FIAT C.R.20 B 1:72

Diskutiere FIAT C.R.20 B 1:72 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Guten Abend! Heute möchte ich auch mal wieder ein Modell aus meiner Werkstatt vorstellen: Die CR.20 war das erste in größerer Serie...

Moderatoren: AE
  1. UweB

    UweB Testpilot

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    378
    Beruf:
    Hab so einige Berufe...aber nur eine Berufung: Mod
    Ort:
    Berlin
    Guten Abend!

    Heute möchte ich auch mal wieder ein Modell aus meiner Werkstatt vorstellen:

    Die CR.20 war das erste in größerer Serie hergestellte Jagdflugzeug von FIAT und war in den 1920er Jahren bekannt für seine Wendigkeit. Die Trainerversion war die zweisitzige CR.20 B.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. UweB

    UweB Testpilot

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    378
    Beruf:
    Hab so einige Berufe...aber nur eine Berufung: Mod
    Ort:
    Berlin
    Nach dem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst wurden auch einige Einsitzer zu Doppelsitzern umgebaut. So hat die dargestellte Maschine viele Merkmale der einsitzigen bis-Version, wie Vorflügel und Stoßdämpfer, obwohl die Anordnung des Fahrwerkes eher der normalen CR.20 entspricht.
     

    Anhänge:

  4. UweB

    UweB Testpilot

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    378
    Beruf:
    Hab so einige Berufe...aber nur eine Berufung: Mod
    Ort:
    Berlin
    Der Resin Kit von CHOROSZY MODELBUD ist gut gemacht, doch besitzt er jede Menge Fehler im Detail. Ursprünglich bin ich von einem Einsitzer ausgegangen, doch die 37-11 entpuppte sich als Doppelsitzer und ich habe den Umbau gewagt.
     

    Anhänge:

  5. UweB

    UweB Testpilot

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    378
    Beruf:
    Hab so einige Berufe...aber nur eine Berufung: Mod
    Ort:
    Berlin
    Da die obere Tragfläche in meinem Bausatz total verzogen und asymmetrisch war, habe ich diese kurzer Hand selbst angefertigt. Der Hinterrumpf selbst musste grundsätzlich verbreitert werden, damit, wie beim Original, auch Platz für das hintere Cockpit vorhanden ist.
     

    Anhänge:

    Flügelstürmer gefällt das.
  6. UweB

    UweB Testpilot

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    378
    Beruf:
    Hab so einige Berufe...aber nur eine Berufung: Mod
    Ort:
    Berlin
    Die Motorpartie im Bausatz war mir zu einfach dargestellt, da das charakteristische Aussehen im Bereich der Auspuffe nicht wiedergegeben wurde. Ich habe die Stoffbespannung am kompletten Modell selbst erstellt, da sie durch die Arbeiten verlorengegangen war.
     

    Anhänge:

  7. UweB

    UweB Testpilot

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    378
    Beruf:
    Hab so einige Berufe...aber nur eine Berufung: Mod
    Ort:
    Berlin
    Das Fahrwerk habe ich aus Draht verlötet. Die Speichenräder bestehen aus Alu-Ringen (Reifen) und Ätzteilen von PART. Die Bemalung erfolgte mit Farben von VALLEJO. Die Decals habe ich selbst erstellt bzw. entstammen meiner Sammlung.

    Dieser Doppelsitzer stellt eine der insgesamt 6 nach Spanien gelieferten CR.20 der Flugschule der Nationalen Luftwaffe in Jerez de la Frontera im Jahr 1938 dar.

    Ich hoffe das Modell gefällt, auch wenn es nicht gerade eine schnittige Maschine ist. :)

    Viele Grüße UweB
     

    Anhänge:

  8. #7 MiG-Admirer, 07.04.2013
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.019
    Zustimmungen:
    4.205
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Wieder ein sehr schönes relativ unbekanntes Flugzeug, das Du hier im Modell vorstellst.
    Viele von hier konnten es ja "live" im März diesen Jahres in Spremberg bewundern.
    :TOP::HOT:
     
  9. #8 Übafliaga, 08.04.2013
    Übafliaga

    Übafliaga Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    2.580
    Ort:
    Wien
    :HOT: Bin ein Fan deiner Spanier und eine CR.20B habe ich überhaupt noch nie gesehen!!! :HOT:
    Eins ist sicher die Fotos werde ich mir noch öfter ansehen.:TOP:

    Ich habe eine CR.20 von Aeroclub die ich zu einer CR.20B umbauen möchte, wenn meine Recherche endlich ein Ende findet - habe zB. vom Innenleben keine Ahnung. Meine soll eine vom Österreichischen Bundesheer werden.
    Da ist mir im Vergleich mit deiner Spanischen aufgefallen, dass das Fahrgestell bei der Ö-Version keine durchgehende Achse hat und der Sporn noch eine zusätzliche Strebe hat. Ausserdem hat der hintere Sitz eine Kopfstütze - wie gesagt bei der Ö-Version. Quelle: Risszeichnung vom Österreichischen Luftfahrt-Archiv.
    Hast du Bildmaterial im Netz gefunden - wenn ja - wo? Wäre sehr hilfreich!:) Ich nehme auch eine Spanierin.:wink::loyal:

    PS: Die Räder sind genial. Kann man die wo bestellen?
     
  10. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    Uwe - wie hat das Mosquito mal so schön gesagt:

    "wenn ich mal gross bin, will ich auch solche Modelle bauen können"

    ... nur werd ich leider nicht mehr grösser - im Gegenteil :loyal:

    Rolf
     
  11. #10 Augsburg Eagle, 08.04.2013
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.804
    Zustimmungen:
    38.233
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Schön und selten. Oder selten schön.
    Wie auch immer, ein gut gebautes und lackiertes Modell.:TOP::TOP:
     
  12. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.036
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    CR. 32 und CR. 42 kennen wir ja alle und sie sind auch immer wieder mal als Model zu sehen.
    Um so mehr freue ich mich über eine CR. 20. Schöne Arbeit! Und Respekt vor allem. Selbstgefertigte Flügel usw., dass ist schon stark :TOP:

    Hotte
     
  13. #12 juergen.klueser, 08.04.2013
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    938
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Die CR.20 war mir bekannt, habe sie aber noch nie als Modell gesehen - und jetzt auch noch als ein wirklich besonderes Modell :HOT:
     
  14. #13 flogger, 09.04.2013
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    716
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Schönes Teil Uwe!:TOP:
     
  15. urig

    urig Alien

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    5.977
    Zustimmungen:
    4.033
    Ort:
    BaWü
    Toll was Du da gebaut hast und uns hier zeigst!:TOP: Danke Uwe


    So wie Du schreibst, war das ein Menge Arbeit. Aber das Ergebnis hat es gelohnt‼:)
     
  16. Hoffi

    Hoffi Space Cadet

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    56
    Beruf:
    Inschenöhr :-)
    Ort:
    Frankfurt/M
    Hey Uwe,

    schön wieder was von Dir zu sehen!
    Und wie immer absolut toll anzusehen.

    Gruß nach Berlin:wink:
     
  17. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    7.515
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Hi Uwe!!

    Mal wieder ein tolles "Produkt" aus Deiner Modellbauschmiede:TOP:

    Gruß
    Zimmo:rugby:
     
  18. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. UweB

    UweB Testpilot

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    378
    Beruf:
    Hab so einige Berufe...aber nur eine Berufung: Mod
    Ort:
    Berlin
    Hallo Jungs,

    vielen Dank für eure durchweg positiven Kommentare.:)

    Das lese ich natürlich gern. Auf den Fotos sieht das Modell fast besser aus als im Original. :headscratch:

    Wenn ihr schreibt der Aufwand hat sich gelohnt, dann muss es wohl stimmen, ich bin mir da nicht so sicher. Es gab beim Bau ne Menge Tiefschläge und das Modell war oft dem Müll nahe...hab mich aber durchgebissen.

    Und wie ein Wunder, kann man nur noch durch sehr genaues Betrachten hier und da die letzten Spuren der Problemstellen sehen. :cool:



    Richtig Gerd, sehr gut beobachtet.


     
  20. #18 Wolfgang Henrich, 16.04.2013
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Köln
    Ein wirklich seltener Vogel!

    Sehr schön, so etwas mal gebaut zu sehen. Dazu noch ein einer so guten Ausführung, das macht wirklich Spass! :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema: FIAT C.R.20 B 1:72
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fiat cr20 172

Die Seite wird geladen...

FIAT C.R.20 B 1:72 - Ähnliche Themen

  1. DayGlo Models Fiat G.91 R/3 1/32 Multimedia Kit

    DayGlo Models Fiat G.91 R/3 1/32 Multimedia Kit: Bei der Suche auf Facebook zufällig entdeckt... Leider funktionieren die Bilder nicht, wenn man keinen Account bei Facebook besitzt, aber bei...
  2. 1/72 Sword Fiat G.55

    1/72 Sword Fiat G.55: Schönen guten Tag, liebes Forum. Das hier ist der neue 1/72 Bausatz der Fiat G.55 von Sword, den ich mir im Juni auf der Modellbauausstellung in...
  3. Fiat C 601 CN

    Fiat C 601 CN: Ende Dez. 1944 kam es zu einem Technologie Transfer zwischen Deutschland und Japan. Hierbei wurde vereinbart die japanische Kyushu J7W1, bei Arado...
  4. Fiat G91 Wrack

    Fiat G91 Wrack: [SUP][/SUP]Hi, ich habe in der tube ein Video gefunden. http://youtu.be/D_yLQ41f6_4 Das scheint eine G91R3 zu sein,mit deutschen...
  5. Fiat G 91

    Fiat G 91: Hallo, ich hätte gern gewusst, was aus der alten Fiat G 91 geworden ist. Sie war blau lackiert und hatte ein goldenes Kabinendach. Sie stand...