Flügeltaschen vom Tornado

Diskutiere Flügeltaschen vom Tornado im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo, ich hätte da ein Problem mit meinen Flügeltaschen vom 32iger Tiger-Toni. Ist ein originalgetreuer Bau möglich, wenn ich die Flügel nach...

Moderatoren: AE
  1. #1 Migfreak, 12.11.2006
    Migfreak

    Migfreak Flieger-Ass

    Dabei seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    1.122
    Beruf:
    Küchenleiter
    Ort:
    Nähe Straubing
    Hallo,

    ich hätte da ein Problem mit meinen Flügeltaschen vom 32iger Tiger-Toni. Ist ein originalgetreuer Bau möglich, wenn ich die Flügel nach vorne klappe entsteht im Bausatz bekanntermaßen ein Loch? :eek:
    Im 1:48 Maßstab habe ich das schon durch und möchte dies vermeiden. Hat jemand eine Idee oder eine Anleitung dieses Loch zu umgehen oder ganz zu schließen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Markus_P, 12.11.2006
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
  4. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Will zwar keine große Eigenwerbung machen aber kuck mal HIER
    Auf Seite 4 siehst du, wie ich das gelöst habe.
     
  5. #4 TimVereecke, 12.11.2006
    TimVereecke

    TimVereecke Berufspilot

    Dabei seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    ECM Consultant
    Ort:
    Leuven (Belgien)
    Hi Migfreak,

    Ich baue im Moment auch ein Tornado in 1:32.

    Im Paragon "Flaps und Slats" Set gibtes ausser den Flaps und Slats auch eine alternative "Abdeckung". Der dichtet viel besser ab als die Original-Teile. Viel Besser bedeutet aber nicht "Perfekt". Mann hat immer noch ein Loch (aber viel kleiner). Was diese Resinteile auch vermissen ist der 3D Effekt, die Teile blieben sehr Flag.

    Ich werde die Flügeltaschen mit Hilfe von Magic-Sculp nachbauen. Hiermit kan man gut sculptieren und der nötige 3D effekt (Wölbungen) bekommen. Die Original-Teile werden dann nicht benutzt.

    Von innen werde ich erst das Loch grob dicht machen. (sowie bei eins der Bilder von Dondy aber dan von der innenseite) Es sollte aber noch etwas Platz frei sein um später das Magic-Sculp an zu bringen und sollte Stabil genug sein um das Magic Sculp gegen zu pressen. Mit Magic-Sculp wird dan anhand von Fotos die nötige Struktur/Wölbungen angebracht. Ein sehr gutes Bild davon habe ich von der Seite von Burkhard Domke (www.b-domke.de). Die vertikalen "Streifen" werde ich vermute ich nicht nicht rein skulptieren und versuchen mit Pinsel an zu deuten.

    Zur Info: die Flügel werden bei mir vor das anbringen der Flügeltasschen schon "Bombenfest" eingeklebt und sind nicht mehr bewegungsfähig.

    @Dondy: auf Seite 4 sieht man leider noch nicht das end-resultat? könntest du davon ein Bild schicken? :)
     

    Anhänge:

    • 3549.jpg
      Dateigröße:
      25,1 KB
      Aufrufe:
      154
  6. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Hab auf der letzten Seite im Baubericht 2 Bilder gepostet :)
     
  7. #6 Markus_P, 12.11.2006
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    Da die 72er und 32er Bausätzeja wohl sehr ähnlich im Aufbau sind, kann ich Tims Vorgehensweise nur bestätigen... beim 72er sind die Schwenkpunkte ca 2mm zu nah beisammen, ich verklebe daher auch die Flügel fest mit dem Oberteil, nachdem ich sie sorgfältig eingepasst habe.
     
  8. #7 Migfreak, 13.11.2006
    Migfreak

    Migfreak Flieger-Ass

    Dabei seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    1.122
    Beruf:
    Küchenleiter
    Ort:
    Nähe Straubing
    sorry
    hab mich wohl zu ungenau ausgedrückt :red:
    ich wollte die Flügel noch bewglich machen ,ihr wisst schon Ausstellung und Lagerung zuHause. Obwohl das ist das Problem meiner Frau .
    Denn Toni baue ich fur Sie, aber das nur nebenbei.
    Der Baubericht von Dondy ist einfach Klasse weiter so Respekt.
    aber eine passabler Hinweis auf eine Lösung war für mich nicht dabei

    wie kann ich die Flügeltaschen schließen und dabei die flügel beweglich lassen?
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Markus_P, 13.11.2006
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    Achsoo... Spielzeug :FFTeufel:
    wirklich originalgetreu wird sich der Dichtungsbalg nicht nachbauen lassen, Du könntest ihn aber vielleicht durch grauen Schaumstoff darstellen, der gibt beim Zurückschwenken nach
     
  11. #9 Migfreak, 13.11.2006
    Migfreak

    Migfreak Flieger-Ass

    Dabei seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    1.122
    Beruf:
    Küchenleiter
    Ort:
    Nähe Straubing
     
Moderatoren: AE
Thema: Flügeltaschen vom Tornado
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tornado baubericht

    ,
  2. tornado flaps

Die Seite wird geladen...

Flügeltaschen vom Tornado - Ähnliche Themen

  1. Flügeltaschenabdichtung

    Flügeltaschenabdichtung: Die Frage kam schon mal im Modellbaustammtisch auf, wurde aber nicht zu Ende geführt, daher eröffne ich diesen Thread. Wer weiß eine...
  2. Bildmaterial bestimmter TORNADOS (JBG34)

    Bildmaterial bestimmter TORNADOS (JBG34): Seit einigen Jahren versuche ich Bildmaterial aller jemals beim JaboG34 "A" eingesetzten TORNADOS aufzutreiben. Die Idee ist es, bei Gelingen...
  3. Tornado: suche Foto

    Tornado: suche Foto: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem bestimmten Foto. Das war stets mein Desktop-Hintergrund. Und ich kann ihn jetzt nicht mehr finden....
  4. Aktive Tornados

    Aktive Tornados: Aktive Tornados der Luftwaffe
  5. Boeing E-4B NIGHTWATCH bei Tornado beschädigt

    Boeing E-4B NIGHTWATCH bei Tornado beschädigt: Zwei der vier ==> Boeing E-4B NIGHTWACTH sind am 16. Juni 2017 bei einem Tornado, der über die Offut AFB in Nebrask/USA hinwegzog, beschädigt...