Flotter Dreier 1:35: UH-60 BlackHawk, M2 Bradley, Humvee TOW

Diskutiere Flotter Dreier 1:35: UH-60 BlackHawk, M2 Bradley, Humvee TOW im Dioramen Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo zusammen Oktober 2008: Ich begann an meinem grossen Projekt zu bauen. Es ist das erste Mal, dass ich so etwas in Angriff genommen habe....

Moderatoren: AE
  1. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    Hallo zusammen

    Oktober 2008: Ich begann an meinem grossen Projekt zu bauen. Es ist das erste Mal, dass ich
    so etwas in Angriff genommen habe. Und es ist mein erstes Diorama. Dank einigen ehrlichen
    Feedbacks aus div. Foren habe ich mein ursprüngliches Diorama redimensionalisiert. Es war
    80x80 cm gross plus Rückwand und Decke. Ausserdem hatte ich noch andere Fehler auszumerzen: Der Sand
    war total uncool und er wurde nicht fest. Dann entschloss ich mich das "alte" Diorama abzubrechen und
    ein neues zu bauen.

    Hier ist es nun. Ich bin mir natürlich bewusst, dass es weit davon entfernt ist gut oder sehr gut
    zu sein. Auch die Szenerie ist nicht optimal zusammen gestellt. Vor allem das Hintergrundbild
    passt nicht. Oder man stellt sich vor, es sei im Norden Iraks oder in Afganistan.
    Ich habe viel dabei gelernt und hoffe, dass ich es beim nächsten Diorama besser hinkriege.

    Hier die Bilder:
     

    Anhänge:

    Steven gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    ...
     

    Anhänge:

  4. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    ---
     

    Anhänge:

  5. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    .-.
     

    Anhänge:

    Steven gefällt das.
  6. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    --.
     

    Anhänge:

  7. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    ..-
     

    Anhänge:

  8. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    -./
     

    Anhänge:

  9. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    //-
     

    Anhänge:

  10. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    ./-
     

    Anhänge:

  11. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    //.
     

    Anhänge:

  12. vf33

    vf33 Berufspilot

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Ludwigsburg
    guten abend,
    ich weiss gar nicht was du hast, ist doch prima geworden. alle "perfekten" modellbauer haben auch mal klein angefangen.

    evtl. wären bei schwarz-weiss fotos die probleme mit dem hintergrundbild nicht aufgetreten. probiers mal aus und stell dann ein foto ein.
    teste mal ein aufhängen des helis am rotorkopf mit faden nach oben. dann entfällt die stange. den dünnen faden sieht man mit glück gar nicht.

    gute modelle bauen ist schwierig, gute modelle zu fotografieren , dass keiner merkt das es modelle sind - ist noch viel schwieriger.

    aber mach weiter so. mir gefällts.

    gruss andi
     
  13. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    Hallo Andi

    Vielen Dank :) Diejenigen, die den Baubericht in anderen Foren gelesen haben, wissen, was alles passiert ist, bis es endlich so fertig wurde :D
     
  14. #13 Augsburg Eagle, 29.09.2009
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.827
    Zustimmungen:
    38.292
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Hallo,

    ich kann mich vf33 nur anschliessen. Ich habe weiss Gott schon schlechtere Sachen gesehen (vor Allem bei mir).
    Besonders gefällt mir die Kopfhaltung der Piloten. So kleine Details machen den Eindruck eines Dioramas.

    Viel Spass beim weitern bauen.:TOP::TOP::TOP:

    VG aus M
     
  15. #14 Klaus Lotz, 29.09.2009
    Klaus Lotz

    Klaus Lotz Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Wesel
    Horrido Tarner,

    ich weiß gar nicht was Du willst, auch das alte Dio hat mir schon gefallen.
    aber Du hast Recht, jetzt ist es irgendwie stimmiger. Jetzt stören zwar ein wenig die abgeflachten Reifen am Geländewagen, aber was sollst. Der Heli ist klasse und auch der Rest des Dios. Die Sandfarbe hast Du auch gut getroffen, ich bin gerade in der Wüste und da sehe ich den Sand (leider) jeden Tag.
    Gute Arbeit:TOP:

    Gruß

    Klaus
     
  16. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    .
    Hallo und vielen Dank :)

    @ Klaus

    Wüste? Soso, dann schickst du die Nachricht aus dem iPhone? Und den
    Transmitter zum Sateliten hast du auch gleich dabei? :TOP: :TD:

    Bloss eines tut weh: Ein Stern... und interessant ist, dass die Mitglieder derzeit gar keine Bewertungen machen können, weil sie abgeschaltet sind. Wer setzt denn bei einem solchen Projekt einen Stern und hat nicht den Mut sich mit mir auszutauschen? :confused:
     
    hpstark gefällt das.
  17. #16 Klaus Lotz, 29.09.2009
    Klaus Lotz

    Klaus Lotz Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Wesel
    Hallo Vasilij,

    ja ich sitze hier in Saudi-Arabien, ein Land wo man nicht unbedingt hin muß.

    Gruß

    Klaus
     
  18. #17 NavyCIS Fan, 29.09.2009
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    Von Wegen weit davon entfernt gut oder sehr gut zu sein...:rolleyes:;) Ein bisschen Eigenlob ist immer gut:D;) Mir gefällt das Dio wirklich sehr sehr gut!:HOT::TD: Ist echt toll geworden, mit viel Liebe zum Detail und klasse umgesetzt!:TOP::TOP:
     
  19. pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    589
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    Kopfhaltung

    Das Diorama gefaellt mir, aber die Kopfhaltung halte ich fuer unrealistisch. Der Copilot kommt hin, falls er nicht eher die Tuer aufhat und die Last genau beobachtet. Der Pilot hingegen fliegt dann und der wird eher nach vorne / vorne unten schauen, oder aus seinem Fenster um irgendeinen Bezugspunkt in der Landschaft zu sehen. Nach links, quasi dem Kollegen ueber die Schulter schauen macht in diesem potentiell gefaehrlichen Flugzustand m.E. keinen Sinn.
    Trotzdem sehr beeindruckend. Mein Sohn spielt mit so einem Blackhawk in 1:24 mit seinen Spielzeugsoldaten, da werden die Dinger schon ganz schoen gross, er braucht schon beide Haende wenn er den durch unser Wohnzimmer "fliegt" um seine Navyseals in die Badewanne springen zu lasse.
    Gruss aus Michigan / USA, dem Land in dem Spielzeugsoldaten noch nicht verpeonnt sind :-)
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 F-14A TomCat, 29.09.2009
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    Hallo Tarner,

    also mir gefällt´s auch sehr gut (die abgeflachten Reifen des Hummers sind auch mein einziger Kritikpunkt). Diorama ist ein Thema das mir auch immer im Kopf rumschwirrt - da habe ich mich aber noch nicht ran getraut... :red: :(
     
  22. #20 Friedarrr, 29.09.2009
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.605
    Zustimmungen:
    1.713
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Hallo,
    hast du das nach einem Vorbild gebaut?
    Frage mich wegen den Ketten.
    Diese haben zwei gravierende Nauchteile.
    1. Ist eine Kette nur so stark wie ihr schwächstes Glied (einfache Sichrheit hat man in der Luftfahrt sehr ungerne)
    2. Sind Ketten sau schwer (mag man auch nicht)

    Über die Kopfhaltung lässt sich nicht diskudieren, dafür gibt es keine Vorschriften und zur Beobachtug der Last ist wohl hauptsächlich der Windenmann zuständig. Ggf. hat der Hibi auch eine Kamera dafür?
     
Moderatoren: AE
Thema:

Flotter Dreier 1:35: UH-60 BlackHawk, M2 Bradley, Humvee TOW

Die Seite wird geladen...

Flotter Dreier 1:35: UH-60 BlackHawk, M2 Bradley, Humvee TOW - Ähnliche Themen

  1. UH-60 Black Hawk (Flotter Dreier), 1/35

    UH-60 Black Hawk (Flotter Dreier), 1/35: Geschafft! Mein Black Hawk ist fertig. Das zweite Objekt für mein Diorama "Flotter Dreier" ist nun bereit. Der Anflug beginnt..
  2. UH-60 Black Hawk "Flotter Dreier"

    UH-60 Black Hawk "Flotter Dreier": ...