Flug Werk - Projekte

Diskutiere Flug Werk - Projekte im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Neben den bereits bekannten FW 190 Projekten arbeitet die Firma Flug Werk ebenfalls an anderen sehr interesanten Projekten. Nachdem Gerüchte...

Moderatoren: Skysurfer
  1. MX87

    MX87 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    FRA
    Neben den bereits bekannten FW 190 Projekten arbeitet die Firma Flug Werk ebenfalls an anderen sehr interesanten Projekten. Nachdem Gerüchte aufkamen bei denen Flug Werk angeblich pleite gegangen wäre, zeigt sich die Firma s Vital wie nie zuvor.

    Sehr interessante Projekte:

    Aufbau eines firmeneigenen fliegenden Museums in Manching. Die Flugzeugliste umfasst folgende Schmuckstücke:

    - FW 190 A8/N (flugfähig)
    - FW 190 D9/N (geplant)
    - North American T-6 Texan (restauriert + flugfähig)
    - North American T-28 Trojan (in restauration, ehem. Maschine von Chuck Yeager)
    - North American P-51 Mustang (gerüchteweise)
    - CM-107 Fouga Magister (flugfähig)
    - OV-10 Bronco (eingelagert)


    Desweiteren hat die Firma geschäftstechnisch einige weitere Eisen im Feuer:

    - Aufbau einer Bücker Bü 131 Fertigungslinie, die Maschinen werden mit deutscher Musterzulassung und dank erwerb der Markenrechte unter dem Namen Bücker gebaut. Unbekannt ist ob Flug Werk die gesamte Fertigung übernimmt oder wie bei der FW-190 die Zellen im Ausland bauen lässt.

    - Fertigung weiterer 8 FW-190 Bausätze und evtl weitere PRoduktion bei entsprechender Nachfrage (von den YAK-3 Nachbauten gingen immerhin auch mehr weg)

    - Neufertigung der P-51 Mustang unter dem Namen AP-51 Palomino

    - Kooperation mit der Firma Gehling Flugtechnik in Stadtlohn

    - Angeblich sollen auf lange Frist Me-109 gebaut werden, die dazugehörigen DB-Motoren sollten angeblicherweise neu (!) gerfertigt werden, bei einer Firma mit dem Namen "Arado Industries".


    Falls jemand diese kleine Übersicht ergängen bzw berichten kann, so möge er sich melden :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 born4fly, 02.01.2007
    born4fly

    born4fly Space Cadet

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Marburg
    Ich finde es wirklich super was FlugWerk auf die Beine stellt, allerdings drängt sich bei mir leicht der Verdacht der "Überschätzung" auf. Warum nicht mal ein oder zwei Projekte zügig abarbeiten und dann das nächste angehen...

    Hoffen wir das beste !
     
  4. Matze1

    Matze1 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Allgäu
    Man müsste die Leute von Flugwerk mal fragen, von wievielen dieser Projekte sie selbst überhaupt wissen!
     
  5. #4 EDGE-Henning, 02.01.2007
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
    Man darf annehmen, das sie mitlesen. :D
     
  6. #5 one-o-nine, 02.01.2007
    one-o-nine

    one-o-nine Testpilot

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    527
    Beruf:
    alte und neue Flugzeuge
    Ort:
    Bayern
    ... diese Frage ist durchaus berechtigt! :FFTeufel:

    Zumal die Komponentenfertigung bisher ja auch nicht wirklich in
    Gammelsdorf stattfand und stattfindet... :?!

    Und 109? da sind andere schon viiiiiiiiiiiiiiel weiter... :cool:

    Gruß
    Stephan
     
  7. 78587?

    78587? Space Cadet

    Dabei seit:
    02.08.2005
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    497
    Ort:
    BRDeutschland
    :engel:
    :TD: :TD: :?!

    Happy new 109, ähh... sorry, Year
     
  8. Matze1

    Matze1 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Allgäu
    Hmmm, Auf der Homepage ist auch seit Langem nichts mehr von der 109 zu lesen! Ich denke, man wird sich auf das Wesentliche konzentrieren.
    Und ein Flagschiff reicht ja auch, oder?
     
  9. #8 cap.confusion, 02.01.2007
    cap.confusion

    cap.confusion Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    Geheimagent
    Ort:
    Landau i.d. Pfalz
    Hmm, ihr beiden verwirrt die Meute mal wieder ... man merkt doch, dass ihr was wisst ... Böse, Böse, Böse ..... :engel: ;) :) :rolleyes:
     
  10. nuke

    nuke Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    989
    Ort:
    Oberfranken
    Und man merkt, dass so langsam ne 109 fretig werden sollte. Dann noch die Rote 7 und wir haben unseren ersten Schwarm.
    Und wer sind die anderen? Wenigstens ne Andeutung, wieviele in Bau sind.
     
  11. 78587?

    78587? Space Cadet

    Dabei seit:
    02.08.2005
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    497
    Ort:
    BRDeutschland
    Psssst, man übt sich gerade in diskretem Schweigen.
    Könnte sein, das die Geschäftsleitung hier mitliest.:red:


    Gruss
    78587?
     
  12. #11 cap.confusion, 03.01.2007
    cap.confusion

    cap.confusion Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    Geheimagent
    Ort:
    Landau i.d. Pfalz
    @ 78587?

    Ich sehe gerade, dass Du hier im Forum bis jetzt 109 Beträge geschrieben hast ... welch ein Zufall ...
     
  13. Matze1

    Matze1 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Allgäu
    Das wird alle Freunde von Flugwerk aber freuen!
     
  14. MX87

    MX87 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    FRA
    Anstatt viel um den 109er Brei herumzureden könnte doch eigentlich auch gesagt werden was nun Sache ist. Wie es scheint ist mind. eine weitere 109er neben der roten 7 in D-Land in Bau. Einige kleinere Infos (Status, näheres zum Flugzeug) wäre sicher interessant und würde die neugier einiger von uns befriedigen. Es muss ja nicht gleich der Standort der Maschine angegeben werden. Es ist mir klar dass eine Invasion von 109er-Fans am Standort gefürchtet wird, also muss diese Info nicht gleich preisgegeben werden.
     
  15. Matze1

    Matze1 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Allgäu
    Die tatsächliche Zahl der 109 Projekte dürfte eine Zehnerpotenz höher liegen wie deine Mindestschätzung!
     
  16. #15 harvardfreund, 03.01.2007
    harvardfreund

    harvardfreund Testpilot

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    271
    Ort:
    Rheinland
    Ich schließe mich an. Die `Experten´sollen einfach mal Butter bei die Fische tun und sagen, was in Sachen Me 109 Sache ist. Denn die Leute verrückt machen mit `ich weiß was, darf aber Nix sagen´ das ist auf Dauer ermüdend :TD: :TD: :TD:
    Ich glaube, Niemand verlangt nach Nennung von Hangars und Eigentümern. Aber etwas mehr an Infos dürften schon sein...
    ...oder wenn´s geheim ist, einfach auch geheim halten :TOP:
     
  17. MX87

    MX87 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    FRA
    Daraus schliesse ich: Irgendein Betrieb in der BRD werkelt an einer Kleinserie von 109ern, allerdings bleibt die große Frage wie "ihr" das Motorenproblem lösen wollt. Allein diese Frage interessiert mich schon brennend. Ein einfacher Weg wäre Rolls Royce Merlin Motoren einzubauen, dann wären es allerdings neue 1112er und nicht 109er ;)

    Wobei ich sagen muss, dass die Bouchon auch nicht unübel aussieht :D



    Zurück zu Flug Werk: Ich wurde von einem freundlichen Mitarbeiter der Firma kontaktiert der hier um eine Richtigstellung erbat.

    Nun werde ich einige angaben in kürze revidieren:

    • Mit Gehling Flugtechnik wird es keine Kooperation geben
    • Die OV-10 Bronco ist bereits längstens verkauft und fliegt in den USA
    • An der T-28 wird wegen Zeitmangels nicht gearbeitet
    • Es wird definitiv nicht mehr als 20 FW190 geben
    • 3 FW190 bleiben in Deutschland, eine D-9/N und zwei A8/N
    • Jeweils eine FW190 werden in Frankreich und England fliegen

    Desweiteren sei die bitte geäußert der Firma Flug Werk als auch ihren Kunden Zeit zu lassen. Die Person verstehe nicht warum viele so negativ gegenüber Flug Werk eingestellt sind.


    Ich persönlich muss sagen, dass ich vor der gesmaten Firma den Hut ziehe. Was ihr vollbringt ist in einem Land in dem Liebhaber von Focke Wulf, Messerschmitt und Co als "Kriegsverherrlicher" beschimpft werden einsame Spitze !!! :TD:
     
  18. #17 grisuchris, 04.01.2007
    grisuchris

    grisuchris Space Cadet

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    4.767
    Ich finde die Arbeit von Flug Werk auch super.

    Nur für die Manching-Spotter wäre es noch besser, wenn die T-6 und die Magister öfter fliegen würden :)

    Da man aber sicher bei Flug Werk nicht nur eben mal aus Spaß an der Freude fliegt, und es auch nicht ganz billig ist, ist es schon klar, dass man die Flüge auf ein notwendiges Maß beschränkt.
     
  19. Matze1

    Matze1 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Allgäu
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
  22. #20 stefan1138, 30.04.2011
    stefan1138

    stefan1138 Flugschüler

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ettlingen
    Status AP-51 Palomino

    Hallo,

    was ist eigentlich aus dem Projekt Mustang-Nachbau AP-51 Palomino geworden? Die Homepage zeigt ja seit ca. 2 Jahren nichts wirklich neues...

    Gibt es erste Verkäufe bzw. ist irgendwann mit einem Erstflug zu rechnen?

    Danke und Gruss Stefan
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Flug Werk - Projekte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. t-28 trojan zulassung

    ,
  2. flug werk pleite

Die Seite wird geladen...

Flug Werk - Projekte - Ähnliche Themen

  1. AGO Flugzeugwerke 1934-1950 Updates

    AGO Flugzeugwerke 1934-1950 Updates: Hallo Kollegen, Recherchen sind nie beendet und da eine zweite Auflage nicht in Erwägung steht, möchte ich an dieser Stelle immer mal Neuigkeiten...
  2. Was macht ein Tiltrotorflugzeug bei Triebwerksausfall?

    Was macht ein Tiltrotorflugzeug bei Triebwerksausfall?: Beim betrachten von Bildern der Osprey habe ich mir letztens die Frage gestellt, was die Piloten wohl machen, wenn sie einen Triebwerksausfall...
  3. Flugschüler und Lehrer ohne Fahrwerk gelandet

    Flugschüler und Lehrer ohne Fahrwerk gelandet: Flugafen Linz - Oberösterreich http://ooe.orf.at/news/stories/2761266/ Eine sehr sehr peinliche und auch nicht ganz billige Panne. Zum Glück ist...
  4. Boeing 747 der British Airways: Zwei Triebwerke auf Flug nach Chicago ausgefallen

    Boeing 747 der British Airways: Zwei Triebwerke auf Flug nach Chicago ausgefallen: Hallo, laut "t-online" sind gestern bei einer B747der BA auf dem Flug von London nach Chicago zwei Triebwerke ausgefallen. Die Maschine...
  5. Neues Sammelwerk "Jagdflugzeuge des zweiten Weltkriegs"

    Neues Sammelwerk "Jagdflugzeuge des zweiten Weltkriegs": Hallo! Der aktuellen Ausgabe der "Flug Revue" liegt ein Faltblatt (neudeutsch: Flyer) bei, welches für ein neues Sammelwerk namens...