Fliegendes Motorrad: Kitty Hawk Flyer

Diskutiere Fliegendes Motorrad: Kitty Hawk Flyer im Drohnen Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; "Das Fluggerät ist ein Ultraleichtflugzeug der Kategorie 103 der US-Luftfahrtregelung (Federal Aviation Regulations). Diese Ultraleichtflugzeuge...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 klaus06, 24.04.2017
    klaus06

    klaus06 Testpilot

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    378
    "Das Fluggerät ist ein Ultraleichtflugzeug der Kategorie 103 der US-Luftfahrtregelung (Federal Aviation Regulations). Diese Ultraleichtflugzeuge gelten in den USA als Fahrzeug und nicht als Fluggerät und erfordern keine Pilotenlizenz. Zu lernen, den Kitty Hawk Flyer zu fliegen - oder besser gesagt: zu fahren - soll einfach sein und nicht lange dauern."

    Fast wie bei uns.


    Kitty Hawk will den Kitty Hawk Flyer nach eigenen Angaben Ende des Jahres in den USA auf den Markt bringen. Der Preis wird erst dann bekanntgegeben.

    https://www.golem.de/news/luftfahrt-fliegendes-motorrad-kitty-hawk-flyer-hebt-ab-1704-127463.html


    Wieder was für Teetrinker!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spartacus, 24.04.2017
    Spartacus

    Spartacus Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    275
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Braunschweig
    Ich nehm aber keinen Tee, sondern das Popcorn... ;-)

    Spartacus
     
    RomanW. gefällt das.
  4. #3 wilco, 25.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2017
    wilco

    wilco Fluglehrer

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Region Hannover
    Hat Chance.

    Kein überflüssiges Gewicht, keine Reichweiten-Anforderungen , sondern lokale Anwendung. Ermöglicht Akkuwechsel statt Ladepause.

    Bauaufwand sichtbar begrenzt, daher auch nicht unerschwinglich. Keine erhöhten Lizenzanforderungen, da nur im Bodeneffekt schwebefähig (oder sonstwie höhenbegrenzt).

    Nicht nur als Spaßgerät am See, sondern auch für schnelle Hilfeleistung geeignet. Die Rettungsdienste werden sich darum reißen.
     
  5. #4 jackrabbit, 25.04.2017
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    461
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    dafür fehlt wieder die Nutzlast.
    Im Prinzip kann das "fliegende Motorrad" nur über dem Wasser eingesetzt werden und da sehe ich keinen Vorteil gegenüber einem Boot.


    Grüsse
     
  6. #5 Spartacus, 25.04.2017
    Spartacus

    Spartacus Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    275
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Braunschweig
    Die Krönung ist, dass das Teil in einigen Medien als "erstes fliegendes Auto" bezeichnet wird.
    Das ist alles, aber keines falls das erste (Terrafugia) noch ein Auto (eher ein Motorrad), was da fliegt...

    Spartacus
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 innwolf, 26.04.2017
    innwolf

    innwolf Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    97
    Hallo,
    egal ob Lillium, Kitty Hawk und was auch immer, was ist denn der Stand der Technik bei Lithiumakkus in Zyklenfestigkeit bei den sehr hohen Entladeströmen von 2 -4 C ( 80% der Nominalkapzität in 12 bis 15min nutzen )?
     
  9. L29

    L29 Testpilot

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    LOWK
    @Innwolf: im Modellbau rund 100 Ladezyklen mit bis zu 60C (entladestrom) mit hochwertigen Akkus bei guter Pflege (Lagern bei halber Ladung und Raumtemperatur, nicht unter 25% entladen, nur mit Balancer Laden....)
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Fliegendes Motorrad: Kitty Hawk Flyer

Die Seite wird geladen...

Fliegendes Motorrad: Kitty Hawk Flyer - Ähnliche Themen

  1. Ju 52 D-AQUI/D-CDLH der Lufthansa wird fliegendes Denkmal

    Ju 52 D-AQUI/D-CDLH der Lufthansa wird fliegendes Denkmal: Die Traditions-Ju 52 D-AQUI der Lufthansa-Berlin-Stiftung soll als weltweit erstes für den gewerblichen Flugbetrieb zugelassenes historisches...
  2. SOFIA - Fliegendes Weltraumteleskop

    SOFIA - Fliegendes Weltraumteleskop: Sehr schade, aber wieder scheint einmal eines der doch rar gewordenenen Kooperationsprojekte mit Uncle Sam dem Hackebeil des Finanz-Reapers zum...
  3. Neues "fliegendes Museum" in Bonn-Hangelar??

    Neues "fliegendes Museum" in Bonn-Hangelar??: Hallo! Der WW1 Aviation Heritage Trust meldet den baldigen Zugang eines (oder mehrerer, ist nicht ganz klar...) historischer Flugzeuge von einem...
  4. Fliegendes Museum Mendig

    Fliegendes Museum Mendig: Hallo! Aus aktuellem Anlass heraus möchte ich hiermit einen "Landeplatz" für alle News, Bilder, Erfahrungen/Kritiken, Termine etc. zum Fliegenden...
  5. "Fliegendes Wochenende" 20./21. August 2011

    "Fliegendes Wochenende" 20./21. August 2011: Am 20./21. August 2011 findet in Großenhain auf dem Flugplatz wieder ein Fliegendes Wochenende statt. Da wird das fliegende Museum wieder seine...