Fliegerhorstmuseum Leipheim

Diskutiere Fliegerhorstmuseum Leipheim im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo ihr alle Wir vom Fliegerhorstmuseum Leipheim sind auf der Suche nach allem was mit der Me 321 und Me 323 zu tun hat. Wir möchten die...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 roerich4, 03.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2011
    roerich4

    roerich4 Kunstflieger

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    KD-Heizung/Sanitär
    Ort:
    Leipheim
    Hallo ihr alle

    Wir vom Fliegerhorstmuseum Leipheim sind auf der Suche nach allem was mit der Me 321 und Me 323 zu tun hat.
    Wir möchten die äußeren Flügelenden teilweise wieder aufbauen. Den Rahmen mit Auslegern haben wir uns würde sehr helfen wenn jemand vielleicht Fotos
    aus der Produktion hat oder vielleicht jemanden kennt der noch mitgebaut hat.

    Gruß roerich4

    fliegerhorstmuseum.leipheim@online.de
    http://www.fliegerhorstmuseum-leipheim.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 roerich4, 04.12.2011
    roerich4

    roerich4 Kunstflieger

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    KD-Heizung/Sanitär
    Ort:
    Leipheim
    Unsere Flügelteile

    Anhänge:

     
  4. #3 Fw 200 Condor, 04.12.2011
    Fw 200 Condor

    Fw 200 Condor Testpilot

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    642
    Beruf:
    EASA Part 66 CAT B1 / C, B737-300 bis 900, A319-3
    Ort:
    bei EDDH
    Moin roerich4,

    Da habt Ihr Euch ja eine wahrhaft "Gigantische" Aufgabe gestellt. Leider kann ich weder mit Teilen, noch mit relevanten Informationen helfen.
    Beim Deutschen Museum in München, dem DTMB und in Gatow werdet Ihr wohl schon angefragt haben?

    Ich wünsche Euch recht viel Erfolg, und lasst doch bitte beizeiten etwas von Euch hören - und sehen !
     
  5. #4 alvissaladin, 05.12.2011
    alvissaladin

    alvissaladin Sportflieger

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ichenhausen
    Moin Martin,

    Wäre ein Aktivitäten-Sammelthread mit Überschrift "Fliegerhorstmuseum Leipheim" hier im Museumsforum nicht sinnvoller?
    Kannst Du das nicht noch ändern?
    Es werden ja sicher zu weitere Projekte, Informationen und Hilfsersuchen auch zu unseren G-91, Bell UH1-D, Me 262 und Me 321/323 Vorhaben entstehen.
    Möchte dazu noch erinnern: wir suchen noch immer alle Rotorblätter und einen Motor für die Bell.

    Hier gehts zur Homepage: http://www.fliegerhorstmuseum-leipheim.de
     
  6. PeWa

    PeWa Space Cadet

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    97
    Beruf:
    Technischer Zeichner
    Ort:
    Niederbayern
    Soetwas kann jederzeit eingerichtet bzw. umgeändert werden. :)
     
  7. TDL

    TDL Alien

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    5.661
    Zustimmungen:
    3.809
    Beruf:
    Kaufm. Angestellter
    Ort:
    Leverkusen
    Moin!

    Ich möchte mich dem Vorschlag von alvissaladin anschließen. Ist auf Dauer übersichtlicher....

    Gruß,
    Thomas
     
  8. #7 roerich4, 06.12.2011
    roerich4

    roerich4 Kunstflieger

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    KD-Heizung/Sanitär
    Ort:
    Leipheim
    Wenn mir einer sagt wie ich das ändern kann tu ich das gerne.
     
  9. #8 JohnSilver, 06.12.2011
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.172
    Zustimmungen:
    3.735
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Du selbst gar nicht. Du solltest einem Moderator eine PN (persönliche Nachricht) schicken und ihn bitten, das entsprechend zu ändern.

    Gruß,
    Robert
     
  10. Poze

    Poze Space Cadet

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    2.370
    Ort:
    Hessen
    Ich habe das 336 Seiten starke Buch “Die Giganten Me 321-Me323“ von Pawlas 1974, dort gibt es einige Bilder und Zeichnungen von Produktion und Aufbau. Das ist bestimmt nicht ausreichend für einen Nachbau, aber zur groben Information recht interessant.
     
  11. PeWa

    PeWa Space Cadet

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    97
    Beruf:
    Technischer Zeichner
    Ort:
    Niederbayern
    Ich habe den Titel mal geändert. :)

    Wenn es noch Wünsche gibt, kann man mir gerne schreiben. :topsy_turvy:
     
  12. #11 roerich4, 07.12.2011
    roerich4

    roerich4 Kunstflieger

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    KD-Heizung/Sanitär
    Ort:
    Leipheim
  13. #12 roerich4, 10.12.2011
    roerich4

    roerich4 Kunstflieger

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    KD-Heizung/Sanitär
    Ort:
    Leipheim
    Das Buch haben wir auch im Museum durch eins unserer Mitglieder ist echt super Bildmaterial drin.
     
  14. #13 roerich4, 11.12.2011
    roerich4

    roerich4 Kunstflieger

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    KD-Heizung/Sanitär
    Ort:
    Leipheim
    Spornrad

    Hat einer von euch eine Ahnung auf welchem Flugzeugtyp Spornräder 560x200 verbaut waren?
    Das Ju 88 solche hatten weiß ich aber hatte auch Heinkel oder Messerschmitt solche Räder?

    Gruß roerich4
     
  15. #14 GerhardJ65, 11.12.2011
    GerhardJ65

    GerhardJ65 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    16.06.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Maschinenbediener
    Ort:
    Gmunden
    Hallo
    Habt Ihr schon bei der Messerschmittstiftung nachgefragt?
    Dann beim Deutschen Museum München und im Militärarchiv Koblenz?

    LG Gerhard
     
  16. #15 roerich4, 11.12.2011
    roerich4

    roerich4 Kunstflieger

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    KD-Heizung/Sanitär
    Ort:
    Leipheim
    Militärarchiv Koblenz hab ich noch nicht
    Danke für den Tip werd ich gleich machen.
    gruß roerich4
     
  17. #16 roerich4, 27.01.2012
    roerich4

    roerich4 Kunstflieger

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    KD-Heizung/Sanitär
    Ort:
    Leipheim
  18. #17 roerich4, 12.05.2012
    roerich4

    roerich4 Kunstflieger

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    KD-Heizung/Sanitär
    Ort:
    Leipheim
    unbekannte Reifen

    Anhänge:


    Hallo
    Ich hoffe es kann mir einer von euch helfen und zwar haben wir Reifen wo USA draufsteht sie müßen um die Zeit zum Ende des 2 WK sein. Sie sind ca 90 cm im Durchmesser haben kein Profil und zweiteilige Stahlfelgen.
    Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.

    Gruß Roerich4
     
  19. #18 Breaker, 30.06.2012
    Breaker

    Breaker Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    AGB
    Was hatte denn das Gebäude, in dem nun das Museum untergebracht ist für eine Bedeutung bzw. wann wurde es gebaut? Dem Baustil nach müsste zu den jüngeren Bauten auf dem Fliegerhorst gehören?
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 roerich4, 03.07.2012
    roerich4

    roerich4 Kunstflieger

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    KD-Heizung/Sanitär
    Ort:
    Leipheim
    Hallo

    Die Halle ist Baujahr 86
    Es wurden die Munitionssätze für das Roland Waffensystem hergerichtet und montiert.
     
  22. #20 roerich4, 05.08.2012
    roerich4

    roerich4 Kunstflieger

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    KD-Heizung/Sanitär
    Ort:
    Leipheim
    Für interessierte unser Museum hat bis zum 16 September an Samstagen und Sonntagen von 14:00 bis 17:00 Uhr
    geöffnet:HOT::HOT::HOT:
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: Fliegerhorstmuseum Leipheim
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leipheim

    ,
  2. leipheim fliegerhorstmuseum

Die Seite wird geladen...

Fliegerhorstmuseum Leipheim - Ähnliche Themen

  1. Modellbauausstellung Fliegerhorstmuseum Leipheim, 27.05.2017....Bildreport!!

    Modellbauausstellung Fliegerhorstmuseum Leipheim, 27.05.2017....Bildreport!!: Hallo Bastelgemeinde!! Soeben zurück, erlaube ich mir, den Bildreport zu eröffnen. Wieder einmal war es ein toller Tag im "Museumsshelter" in...
  2. 3. Modellbauausstellung im Fliegerhorstmuseum Leipheim.......der Bildreport!!!

    3. Modellbauausstellung im Fliegerhorstmuseum Leipheim.......der Bildreport!!!: Ha, just aus Leipheim zurück, eröffne ich wieder mal den Bilderreigen.:wink: Es war ein toller Nachmittag im kühlen Museumsshelter. Viele...
  3. 3. Modellbauausstellung im Fliegerhorstmuseum Leipheim

    3. Modellbauausstellung im Fliegerhorstmuseum Leipheim: Wann: Samstag 28.05.2016, von 11-17 Uhr Wo: Fliegerhorstmuseum Leipheim freier Eintritt, kostenloses Parken, Händler, Flohmarkt, für das...
  4. 2. Modellbauausstellung im Fliegerhorstmuseum Leipheim 30.05.2015 - Die Bilder!!!

    2. Modellbauausstellung im Fliegerhorstmuseum Leipheim 30.05.2015 - Die Bilder!!!: Wieder einmal luden die Kollegen der Stuttgarter Interessengemeinschaft Modellbau ("SIM") zur Modellbauausstellung im Museumsshelter auf dem...
  5. Leipheim-Fliegerhorstmuseum Modellbauausstellung – die Bilder

    Leipheim-Fliegerhorstmuseum Modellbauausstellung – die Bilder: So, nachdem ich scheinbar der Erste bin, gibt es von mir einen neuen Fred für die Bilder. Schönes Wetter, schöne Modelle und auch das Ambiente...