Fine Molds

Diskutiere Fine Molds im Modellbau-News Forum im Bereich Modellbau; Ungewöhnlicherweise beginne ich diesen News-Thread über einen Hersteller nicht mit einer Neuheit, sondern mit dem Ende einer Ära. Hierzu passt...

Moderatoren: AE
  1. 888

    888 Space Cadet

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    667
    Beruf:
    beschäftigt bei einer großen Bundesbehörde
    Ort:
    ein Dorf bei Lüneburg
    Ungewöhnlicherweise beginne ich diesen News-Thread über einen Hersteller nicht mit einer Neuheit, sondern mit dem Ende einer Ära.
    Hierzu passt es dann auch, dass es sich thematisch nicht um reale Flugzeuge oder andere Luftfahrzeuge handelt, sondern um reine Science Fiction. Der Hersteller Fine Molds (mitunter auch Finemolds geschrieben) hat zwar auch sehr gute und teure Modelle von "echten" Vorbildern im Programm, machte aber den Löwenanteil des Umsatzes mit Modellen aus der Star Wars - Reihe. Nicht umsonst behauptet der Online-Riese Hobbylink Japan, dass der Fine Molds X-Wing Fighter deren meistverkauftes Produkt gewesen ist.
    Hier mal ein Eindruck eines aus-dem-Kasten gebauten Modells:
     

    Anhänge:

    UH1-D gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 888

    888 Space Cadet

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    667
    Beruf:
    beschäftigt bei einer großen Bundesbehörde
    Ort:
    ein Dorf bei Lüneburg
    Diese Ära ist nun vorbei!
    Die Lizenz zur Herstellung von Star Wars Modellen läuft zum Ende des Jahres aus. Danach wird es wohl keine neuen Modelle zu kaufen geben, allenfalls Restposten könnten noch zu finden sein.
    Die Lizenz ist an die Firma Bandai gegangen, die auf der japanischen Spielwarenmesse schon einige Neuheiten vorgestellt hat. Leider wird diese Firma ihrem Ruf als Spielzeug-Hersteller gerecht, so dass wir uns von der Qualität Fine Molds verabschieden können.
    Die 1/72er TIE-Fighters, Y-Wings, Millennium Falcons usw. sind schon Geschichte, die letzten X-Wings werden bei HLJ zu einem moderaten Preis verkauft, aber die Internet-Apotheker haben schon die Preise auf "Rarität" umgeschaltet. Was die Modellbauer stattdessen ab November auf dem gleichen Preisniveau erwarten können, hier der erste Eindruck:
     

    Anhänge:

    UH1-D gefällt das.
  4. #3 888, 18.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2014
    888

    888 Space Cadet

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    667
    Beruf:
    beschäftigt bei einer großen Bundesbehörde
    Ort:
    ein Dorf bei Lüneburg
    Ich gebs ja zu, die Spielzeug-Features sind ja ganz nett (Schleimpfropfen und Gully), sind aber trotzdem nicht meins. Danke, Fine Molds...

    Der Bandai TIE-Fighter (Darth Vader seiner) ist auch schon angekündigt, aber auch hier steht das Toy-Feature im Vordergrund. Hier auch das Fine Molds TIE-Modell zum Vergleich (o.k. ich gebs zu, hier ein wenig verfeinert, aber einfach zu schön, um es nicht zu zeigen):
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema: Fine Molds
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fine molds star wars tie fighter forum

Die Seite wird geladen...

Fine Molds - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Finemolds Messerschmitt Bf-109 K4 "Erich Hartmann"

    1/72 Finemolds Messerschmitt Bf-109 K4 "Erich Hartmann": [ATTACH] [ATTACH] Was für eine Überraschung - wieder mal eine 109er. Diesmal handelt es sich um das 1/72 Modell von Finemolds. Dieser japanische...
  2. 1/48 Ka-14 – Fine Molds

    1/48 Ka-14 – Fine Molds: Eigentlich liegt dieser Bausatz schon seit Dezember 2015 auf meinem Tisch. Ein tolles Teil, dass ich Euch - obwohl nicht ganz soooo neu - nicht...
  3. Messerschmitt Bf-109 G2 FineMolds

    Messerschmitt Bf-109 G2 FineMolds: Hallo Kollegen, heute zeige ich euch meinen ersten FineMolds Bausatz. Ich habe den Kit eine ganze Weile in der Kiste herumdümpeln lassen und jetzt...
  4. FineMolds 2015

    FineMolds 2015: So - tatsächlich: nach fast 30 Jahren geht jemand die Tomcat von Hasegawa an :!:- und hat den Bausatzklassiker wohl tatsächlich getoppt !...
  5. 1/48 Nakajima Ki-43-IIIa – FineMolds

    1/48 Nakajima Ki-43-IIIa – FineMolds: Wenn der Postmann wieder zweimal klingelt ... Vor einiger Zeit habe ich verzeifelt nach einem Bausatz von Finemolds gesucht und nichts gefunden....