Fliegerhorste

Diskutiere Fliegerhorste im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Die Antwort ist vielleicht schrecklich einfach, aber ich komme von selbst nicht auf die Lösung. Habe mir einige Stützpunkte von oben angeschaut...

Moderatoren: TF-104G
  1. bolod

    bolod Kunstflieger

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Waldbronn
    Die Antwort ist vielleicht schrecklich einfach, aber ich komme von selbst nicht auf die Lösung.
    Habe mir einige Stützpunkte von oben angeschaut und mir ist aufgefallen, dass bei der Bw die JG Fliegerhorste sehr viel leerer aussehen, als die JaboG, also weniger Gebäude, Shelter usw... .I
    Ist das eine Eigenheit einer Jagdeinheit, oder sind in bei den anderen einfach mehr Teileinheiten auf der Base untergebracht, oder mache ich am besten am Mo. morgen erstmal einen Termin beim Augenarzt?

    (OK, genauer habe ich mir nur 31, 33, 71 und 74 angeschaut)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Skywarriors, 14.09.2008
    Skywarriors

    Skywarriors Testpilot

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Hoogeveen, NL
    Denke das das rein zufällig ist....

    Obwohl Nörvenich welche extra Gebaüden haben könnte da es damals einen NATO FOL fliegerhorst war. (FOL= Forward Operation Location). In Kriegsumstände sollten da A-10 Flugzeugen stationiert werden. :TD:
     
  4. #3 Tornado2000, 14.09.2008
    Tornado2000

    Tornado2000 Space Cadet

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    426
    Ort:
    Südwestpfalz
    Hängt wohl damit zusammen wann die Fliegerhorste gebaut wurden. Es gab da mal eine Nato Anforderung das der Unterkunftsbereich ca. 10 km vom Fliegerhorst entfernt sein muss.
    Siehe Wittmund, Neuburg,Rheine,Büchel,Pferdsfeld, etc.
    Die älteren Fliegerhorste Jever,Penzing, Memmingen z.B. da war alles zusammen auf dem Fliegerhorst. Die Gebäude stammten noch aus der Zeit der alten Luftwaffe, wäre ja auch unsinn gewesen da nochmal extra Gebäude außerhalb zu errichten (obwohl in unserem Staate :-) ).
     
  5. bolod

    bolod Kunstflieger

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Waldbronn
    ich habe jetzt nicht nochmal bei Google Earth nachgeschaut, aber mir fällt halt auf, dass die JG weniger Shelter haben als die JaboGs - OK, die haben da auch "etwas andere Waffen" (besonders Büchel). Aber in W und N suche ich vergebens ausgedehnte Shelterbereiche - brauchen Jäger keinen Shelter?
    Ich spreche hier auch weniger von Unterkünften, sonder mehr von technischen Einrichtungen.
     
  6. #5 Bluestar233, 14.09.2008
    Bluestar233

    Bluestar233 Space Cadet

    Dabei seit:
    07.02.2005
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    2.985
    Ort:
    Nordhorn
    Die A-10 waren doch sowieso bis zum Mauerfall in Nörvenich stationiert. Handelte sich doch hauptsächlich um "WR" und "AR" A-10.

    Genau wie Sembach, Leipheim,Ahlhorn.
     
  7. #6 Porter_Pilot, 14.09.2008
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    in Pferdsfeld gab es damals 2 Shelterbereiche- war eigentlich Standard, oder? :?!

    viele Grüße
    Alex
     
  8. #7 donnert, 04.10.2008
    donnert

    donnert Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    24
    Beruf:
    Querulant
    Ort:
    EDMD
    Ich denke, Alex hat sich nicht "verplappert" und ja, er war Angehöriger eines JaboG...

    Nachdem die Geschwader i. d. R. aus zwei fliegenden Staffeln bestehen, existiert auf allen mir bekannten Jet-Fliegerhorsten für jede dieser Staffeln eine eigene "Shelterschleife". Bei den Jagdverbänden gibt's noch einen extra gesicherten QRA-Bereich.

    Ansonsten kann ich nur meinen Vorrednern zustimmen, es hängt sehr viel vom Baujahr des Fliegerhorstes ab. Auch während der Nutzungszeit wurde z. T. sehr viel abgerissen und verändert.

    edit: Tracer war schneller, ein Gruß von mir nach Neuburg (ihr könnt Euch wohl keine Hallen leisten, wie? ;) )
     
  9. #8 bullseye, 05.10.2008
    bullseye

    bullseye Space Cadet

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    Allgäu
    Denke auch das hat was mit der Entstehung des Platzes und der entsprechenden Epoche zu tun.
    Komplett "anderst" sehen z.B. Lechfeld oder Jagel aus, sind aber allerdings auch die größeren Fliegerhorste.
    Das minimum an Sheltern für einen NATO-Fliegerhorst liegt/lag bei 22 St. bzw war das wohl vor Jahren ein Kriterium!
    Hab das allerdings auch nur gelesen und gebe keine Garantie darauf.
    Es gibt auch Bilder aus den 60er Jahren wo die Wartung komplett im freien durchgeführt wurde.

    Auf manchen Fliegerhorsten wurde auch einfach nur an die Zukunft gedacht, denn gut möglich das es bei einigen Verbänden mehr Shelter als Flugzeuge geben wird!
    Siehe auch derzeit JG74 :TD:
     
  10. #9 ColdWar, 05.10.2008
    ColdWar

    ColdWar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Berlin
    Wann endlich stellt mal jemand ein Buch über die Fliegerhorste der Luftwaffe (Bundeswehr) zusammen?:TOP:
     
  11. #10 Luft Moped, 06.10.2008
    Luft Moped

    Luft Moped Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Azubi FGM/Insth
    Ort:
    Altötting (Erding)
    Wäre toll!:TD:
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Porter_Pilot, 06.10.2008
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    danke, donnert..

    um mal dem netten Zeitgenossen zu antworten, auf dessen Posting hier Bezug genommen wurde: donnert hat eindeutig recht mit dem, was er schreibt:

    Nachdem in Pferdsfeld nur noch eine fliegende Staffel war, wurde auch nur noch eine Shelterschleife benutzt; nämlich selbige im Osten, obwohl der ganze "Rest" (Wartung, Gefechtsstand, etc.) im Westen des Platzes war.

    Die QRA-Area wurde zu meiner Zeit dort nur noch als bessere Abstellfläche genutzt.. :(

    viele Grüße
    Alex

    PS: Netter Umgangston, den Du hier an den Tag legst, scaleon.. ;)
     
  14. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.713
    Zustimmungen:
    2.638
    Ort:
    Bayern
    Keine Angst Porter, wir passen schon auf dich auf :D
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Fliegerhorste

Die Seite wird geladen...

Fliegerhorste - Ähnliche Themen

  1. Die Geschichte des Fliegerhorstes Ahlhorn

    Die Geschichte des Fliegerhorstes Ahlhorn: Die Geschichte des Fliegerhorstes Ahlhorn Broschiert: 192 Seiten Verlag: Isensee, Florian, GmbH (28. November 2014) Sprache: Deutsch...
  2. Liste aller Fliegerhorste/ Flugplätze der BW + Stationierte Einheiten

    Liste aller Fliegerhorste/ Flugplätze der BW + Stationierte Einheiten: Hallo Forumsfreunde, Ich bin auf der Suche nach einer Auflistung aller Fliegerhorste/ Flugplätze (einschließlich Feldflugplätze/...
  3. Freeware Fliegerhorste

    Freeware Fliegerhorste: Hallo ! Kann mir jemand gute (ehemalige ) Fliegerhorste für den Fsx bzw Fs9 nennen ? Im Hinterkopf habe ich noch Drewitz was ich aber leider...
  4. Deutsche Fliegerhorste

    Deutsche Fliegerhorste: Hallo! Weiß jemand wo es Deutsche Fliegerhorste für den FS2004 gibt? Speziell interessiert mich natürlich Wittmund :) Die Plätze sollten aber...
  5. Nahegelege Fliegerhorste

    Nahegelege Fliegerhorste: hi, also meiner einer ist aus dem rhein main gebiet und da wuerd es mich mal interessieren wo die naechstgelegen flugplaetze der franzoesichen...