Fiat CR. 42

Diskutiere Fiat CR. 42 im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hi Leute Es dürfte ja wohl allgemein bekannt hier sein, das die dt. Luftwaffe nach dem ital. Seitenwechsel auch in den Besitz von Fiat CR. 42...

Moderatoren: mcnoch
  1. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.102
    Zustimmungen:
    674
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Hi Leute

    Es dürfte ja wohl allgemein bekannt hier sein, das die dt. Luftwaffe nach dem ital. Seitenwechsel auch in den Besitz von Fiat CR. 42 gekommen ist. Diese wurden ja dann auch ausgiebig in Nachschlachtgruppen geflogen.
    Nun bin ich aber hierdrauf gestoßen:

    http://stormomagazine.com/phpbb2/viewtopic.php?p=1422#1422

    Danach müßte die Luftwaffe schon während des Westfeldzuges an Fiat`s gekommen sein. Nun würde mich mal interessieren, um wieviel Maschinen es sich da gehandelt hat (Bisher ging ich davon aus, das alle belgischen CR. 42 zerstört worden wären), und was mit diesen gemacht worden ist ?
    Hat da einer ne Ahnung?
    Im www findet man nur was über die Fiat`s ab 43 an die Luftwaffe gingen!

    Hotte
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Reinhard, 27.05.2008
    Reinhard

    Reinhard Guest

    In dem Artikel geht es nicht um den eigentlichen "Westfeldzug"(der war im Juni 1940 zu Ende).Da besaß Deutschland auch noch keine CR-42.
    Hier geht es um die "Luftschlacht um England" im Herbst 1940.
    Und da nahmen auf deutscher Seite wirklich Italiener mit CR-42 daran teil(in geringer Anzahl und mit mäßigem Erfolg,wie im Artikel beschrieben).
    Zu CR-42 gelangte die deutsche Luftwaffe dann erst 1943.
     
  4. #3 Reinhard, 27.05.2008
    Reinhard

    Reinhard Guest

    P.S.:Ich zitiere hier mal aus einem populärwissenschaftlichen Buch:
    "Mussolini war außer sich vor Wut über die britischen Bombenangriffe auf Fabriken in Norditalien und bat Hitler,sich an dem Luftkampf um England beteiligen zu dürfen.Daraufhin wurden 80 Fiat BR.20 mit CR.42 und G.50-Jägern als eigenständiger Verband nach Belgien entsandt.
    Im Oktober flogen sie einige nutzlose leichte Angriffe ,bevor es am 11.November zum Fiasko kam:An diesem Tag versuchten 12-18 BR.20 unter Begleitschutz einer ähnlichen Anzahl CR.42 einen Angriff auf Harwich.Sie stießen jedoch auf etwa 30 Hurricanes und verloren dabei mindestens neun Maschinen."
    So ähnlich steht es auch in dem von Dir verlinkten Forum.
    Selbst wenn man in Belgien CR.42 intakt erbeutet hätte,wäre die Zeit zu knapp gewesen,sie noch in wenigen Wochen in den Fronteinsatz zu schicken.Und zu der Zeit bestand auch kein Grund,Beutewaffen sofort einzusetzen,schon garnicht Flugzeuge,wo man erstmal Piloten und Wartungspersonal brauchte.Und an taktischen kampfflugzeugen hatte gerade damals Deutschland keinen Mangel.Sowas dauerte länger und wäre nicht innerhalb der paar Wochen des Westfeldzuges gegangen,hinterher mit etwas Zeit sicherlich.
     
  5. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.102
    Zustimmungen:
    674
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Ich meine nicht den Bericht über die Fiat CR 42 in der BoB.
    Auf dem Bild oben wird ein Fiat gezeigt, die angeblich in Belgien erbeutet wurde. Hauptsächlich geht es dort darum, welche Tarnung die belgischen Fiat`s hatten. Und dabei wurde halt auch dieses Bild gepostet, das eine erbeutet Fiat zeigen soll. Ein Flugzeug neben an, scheint belgische Hoheitszeichen zu haben!

    Hotte
     
  6. #5 Reinhard, 28.05.2008
    Reinhard

    Reinhard Guest

    Auf die Frage wirst Du wohl nie eine 100%-ige Antwort erhalten.Weil von den meisten Flugzeugen aus dieser Zeit nur s/w-Fotos existieren.

    http://surfcity.kund.dalnet.se/falco_belgium.htm

    Die Flugzeuge wurden wohl nicht alle von den Belgiern zerstört,aber bestimmt auch nicht von den Deutschen im Westfeldzug eingesetzt:

    "On 28 June Belgium asked Germany for an armistice. By then IIème Group had flown 35 operational missions and claimed 5 aerial victories for the loss of only two Fiats in combat. Except for five aircraft sabotaged by Belgian personnel after the armistice the ultimate fate of the remaining Belgian CR.42s at Chartres is uncertain, but it is likely that it was these aircraft that were subsequently employed as fighter-trainers by Jagdgeschwader 107 at Toul. The Luftwaffe trainee pilots nicknamed the CR.42 as "Die Pressluftorgel" (the Pneumatic Organ), presumably on account of its profusion of pneumatic systems. It is also possible that the Germans destroyed the remaining aircraft on the ground."

    Aus s/w-Fotos und Erzählungen werden dann (heute mit entsprechender Software) solche Zeichnungen gemacht:

    http://www.jg27.de/cr_42.html
    http://wp.scn.ru/en/ww2/f/123/66/0/2
    http://wp.scn.ru/en/ww2/f/123/66/0/2_b1
    http://wp.scn.ru/en/ww2/f/123/66/0/1
    http://wp.scn.ru/en/ww2/f/123/66/0/1_b1

    Ob das Flugzeug aber wirklich so aussah,kann niemand wirklich sagen.
     
  7. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.102
    Zustimmungen:
    674
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Das die Luftwaffe die Fiat Jäger nicht im Westfeldzug eingesetzt hat,
    ist wohl mehr als logisch :D
    Sicherlich gibt es meißt nur S/W Bilder.
    Aber auf dem Bild sieht man galub ich recht eindeutig, das die CR. 42 belgische Abzeichen trägt. Davor dt. Soldaten. Das sieht doch sehr danach aus, das zumindest diese Fiat WÄHREND" des Westfeldzuges erbeutet wurde.

    Im übrigen setzte die Luftwaffe erbeute, brauchbare Flugzeuge sehr gerne ein.
    So z.B. auch Gloster Gladiator!

    Danke das Du einen Link auf meine eige Page
    setzt um mir Info`s zu geben :TD:

    Hotte
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Fiat CR. 42

Die Seite wird geladen...

Fiat CR. 42 - Ähnliche Themen

  1. Fiat CR.42 von Italeri

    Fiat CR.42 von Italeri: Hallo Kollegen Ich möchte euch meinen kleinen Italiener von Italeri vorstellen . Das Original landete an 11 Nov. 1940 auf den Shingle Beach in...
  2. 1/32 Fiat G-91 R/3 (Limitiert) – DayGlo Models

    1/32 Fiat G-91 R/3 (Limitiert) – DayGlo Models: Kaufpreis: 170,- € + 22,- € Versandkosten (D) (Alle Bilder in höchstmöglicher Auflösung! Einfach draufklicken) Geliefert wird der Resinbausatz...
  3. Militärflugzeuge des 20. Jahrhunderts - Starfighter, Alphajet, Fiat, Phantom, Transall, usw.

    Militärflugzeuge des 20. Jahrhunderts - Starfighter, Alphajet, Fiat, Phantom, Transall, usw.: C-5A Galaxy 00448 1980 ILA HANNOVER - LANGENHAGEN [ATTACH]
  4. DayGlo Models Fiat G.91 R/3 1/32 Multimedia Kit

    DayGlo Models Fiat G.91 R/3 1/32 Multimedia Kit: Bei der Suche auf Facebook zufällig entdeckt... Leider funktionieren die Bilder nicht, wenn man keinen Account bei Facebook besitzt, aber bei...
  5. 1/72 Sword Fiat G.55

    1/72 Sword Fiat G.55: Schönen guten Tag, liebes Forum. Das hier ist der neue 1/72 Bausatz der Fiat G.55 von Sword, den ich mir im Juni auf der Modellbauausstellung in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden