Farbe entfernen

Diskutiere Farbe entfernen im Farben, Verdünner, Pinsel & Pinselarbeiten Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hallo Zusammen. Ich arbeite gerade an der F-84G von Tamiya in 1/48, es ist die Ausführung, welche ab Werk bereits silberfarben lackiert wurde....

Moderatoren: AE
  1. #1 jabog38, 04.05.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    868
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Hallo Zusammen.

    Ich arbeite gerade an der F-84G von Tamiya in 1/48, es ist die Ausführung, welche ab Werk bereits silberfarben lackiert wurde.
    Nicht so schön, es stört eine haltbare Verklebung und letztlich muss ich ja doch lackieren, einfach nur zusammenkleben und Decals drauf geht ja nun auch nicht.....
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jabog38, 04.05.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    868
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Es gibt sicherlich die dollsten "Paint- Remover" für viel Geld, schwach habe ich mich aber an einen Tipp hier aus dem Forum erinnert,
    den ich einfach mal wieder hervorkramen möchte. Backofenspray mit den Bauteilen in eine Tüte, etwas einwirken lassen, in diesem Fall hat das keine 10 Minuten gedauert. Auch kleine Fugen werden zuverlässig sauber, Ergebnis siehe unten, Kostenpunkt: 1,89 Euro für das Zeug von Real,- :)
     

    Anhänge:

    mannigausa, Tracer, hans k und 7 anderen gefällt das.
  4. #3 Hans Trauner, 05.05.2015
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Viele Backofensprays sind basisch (=Lauge.."ablaugen"..). Aber nicht alle. Am besten auf die Packung gucken. Wenn da drauf steht " Vorsicht auf lackierten Flächen" ist es genau richtig.
    Anderes Haushaltsmittel, das basisch ist, wären Spielmaschinentabs. Geht auch gut, aber so ganze Spritzlinge einlegen, erfordert schon drei, vier der Dinger.

    H
     
    jabog38 und Augsburg Eagle gefällt das.
  5. #4 Augsburg Eagle, 05.05.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.543
    Zustimmungen:
    37.658
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Die Maschine kenne ich nicht. Was spielt die denn so? :TD:
     
  6. #5 Hans Trauner, 05.05.2015
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Na oben reinwerfen und dann drauf warten, dass unten ne saubere Tasse rauskommt. Bei drei Tassen haste den Hauptgewinn.
     
  7. #6 netvoyager, 05.05.2015
    netvoyager

    netvoyager Testpilot

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    507
    Früher lösten sich ganze Modelle in Bremsflüssigkeit in ihre Einzelteile auf und Farbe, sowie Decals schwammen wie eine Milchhaut oben.
    Heute ist die Bremsflüssigkeit offensichtlich nicht mehr so giftig. Dem Vernehmen nach funktioniert das nicht mehr :wink:
     
  8. #7 jabog38, 05.05.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    868
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Jaja, Bremsflüssigkeit :congratulatory: Ich habe das mal vor 20 Jahren probiert, irgendein uralter, blauer und angerosteter Behälter aus Vater´s Werkzeugschrank, das Zeug kam von ATE. Das hat damals geklappt, freiwillig würde ich das aber nicht nochmal machen.
    Einerseits war´s eine ziemliche Sauerei, andererseits sicherlich extrem gesundheitsschädlich :FFEEK:

    Spülmaschinentabs kannte ich als Mittel auch noch nicht, interessanter Tipp, Hans :TOP:
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Hans Trauner, 06.05.2015
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Der Wirkstoff, der damals in Bremsflüssigkeit war ( und in "billiger" Bremsfl. noch sein kann) ist identisch mit dem Zeug, dass die Lösekraft von Revell Airbrush Clean ausmacht. Man muss der Bremsflüssigkeit also nicht nachweinen. Seltsamerweise ist der Wirkstoff von des Paint Removers von Revell wiederum ein anderer, der zudem Glasteile blind macht, komische Sache.
     
  11. #9 Degalus, 06.05.2015
    Degalus

    Degalus Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    54
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    Leipheim
    Mit nem Backofenspray hab ichs selbst schon gemacht. In eine Tüte rein und über Nacht und Arbeitstag einwirken lassen (dabei immer drauf achten, dass auch wirklich alles ständig nass ist). Danach noch ein wenig rubbeln und sauber ist die Maschine.

    Gruß
    Martin
     
Moderatoren: AE
Thema:

Farbe entfernen

Die Seite wird geladen...

Farbe entfernen - Ähnliche Themen

  1. Acryl-Klarlack entfernen ohne Email-Farben darunter anzulösen, geht das?

    Acryl-Klarlack entfernen ohne Email-Farben darunter anzulösen, geht das?: Hallo zusammen, ich hab mein Modell mit Xtracolor Emails lackiert und darüber eine Schicht Tamiya Acryl-Klarlack (vor dem Washing), die aber...
  2. Farbe entfernen?

    Farbe entfernen?: Hi, Ich hab eine Frage: Kürzlich habe ich meine Revell 1:32 F-4F "Wild Horse" angemalt. Jetzt habe ich bemerkt dass mir die Farbe gar nicht...
  3. Farben entfernen von Klarteilen (Cockpitverglasung)

    Farben entfernen von Klarteilen (Cockpitverglasung): Ich habe schon versucht etwas zu erfahren und habe auch schon Tipps bekommen, aber so richtig funktioniert haben die nicht. :( Hat wer schon...
  4. Aqua Color-RLM Farben?

    Aqua Color-RLM Farben?: Hallo, gibt's irgendwo eine Vergleichstabelle Revell Aqua Color zu RLM Farben? Benötige aktuell RLM 78 und 79 (Wüstentarnung) als Aqua Color...
  5. Farben für aermacchi tricolori mb 339

    Farben für aermacchi tricolori mb 339: Hallo Leute, für ein Modellbau-Projekt suche ich die Farbnummer der aermacchi frecce tricolori mb 339. Am besten in RAL Angaben oder auch Nummern...