Fieseler Fi-156 "Storch" 1/72 Academy - erstes Modell nach 25 Jahre Abstinenz

Diskutiere Fieseler Fi-156 "Storch" 1/72 Academy - erstes Modell nach 25 Jahre Abstinenz im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hi Folks, was als "Nebenbeiprojekt" zum Aufwärmen für den 1/35er Storch begann, hat sich als größere Baustelle erwiesen als gedacht. Aber ich...

Moderatoren: AE
  1. #1 plantagoo, 20.03.2010
    plantagoo

    plantagoo Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rhein-Main
    Hi Folks,

    was als "Nebenbeiprojekt" zum Aufwärmen für den 1/35er Storch begann, hat sich als größere Baustelle erwiesen als gedacht. Aber ich habe vieles gelernt...

    Zunächst mal handelt es sich bei dem "besten" verfügbaren Bausatz des Storch in 1/72 bestenfalls um das Modell eines Fliegers der dem Storch ähnlich sieht. Ich bin zwar eigentlich kein Nietenzähler - aber das was die Academy Kollegen da abgeliefert haben geht irgendwie gar nicht. M.E. haben sie sich den SMER-Bausatz vorgenommen (um nicht zu sagen "kopiert") und ein wenig dran gefeilt.

    Was ich geändert habe:

    * Front/Motorbereich - da befindet sich bei Academy ein "Plastikgitter". Geht gar nicht. Bei allen Störchen hat man den Motor Argus-Motor gesehen. Also (da ich Scratchbau nun gar nicht kann) habe ich mir einen kleinen Argus Resin-Motor in 1/72 besorgt. Öffnungen sind total falsch oder fehlen einfach. Die Form ist völlig unkorrekt. Also habe ich die Academy Bauteile korrigiert ("Schnauze" ausgehölt und Platz gemacht für den Motor, Frontöffnung korrigiert (Form war komplett falsch), Silhouette korrigiert, Auspufflöcher "eingebaut", Auspuffrohre ergänzt etc. etc. etc.)

    * Flügel - Nimmt man die Bausatz-Flügelverstrebungen dann stehen die Flügel nach oben - was absolut falsch ist. Die Flügel bildeten quasi eine gerade Linie beim Storch. Also die Verstrebungen selbst neu gemacht.

    * Stoffnaht auf der Unterseite des Rumpfes: War angedeutet - hat aber so gar nicht gepasst. Ich habe eine für mich befriedigende Lösung gefunden - die zwar immer noch nicht wirklich Massstabgerecht ist - aber m.E. ganz gut aussieht.

    * Innenraum - Oje. Da habe ich mir mit dem Ätzteilset von Eduard ausgeholfen. Jetzt stimmt es etwas besser - hat aber IMHO immer noch recht wenig mit dem echten Interieur eines Storches zu tun...

    * Die Decals kommen von Kora - das erste Set war offensichtlich "überlagert". Die Verarbeitung der verunglückten Zahlen ging mit dem zweiten Set wesentlich besser.

    * Ha, fast vergessen -> Fahrwerk - das habe ich links und rechts um ein paar mm gekürzt um den Storch in einer "gelandeten" Position darzustellen - ansonsten ist das Fahrwerk zu hochbeinig.

    Das Schwarze Kreuz am Seitenruder habe ich lackiert und nicht als Decal aufgebracht. Da in der Legion Condor diese Kreuze auch recht unregelmässig aufgebracht waren, passt das ganz gut...

    Etc. etc. etc. Und das alles als erstes fertiggestelltes Modell nach 25 Jahren Abstinenz vom Modellbau. Die Kiste ist sicher ganz weit davon entfernt perfekt zu sein. Aber ich bin eigentlich ganz froh, dass ich sie so hinbekommen habe. Der Tristar Storch wird jetzt bald endlich auch fertig gestellt - danach widme ich mich dem Tamiya 1/48er - und der sollte ja eigentlich recht "perfekt" sein und werden... *ggg*

    Lackiert wurde das Modell mit Gunze-Farben, Tamiya Smoke, Future, Testors-Mattlack - zum Einsatz kamen ausserdem MIG Filter, Washes und Pigmente.

    Aber schaut selbst...

    Ich freue mich auf euer Feedback. Insbesondere über Tipps zum Thema Fotografieren...

    Vielen Dank an dieser Stelle übrigens für eure Hilfe, Ideen, Eingebungen, Meinungen etc. - das hilft mir seit Sommer letzten Jahres den Wiedereinstieg in das Hobby zu bekommen...

    Gruß
    plant
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 plantagoo, 20.03.2010
    plantagoo

    plantagoo Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rhein-Main
    Weiter...
     

    Anhänge:

  4. #3 plantagoo, 20.03.2010
    plantagoo

    plantagoo Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rhein-Main
    Und noch ein Bild...
     

    Anhänge:

  5. #4 plantagoo, 20.03.2010
    plantagoo

    plantagoo Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rhein-Main
    Und noch eins...
     

    Anhänge:

  6. #5 plantagoo, 20.03.2010
    plantagoo

    plantagoo Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rhein-Main
    ...
     

    Anhänge:

  7. #6 plantagoo, 20.03.2010
    plantagoo

    plantagoo Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rhein-Main
    Bild!
     

    Anhänge:

  8. #7 plantagoo, 20.03.2010
    plantagoo

    plantagoo Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rhein-Main
    Nocheins...
     

    Anhänge:

  9. #8 plantagoo, 20.03.2010
    plantagoo

    plantagoo Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rhein-Main
    xxx
     

    Anhänge:

  10. #9 plantagoo, 20.03.2010
    plantagoo

    plantagoo Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rhein-Main
    aaa
     

    Anhänge:

  11. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    7.510
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Hi Plantagoo!!!

    Also, dafür dass dies Dein erstes Modell nach so langer Bastelaskese ist, finde ich es gut gelungen.:)
    Mit der kleinen Dioramaplakette hast Du den Storch auch toll in Szene gesetzt.
    Wenn Du jetzt nur noch einen anderen Hintergrund als eine Tischplatte und ein Fenster nimmst, wird's perfekt.:!:
    Wie Du habe auch ich vor kurzem erst wieder meine Plastikmodellbauleidenschaft reaktiviert und hier ein paar "Produkte" aus meiner Bastelküche präsentiert.
    Und Dank der Tipps und auch Kritiken der Cracks unter den Modellbauern hier im FF, konnte ich meine Bastelfertigkeiten steigern.
    Freue mich schon auf Deinen nächsten Rollout.

    Horrido
    Zimmo :)
     
  12. #11 plantagoo, 20.03.2010
    plantagoo

    plantagoo Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rhein-Main
    Hi!

    Danke für das Feedback. Ja, das mit dem Fotografieren ist eher noch suboptimal. Da muss ich mir noch ein paar Tipps anlesen bzw. ansehen.

    :TOP:

    Gruß
    plant
     
  13. #12 juergen.klueser, 20.03.2010
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    938
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Hallo, ein wirklich gelungenes Modell...und das nach so langer Pause. Wenn ich so Deine Liebe zum Detail sehe, vermute ich, Du hast auch das Kabineninnere etwas gesupert?
     
  14. #13 Rhino 507, 20.03.2010
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    2.573
    Ort:
    Erlensee
    Hi, Eric hab dir doch gesagt der sieht super aus:TD:
    Gelungener Rollout:TOP:

    gruß, Rhino 507
     
  15. #14 Silverneck 48, 21.03.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Fi-156

    Hallo plantagoo,

    auch von mir ein großes Kompliment für deine Fertigkeiten, die offensichtlich in den letzten 25 Jahren nicht gelitten haben. Dein Storch gefällt mir sehr gut; auch die Fotos kommen gut - insbesondere die Nahaufnahmen. Hintergrundmäßig sind noch Verbesserungen möglich (Modellbautapete oder halt freie Natur); die Belichtungsverhältnisse sind ok.
    Man freut sich auf weitere schöne Modelle.

    MfG Silverneck
     
  16. #15 Friedarrr, 21.03.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Macht einen stimmigen Eindruck, und das ist es wo es hauptsächlich drauf ankommt!
     
  17. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Eine ganz deutlich bessere Arbeit als meine! Und auch eine schöne und eher seltene Lackierungs-Variante hast du gewählt. Ganz tolles Modell! Super!:TOP::TOP::TOP:
     
  18. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    Ich denke, da kann man nur sagen "Wiedereinstieg mit fliegenden Fahnen" und auf hohem Niveau geschafft :TD:

    Dass die "Verschnürung"unter dem Rumpf etwas überbetont ist und nicht der Realität entspricht kann getrost übersehen werden - ist ja eh nur am Rande zu sehen wenn das Modell auf der schönen Basis steht.

    Kompliment !

    popeye
    .
     
  19. #18 B.L.Stryker, 13.04.2010
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    1.024
    Ort:
    Freiberg
    MIr gefällt es sehr gut. Von der Größe her wird es wohl einem Jet in 1/144 ähneln-also Respekt vor dem, was du hier zusammengeschustert hast.

    Nur die Reifen gefallen MIR nicht ganz - ich weiß nicht, ob die je Profil hatten, aber Schmutz an der Lauffläche allemal.

    Ciao.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 F-14A TomCat, 13.04.2010
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    Also, auch mich beeindruckt Dein Storch, erst recht wenn man die 25 Jahre Abstinez berücksichtigt - echt klasse :TOP:
    Einziger kleiner Kritikpunkt sind auch für mich die Reifen die im Vergleich zur sonst schönen Alterung zurückfallen.;)
     
  22. #20 plantagoo, 14.04.2010
    plantagoo

    plantagoo Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rhein-Main
    Hi Folks,

    danke für euer Feedback. Ich hatte gar nicht damit gerechnet, dass da noch was kommt... :) :rolleyes: :TD:

    Habt ihr eine Idee für mich, wie man die Reifen noch aufpeppen könnte? Ich habe da eigentlich schon Pigmente draufgeschmissen... :) Mehr braun? Staub?

    Für eure Vorschläge bin ich immer offen.

    Freut mich, dass euch der kleine Storch sonst gut gefällt.

    Gruß
    plant
     
Moderatoren: AE
Thema: Fieseler Fi-156 "Storch" 1/72 Academy - erstes Modell nach 25 Jahre Abstinenz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fi 156 farben

Die Seite wird geladen...

Fieseler Fi-156 "Storch" 1/72 Academy - erstes Modell nach 25 Jahre Abstinenz - Ähnliche Themen

  1. 31.07.2017: Fieseler Storch (MS.505 Criquet HB-EJJ) mit Bruchlandung, Maur (CH)

    31.07.2017: Fieseler Storch (MS.505 Criquet HB-EJJ) mit Bruchlandung, Maur (CH): Aus der offiziellen Polizeimitteilung (auch Bild KaPo ZH) Ein einmotoriges Kleinflugzeug ist am Montagabend (31.7.2017) beim Landeanflug auf einer...
  2. Fieseler Storch von Svenson

    Fieseler Storch von Svenson: Hallo Leute, habe mich soeben neu angemeldet weil ich mal vorsichtig anfragen wollte ob vielleicht Jemand mal einen Storch von Svenson gebaut...
  3. Suche Kanzelteile und Decals vom tristar Fieseler Storch FI 156 A-0

    Suche Kanzelteile und Decals vom tristar Fieseler Storch FI 156 A-0: Hallo liebe Flugzeugforum-Freunde, im letzten Jahr konnte ich nach langer Suche den 1:35er Tristar-Bausatz vom Fieseler Storch FI 156 A-0/C-1...
  4. Fieseler Storch Sitzposition

    Fieseler Storch Sitzposition: Hallo liebe Mitfans, irgendwann im Verlauf der letzten Jahre habe ich angefangen mich für den guten Storch zu begeistern. Mittlerweile habe ich...
  5. Lackierung Fieseler Storch in der Schweiz

    Lackierung Fieseler Storch in der Schweiz: Hallo, für Zeichnungen suche ich exakte Fabtonangaben für den Fieseler Storch im Schweizer Einsatz. Etwa bei der A-99 wird angegeben...