok, also konkret, P-40 Warhawk, P-39 Airacobra und P-47 Thunderbolt.
 
BOBO

BOBO

Space Cadet
Dabei seit
12.02.2003
Beiträge
2.429
Zustimmungen
705
Ort
BLN 12489
Interiorfarben WWII

Natürlich gibt es bei den verschiedenen Luftwaffen Standardfarben für Cockpits und Interiors. Das Problem ist nur, man muß ein paar Besonderheiten einfach mal gesehen haben und dann begreift man schnell was gemeint ist. In der Regel sind amerikanische Jagdflugzeuge im Cockpit INTERIOR GREEN (eine typisch english/ amerikanische Farbe) und alle anderen zugänglichen und nicht von Piloten genutzten Räumlichkeiten Zink Chromat (egal ob nun green oder yellow - das ist ein und das selbe, denn Zinkchromat ist eine lasierende Farbe und entsprechend der Grundierung erscheint diese mal gelblicher, mal grünlicher. Das ist der gleiche Streit wie bei der RAF für Duck Egg blue und Duck Egg Green ... gleiche Ursache, gleiche Wirkung) Genauso funktioniert es bei ELW, RAF, SU, JAF, IAF .....:TD:

Literaturempfehlung: DANA BELL: Air Force Colors Vol.1 - 3 (Squadron) :HOT
 
Thema:

Farbe der Fahrwerksschächte bei WW II Fightern

Farbe der Fahrwerksschächte bei WW II Fightern - Ähnliche Themen

  • Iranisches Flugakrobatik-Team in den Farben der .... "U.S. Blue Angels"!

    Iranisches Flugakrobatik-Team in den Farben der .... "U.S. Blue Angels"!: Der Iran hat 3 der eigenen F-5-Kopien für sein Flugakrobatik-Team in neuen Farben bereitgestellt: F 14-Fans, Blue Angels-Fans...am Ende mögen...
  • Farben der Ägyptischen Luftwaffe bis '45

    Farben der Ägyptischen Luftwaffe bis '45: Wer von euch könnte mir einen Tip geben welche Farben zur Tarnung der Flugzeuge der Ägyptischen Luftwaffe bis 1945 genutzt wurden? Soweit mir...
  • Tarnfarben der Schweizer Luftwaffe für Super Puma

    Tarnfarben der Schweizer Luftwaffe für Super Puma: Ich suche die korrekten Farbbezeichnungen für die Tarnung einer Schweizer Super Puma (FS, RAL o.ä) und welche Farben ich dafür nehmen könnte. Am...
  • Frage RAL Farbe der Kokarde Royal Airforce/Royal Navy

    Frage RAL Farbe der Kokarde Royal Airforce/Royal Navy: Hallo Leute Kann mir Jemand sagen wie die RAL-Farben der Kokade/Hoheitszeichen der Royal Navy/Airforce sind. Ich meine das Rot und das Blau. Würde...
  • Die RAL Farben der Lauda Air 737

    Die RAL Farben der Lauda Air 737: Hallo Ich bin auf der Suche nach den RAL Nummern der Lackierung der Lauda Air vor der Übernahme an Austrian. Ich benötige dies für meine RC 737...
  • Ähnliche Themen

    Oben