FIAT G91 gesucht

Diskutiere FIAT G91 gesucht im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Wir suchen eine Fiat G91 Zelle für ein neues Museumsprojekt. Kauf oder Leihgabe. Sollte auf eigenen Beinen stehen. Rest kann gemacht werde.

Skyservant

Testpilot
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
675
Zustimmungen
373
Ort
Holzminden
Wir suchen eine Fiat G91 Zelle für ein neues Museumsprojekt. Kauf oder Leihgabe. Sollte auf eigenen Beinen stehen. Rest kann gemacht werde.
 
#
Schau mal hier: FIAT G91 gesucht. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
jabog43alphajet

jabog43alphajet

Testpilot
Dabei seit
17.01.2006
Beiträge
874
Zustimmungen
1.204
Ort
OLDENBURG
Schade, in Wunstorf standen bis vor kurzem noch drei G-91, ich glaube die sind alle in den Schrott gewandert.
 
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
6.971
Zustimmungen
6.278
Ort
Bayern
In Fürsty rottet eine arme Gina auf drei Plattfüßen vor sich hin und wurde nur noch nicht verschrottet, weil scheinbar keiner die bürokratische Vorarbeit leisten möchte.
 
done_deal

done_deal

Space Cadet
Dabei seit
26.11.2007
Beiträge
1.039
Zustimmungen
432
Ort
RLP
In Baarlo steht eine komplette im tip top Zustand in der Halle zum verkauf.
 

Skyservant

Testpilot
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
675
Zustimmungen
373
Ort
Holzminden
In Fürsty rottet eine arme Gina auf drei Plattfüßen vor sich hin und wurde nur noch nicht verschrottet, weil scheinbar keiner die bürokratische Vorarbeit leisten möchte.
Hallo Tracer, hast du eine Idee, wen man da ansprechen kann?
 
barandor

barandor

Berufspilot
Dabei seit
21.01.2004
Beiträge
66
Zustimmungen
227
Ort
Schleswig-Holstein
Moin,
leider finde ich den Beitrag gerade nicht … ich meine aber mich zu erinnern, dass hier im Forum stand, dass bei dieser Verschrottungsaktion eine G.91 beim Schrotthändler überlebt hätte. Wenn dem so wäre – vielleicht möchte er sich ja wieder davon trennen …

So, doch gefunden, es ist die 99+03 (Beitrag 448):

 
Zuletzt bearbeitet:

Skyservant

Testpilot
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
675
Zustimmungen
373
Ort
Holzminden
Moin,
leider finde ich den Beitrag gerade nicht … ich meine aber mich zu erinnern, dass hier im Forum stand, dass bei dieser Verschrottungsaktion eine G.91 beim Schrotthändler überlebt hätte. Wenn dem so wäre – vielleicht möchte er sich ja wieder davon trennen …

So, doch gefunden, es ist die 99+03 (Beitrag 448):

Besten Dank für die Info, Barandor! Gut zu hören und trauriges Bild mit den anderen!
 

Skyservant

Testpilot
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
675
Zustimmungen
373
Ort
Holzminden
Zumindest ist sie da noch am Stück!
 
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
6.971
Zustimmungen
6.278
Ort
Bayern
Hallo Tracer, hast du eine Idee, wen man da ansprechen kann?
„mal eben“ jemanden fragen, ob man ein Lfz kaufen kann ist nicht. Dafür ist dieses bürokratische Ungetüm zu unflexibel und ehrlich gesagt ist das auch gut so. Was würde ich mich als S4 sicher freuen, wenn ständig jemand fragt, ob man die Gate Guards der Kaserne kaufen kann. So einfach is das alles nicht. Deshalb wird auch nicht einfach verschrottet, wenn man sich an die Vorschriften hält. Auch die 3 Ginas übrigens nicht...
 

Skyservant

Testpilot
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
675
Zustimmungen
373
Ort
Holzminden
Ich weiss... War selber mal bei der Truppe. Anfrage läuft mittlerweile und ja, eine private ist sicher einfacher. Auch da gibt es genug. Daher wird nach allen Seiten gefragt und erkundet und dann entschieden, was wird. Priorität haben die fliegenden Exponate, aber die G91 spielt eine wichtige Rolle in der Geschichte die erzählt werden soll. Ich freue mich jedenfalls sehr über alle eure Rückmeldungen!
 
Spooky 37+01

Spooky 37+01

Testpilot
Dabei seit
07.07.2013
Beiträge
657
Zustimmungen
788
Ort
ETNW-EDDH
Moin,
leider finde ich den Beitrag gerade nicht … ich meine aber mich zu erinnern, dass hier im Forum stand, dass bei dieser Verschrottungsaktion eine G.91 beim Schrotthändler überlebt hätte. Wenn dem so wäre – vielleicht möchte er sich ja wieder davon trennen …

So, doch gefunden, es ist die 99+03 (Beitrag 448):

 
barandor

barandor

Berufspilot
Dabei seit
21.01.2004
Beiträge
66
Zustimmungen
227
Ort
Schleswig-Holstein
Hej Spooky 37+01,
vielen Dank für den Link. Ich hatte den neuen Standort schon bei eurodemobbed.org.uk gesehen (siehe Beitrag 10), aber nicht noch einmal darauf hingewiesen, weil es sich da ja offenbar um einen leidenschaftlichen Sammler handelt, der seine Gina vermutlich nicht wieder hergeben möchte …
 

Skyservant

Testpilot
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
675
Zustimmungen
373
Ort
Holzminden
Interessant, dass dort einige Exponate aus Bad Oeynhausen gelandet sind. Schade, dass die Do 27 weder dort, noch sonst irgendwo wieder aufgetaucht ist...
 
LoadiB707C

LoadiB707C

Testpilot
Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
948
Zustimmungen
1.732
Ort
EDDB
Ja, das durfte ich mir auch die Tage anhören, warum ich nicht eher gefragt habe... Sehr schade um die 3 Flieger! Aber als das passiert ist, gab es meine Idee noch nicht.
Die Ginas in Wunstorf sollten nicht abgegeben werden, egal was hier gesagt wird. Ich war einige Jahre inWunstorf stationiert als ich dort im Flugdienst eingesetzt war, und seit dem habe ich mein ständiges Kaufinteresse an diesen Ginas schriftlich der Bundeswehr bekundet. Als es fast soweit war, wurde kurzerhand entschieden diese zu verschrotten. Viele Jahre wurde bürokratisch geprüft, und am Ende fehlten die Dokumente zur Demilitarisierung die Niemand mehr bescheinigen wollte.So wurde diese dann schnell verschrottet, ähnlich erging es z.B. dem Alpha Jet in Husum und leider weiteren Fliegern. Verschrotten ist dann vermeindlich einfacher als eine Demilitarisierung durchzuführen und zu bescheinigen. Das erlebe ich seit fast zwanzig Jahren immer wieder.
Es gehört Glück dazu am richtigen Ort den richtigen Verantwortlichen zu finden, und dann auch ohne die Vebeg direkt von der Bw einen Flieger ganz legal kaufen zu dürfen. Mir ist das ein paar Male gelungen, und vielleicht habe ich in naher Zukunft auch wieder das Glück.

Ein Tip aber noch. Wer von einer Privatperson so einen Flieger kauft, muss unbedingt auf folgendes Achten um keinen Verstoß gegen das KWKG ( Kireigswaffenkontrollgesetz) zu begehen:
1. Übergabe der originalen Demilitarisierungsbescheinigung, welche von der BAFA oder der Bw direkt ausgestellt sein kann. Ja, das gilt auch für Lfz und Hubschrauber die kein Kampfflugzeug bzw Kampfhubschrauber waren!
2. Unbedingt bei der Bw oder BAFA unter Angabe des taktischen Kennzeichens prüfen lassen, ob eine Endverbleibsregelung seitens der Bw als Auflage gemacht wurde bei Abgabe in zivile Eigentümerschaft.
3. In dem Zusammenhang wird auch geprüft, falls es sich um ein US-Produkt oder Lizenzbau handelt, ob eine Zustimmung des US Department of State notwendig ist.

Sollte Punkt 2 und / oder Punkt 3 zutreffen, ist selbst ein Ortswechsel des Fliegers Genehmigungspflichtig - selbst wenn der Flieger im selben Besitz bleibt. Denn der Besitz, Transport und Verkauf ist in solch einem Fall immer durch das BMVg, oder einer festgelegten und dem BMVg unterstellten Dienststelle zu genehmigen. So steht es auch in dem ein oder anderen Vertrag meiner Flieger.

Natürlich gibt es auch Flieger, bei denen Punkt 2 und 3 nicht schriftlich Vereinbart wurden. Trotzdem ist Punkt 1 gemäß KWKG immer anzuwenden!
 
Zuletzt bearbeitet:

Skyservant

Testpilot
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
675
Zustimmungen
373
Ort
Holzminden
Danke für deine Ausführungen, Loadi! Viel Erfolg weiterhin. Du machst tolle Projekte!!!
 
Thema:

FIAT G91 gesucht

FIAT G91 gesucht - Ähnliche Themen

  • Pirotti Fiat G91

    Pirotti Fiat G91: Fliegt hier jemand aus dem Forum eine Pirotti Fiat G91 oder kennt jemanden, der eine fliegt?
  • Fiat G91 Wrack

    Fiat G91 Wrack: Hi, ich habe in der tube ein Video gefunden. http://youtu.be/D_yLQ41f6_4 Das scheint eine G91R3 zu sein,mit deutschen Wartungshinweisen...
  • Einstiegsleiter für Fiat G91

    Einstiegsleiter für Fiat G91: Hallo liebe Modellbau-Freunde, ich habe mal eine Frage bezüglich einer Einstiegsleiter für meine Fiat G91 in 1/48. Weiß jemand zufällig ob solch...
  • Fiat G91 vs Sabre 6

    Fiat G91 vs Sabre 6: Hi, hier http://www.natoflugplatz-pferdsfeld.de/html/home.html unter "Geschichten " und dann "Umrüstung von der Sabre zur Gina"...
  • Fiat G91 R3, WaSLw 50, 30+85

    Fiat G91 R3, WaSLw 50, 30+85: Hallo und schönes Wochenende liebe Kollegen, hab mal wieder eine Idee verwirklicht. Ausgangsbasis war der Bausatz von Miniwing. Um daraus eine...
  • Ähnliche Themen

    • Pirotti Fiat G91

      Pirotti Fiat G91: Fliegt hier jemand aus dem Forum eine Pirotti Fiat G91 oder kennt jemanden, der eine fliegt?
    • Fiat G91 Wrack

      Fiat G91 Wrack: Hi, ich habe in der tube ein Video gefunden. http://youtu.be/D_yLQ41f6_4 Das scheint eine G91R3 zu sein,mit deutschen Wartungshinweisen...
    • Einstiegsleiter für Fiat G91

      Einstiegsleiter für Fiat G91: Hallo liebe Modellbau-Freunde, ich habe mal eine Frage bezüglich einer Einstiegsleiter für meine Fiat G91 in 1/48. Weiß jemand zufällig ob solch...
    • Fiat G91 vs Sabre 6

      Fiat G91 vs Sabre 6: Hi, hier http://www.natoflugplatz-pferdsfeld.de/html/home.html unter "Geschichten " und dann "Umrüstung von der Sabre zur Gina"...
    • Fiat G91 R3, WaSLw 50, 30+85

      Fiat G91 R3, WaSLw 50, 30+85: Hallo und schönes Wochenende liebe Kollegen, hab mal wieder eine Idee verwirklicht. Ausgangsbasis war der Bausatz von Miniwing. Um daraus eine...
    Oben