Fluganomalien

Diskutiere Fluganomalien im Luftfahrtgrundlagen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo liebes Forum, welche Fluganomalien kann man eigentlich rein mit Radardaten erkennen? Ich meine jetzt sowas wie eine bedrohliche...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 ben0815, 02.11.2010
    ben0815

    ben0815 Flugschüler

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Hallo liebes Forum,

    welche Fluganomalien kann man eigentlich rein mit Radardaten erkennen?

    Ich meine jetzt sowas wie eine bedrohliche Näherung von zwei Flugzeugen (Kollisionskurs).

    Gruß
    Ben
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kilo Mike Sierra, 29.11.2010
    Kilo Mike Sierra

    Kilo Mike Sierra Berufspilot

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    nördlich von Saint-Tropez (weit nördlich)
    Mit Hilfe des Radars kann man so einige Anomalien erkennen:

    Direkt erkennbar
    - Staffelungsunterschreitungen
    - Abweichungen vom geplanten oder freigegebenen Flugweg (Kurs oder Höhe)
    - Unterschreitung der sicheren Mindesthöhe
    - Transponder-Ausfall
    - Funkausfall, Notfall oder Entführung (anhand der speziellen Transponder-Codes)

    Indirekt erkennbar
    - Probleme bei der Flugführung (durch schwankende oder ungewöhnlich schnell abnehmende Flughöhe oder für Flugzeugtyp, Flughöhe und Flugphase untypische Geschwindigkeit über Grund)
    - Elektro-Ausfall (bei Ausfall des Transponders und der Funkverbindung)
    - falsche Einstellung des barometrischen Höhenmessers (einem Fluglotsen, der das rechtzeitig erkennt, kann man lebenslänglich dankbar sein)

    Das ist das, was mir dazu einfällt.
     
Moderatoren: Learjet
Thema:

Fluganomalien