Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2021

Diskutiere Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2021 im Flugplätze Forum im Bereich Aktuell; Wir werden die Maschine zwischen den Hallen 2 und 3 aufstellen. Die Sockelung wird entsprechend der Aufstellung der 50+85 in Hohn erfolgen. Hierzu...
Paratrooper31

Paratrooper31

Testpilot
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
912
Zustimmungen
12.778
Ort
in Friesland
Ist schon bekannt was nun mit der 50+76 gemacht wird?
Soll die irgendwie ausgestellt werden?
Wir werden die Maschine zwischen den Hallen 2 und 3 aufstellen. Die Sockelung wird entsprechend der Aufstellung der 50+85 in Hohn erfolgen. Hierzu haben wir uns bereits die entsprechenden Baupläne zusenden lassen. Letzte Woche haben wir den verbliebenen Treibstoff abgepumpt. Solange sie nicht fixiert ist, da es mit dem Bau der Sockelfundamente noch eine Weile dauern kann, sorgen Betonplatten im Laderaum dafür, dass sie das erforderliche Gewicht auf den Boden bringt, so, wie wir das zuvor bei der 50+81 gemacht haben. Genau wie diese wird natürlich auch die 50+76 regelmäßig gelüftet. Damit uns nicht dasselbe wie den Hohnern passiert, welche die 50+85 nur noch mit Atemschutz betreten können.
 
Gelli

Gelli

Berufspilot
Dabei seit
03.02.2007
Beiträge
93
Zustimmungen
102
Ort
Niedersachsen
Na das ist doch super !
Freut mich sehr !
 
Spotter

Spotter

Flieger-Ass
Dabei seit
27.09.2004
Beiträge
467
Zustimmungen
5.282
Ort
Leipzig
Ich habe mich am 13.10.21 noch einmal auf den Weg nach Celle begeben um den letzten Sprungdienst der Transall mitzunehmen. Nach Anfangs seeehr viel Nebel ging es zum Glück nach dem Mittag los...
Wie von Paratrooper31 schon geschrieben war in der ersten Runde noch kein Springen möglich...also alles wieder aussteigen!
 
Anhang anzeigen
Paratrooper31

Paratrooper31

Testpilot
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
912
Zustimmungen
12.778
Ort
in Friesland
Ich habe mich am 13.10.21 noch einmal auf den Weg nach Celle begeben um den letzten Sprungdienst der Transall mitzunehmen. Nach Anfangs seeehr viel Nebel ging es zum Glück nach dem Mittag los...
Wie von Paratrooper31 schon geschrieben war in der ersten Runde noch kein Springen möglich...also alles wieder aussteigen!
An diesem Tag musste man sich am Zaun wohl ebenso in Geduld üben wie im Gurtzeug 😉 Schön, dass doch einige Bilder entstanden sind 👍
 
Blaulichtercelle

Blaulichtercelle

Sportflieger
Dabei seit
12.04.2021
Beiträge
21
Zustimmungen
63
Ort
ETHC Celle
Ich habe mich am 13.10.21 noch einmal auf den Weg nach Celle begeben um den letzten Sprungdienst der Transall mitzunehmen. Nach Anfangs seeehr viel Nebel ging es zum Glück nach dem Mittag los...
Wie von Paratrooper31 schon geschrieben war in der ersten Runde noch kein Springen möglich...also alles wieder aussteigen!
Schöne Bilder!
Würdest du mir die Ungefähren Koordinaten deiner Position zum Fotografieren schicken?
Die Position würde ich auch mal ganz gerne ausprobieren
 
Paratrooper31

Paratrooper31

Testpilot
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
912
Zustimmungen
12.778
Ort
in Friesland
Der Fallschirmsprungdienst des FschJgRgt 31 vom 16.-18.11. wurde abgesagt. Kein Luftfahrzeug verfügbar.
 
Flusi-Flieger

Flusi-Flieger

Testpilot
Dabei seit
03.04.2004
Beiträge
880
Zustimmungen
6.202
Ort
Nordhorn
4 AH-64 der Niederländer evtl im Anflug auf den Platz
 
Meikel

Meikel

Space Cadet
Dabei seit
02.08.2009
Beiträge
1.763
Zustimmungen
7.147
Ort
östliches Sauerland/fast Hessen:-)
Der Fallschirmsprungdienst des FschJgRgt 31 vom 16.-18.11. wurde abgesagt. Kein Luftfahrzeug verfügbar.
An dieser Stelle interessehalber mal kurz gefragt.....wenn ich jetzt recht in der Annahme gehe, das es um/auch um Automatiksprünge geht, warum wird bei so etwas nicht aus NH 90, CH53 oder einem A400 gesprungen? Stehen dafür nur die M28 zur verfügung?Oder ist von sämtlichen Mustern nichts verfügbar?
Gruß
 
Paratrooper31

Paratrooper31

Testpilot
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
912
Zustimmungen
12.778
Ort
in Friesland
An dieser Stelle interessehalber mal kurz gefragt.....wenn ich jetzt recht in der Annahme gehe, das es um/auch um Automatiksprünge geht, warum wird bei so etwas nicht aus NH 90, CH53 oder einem A400 gesprungen? Stehen dafür nur die M28 zur verfügung?Oder ist von sämtlichen Mustern nichts verfügbar?
Gruß
Richtig, es hätte sich um einen Automatik-Sprungdienst gehandelt. Dieser war ursprünglich bereits mit A400M geplant. Leider sind die Alternativen dafür verwendbarer Lfz. durch die Ausmusterung der Transall inzwischen überschaubar geworden:

A400M: Der intensive Eins der Lfz. im Rahmen MilEvacOp AFG hat zu einem Anstieg von Wartungsarbeiten geführt, welche die Zahl der verfügbaren Maschinen reduziert hat. Zudem verfügen erst wenige Lfz. über die notwendige Ausrüstung zum Absetzen von Automaten (z.B. Ankerseile, Springerrückholwinden). Darüber hinaus ist die Zahl der verfügbaren Schirmsysteme T-10, die nur mit verlängerter Aufziehleine für A400M zertifiziert sind, sehr begrenzt

M28: hat in den letzten Jahren, während die Zahl der verfügbaren C-160 kontinuierlich rückläufig war, bereits erheblich zum Erhalt der Sprunglizenzen beigetragen. Die drei in der Bw für Sprungdienste eingesetzen Maschinen waren für den Sprungdienst in der kommenden Woche nicht verfügbar.

NH 90: Ist ausschließlich zum Absetzen von Freifallern zertifiert. Keine Ausrüstung zum Absetzen von Automaten. Auch die zahlreichen Antennen außenbords stehen einem Absetzen von Automaten mit Aufziehleine im Wege.

CH-53: Limitierte Zahl von einsatzbereiten Lfz. die zudem häufig durch andere Aufträge gebunden sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Blaulichtercelle

Blaulichtercelle

Sportflieger
Dabei seit
12.04.2021
Beiträge
21
Zustimmungen
63
Ort
ETHC Celle
Gerade sind 2 AH 64 Apaches der Niederländer gelandet
Leider sind auf meinen Bildern nur die Umrisse erkennbar.
Callsigns müssten APACHE15 und APACHE12 gewesen sein
 
Thema:

Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2021

Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2021 - Ähnliche Themen

  • Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2020

    Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2020: Erster nennenswerter Gast des Jahres war heute die 79+32 "SONIC36", ein NH90 aus Niederstetten.
  • Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2019

    Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2019: Soeben sind hier 2 CH53 aus Holzdorf eingetroffen. Auch einige Tiger sollen diese Woche zwischen Fassberg und Celle unterwegs sein.
  • Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2018

    Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2018: Moin, ich weiß gar nicht, ob es sich lohnt für Wietzenbruch etwas "Neues" aufzumachen und hatte auch erst überlegt die Bilder zu Bergen-Hohne...
  • Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2017

    Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2017: Seit 01.07.2016 befindet sich in Celle nun das Ausbildungs- und Übungszentrum Luftbeweglichkeit. Daher wird auch dieses Jahr hier Flugbetrieb in...
  • Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2016

    Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2016: 14.01.16 Autorotation & div. Anflüge/ Rutschlandungen gamc11-> 8778 gamc22 -> 8755 gamc37-> 8646 ?????? -> 8659
  • Ähnliche Themen

    • Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2020

      Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2020: Erster nennenswerter Gast des Jahres war heute die 79+32 "SONIC36", ein NH90 aus Niederstetten.
    • Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2019

      Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2019: Soeben sind hier 2 CH53 aus Holzdorf eingetroffen. Auch einige Tiger sollen diese Woche zwischen Fassberg und Celle unterwegs sein.
    • Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2018

      Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2018: Moin, ich weiß gar nicht, ob es sich lohnt für Wietzenbruch etwas "Neues" aufzumachen und hatte auch erst überlegt die Bilder zu Bergen-Hohne...
    • Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2017

      Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2017: Seit 01.07.2016 befindet sich in Celle nun das Ausbildungs- und Übungszentrum Luftbeweglichkeit. Daher wird auch dieses Jahr hier Flugbetrieb in...
    • Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2016

      Flugbetrieb in Wietzenbruch (ETHC) 2016: 14.01.16 Autorotation & div. Anflüge/ Rutschlandungen gamc11-> 8778 gamc22 -> 8755 gamc37-> 8646 ?????? -> 8659
    Oben