Flugbetrieb Nürnberg [NUE/EDDN] 2020

Diskutiere Flugbetrieb Nürnberg [NUE/EDDN] 2020 im Flugplätze Forum im Bereich Aktuell; Das war eine C.C.F Harvard Mk. IV (kanadischer Lizenzbau der T-6) mit der Kennung D-FXXX. Sie hat ihre Base bei MeierMotors.
italy758

italy758

Berufspilot
Dabei seit
29.07.2012
Beiträge
71
Zustimmungen
279
Ort
Deutschland
Da ist gerade eine gelbe T-6 (denke ich) mit USAF/Navy Korkaden angekommen.
Steht beim Tower.
Das war eine C.C.F Harvard Mk. IV (kanadischer Lizenzbau der T-6) mit der Kennung D-FXXX. Sie hat ihre Base bei MeierMotors.
 
GFF

GFF

Alien
Dabei seit
25.02.2007
Beiträge
14.132
Zustimmungen
46.587
Ort
Franken
Mit einem Tag Verspätung und dann auch noch eine kleines technisches Problem kurz vorm Abflug ging heute die A330-243 / N819CA / National Airlines wieder in Richtung USA raus. Auserdem war dies noch eine kleine Premiere, das erste mal das ein National A330-243 außerhalb der USA geflogen ist.

 
Anhang anzeigen
Airbus100

Airbus100

Space Cadet
Dabei seit
16.11.2009
Beiträge
1.373
Zustimmungen
16.941
Ort
NUE/EDDN
Sehr schick! Auch wenn man Wunsch gewesen wäre, dass die technische Panne so groß gewesen wäre, dass die erst bei Dunkelheit und somit als Nightshot machbar gewesen wäre...
 
GFF

GFF

Alien
Dabei seit
25.02.2007
Beiträge
14.132
Zustimmungen
46.587
Ort
Franken
Heute vor 50 Jahren am Airport Nürnberg:

 
An-225

An-225

Astronaut
Dabei seit
24.02.2006
Beiträge
3.771
Zustimmungen
3.480
Ort
Gräfenberg
Heute vor 50 Jahren am Airport Nürnberg:

Ja alles mittlerweile vorbei! Ob es sowas überhaupt noch geben wird ?
 
blackbird1

blackbird1

Space Cadet
Dabei seit
09.06.2005
Beiträge
1.917
Zustimmungen
26.052
Ort
Erlangen
2.10.20:
606 Falcon 7X Hungarian AF
Grund des Besuchs:

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen

n/a

Guest
2.10.20:
606 Falcon 7X Hungarian AF
Grund des Besuchs:

Und was hat der Loddar dabei verloren? Der konnte mal gut Fussball spielen, und das war es dann auch. Was soll der mit Politikern reden können?
 
Dreamliner13

Dreamliner13

Flieger-Ass
Dabei seit
05.06.2014
Beiträge
325
Zustimmungen
5.455
Ort
Sulzbach-Rosenberg
Der eigentliche Grund war die SunExpress 738 in der Eintracht Frankfurt Lackierung.

Kam über 28 und ging über 10 raus. Also leider keine Bilder vom Parkhaus. Dafür zweimal am Tower.. :rolleyes1:

Einmal bei Ankunft - Runway 28, einrollend über Juliet auf M3:

SunExpress | Boeing 737-8AS | TC-SPC


Und bei Abflug ging es dann über Runway 10 raus und für uns somit nochmal zum Tower :wacko::wink2:


Das war's für heute, gute Nacht oder guten Morgen. Wie man's eben nimmt :hello:
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
MightyArrow

MightyArrow

Flieger-Ass
Dabei seit
22.01.2017
Beiträge
419
Zustimmungen
3.303
Ort
NUE
Schonwieder....


 

TheBoss

Astronaut
Dabei seit
12.04.2007
Beiträge
2.968
Zustimmungen
16.450
Ort
Deutschland
Ein Artikel, der mal wieder viele Fragen aufwirft. 700m Höhe für eine Drohne finde ich schon ziemlich krass. Und auch die Flugstrecke zwischen den beiden Sichtungsorten "Golfplatz Fürth am Kanal" und dem Dutzendteich sind ja über 15km. Das stellt ja auch ziemlich professionelle Ansprüche an die Übertragung von Steuerungs- und Bildsignal.
Hat der Edelweiß die Drohne dann die ganze Strecke verfolgt oder war sie am Ende auf einem Tracker zu sehen? Und was bedeutet "Dieser entdeckte die Drohne im Bereich des Dutzendteichs. " Wurde das Gerät dort nur gesehen oder konnte es dort sichergestellt werden?
 
4F721210

4F721210

Space Cadet
Dabei seit
07.10.2005
Beiträge
1.994
Zustimmungen
5.016
Ort
HIP
Ein Artikel, der mal wieder viele Fragen aufwirft. 700m Höhe für eine Drohne finde ich schon ziemlich krass. Und auch die Flugstrecke zwischen den beiden Sichtungsorten "Golfplatz Fürth am Kanal" und dem Dutzendteich sind ja über 15km. Das stellt ja auch ziemlich professionelle Ansprüche an die Übertragung von Steuerungs- und Bildsignal.
Hat der Edelweiß die Drohne dann die ganze Strecke verfolgt oder war sie am Ende auf einem Tracker zu sehen? Und was bedeutet "Dieser entdeckte die Drohne im Bereich des Dutzendteichs. " Wurde das Gerät dort nur gesehen oder konnte es dort sichergestellt werden?
Ich würde da doch eher an zwei Drohnen denken. So wie ich das lese hat man halt dann - nachdem man nix gefunden hat - auf der weiteren Suche am Dutzendteich die (eine) ausfindig machen können.

Ach ja, professionell und besorgniserregend wäre es, wenn die Drohne tatsächlich am Airliner vorbeigeflogen wäre. Aber ich denke es war eher anders herum.;)
 
Thema:

Flugbetrieb Nürnberg [NUE/EDDN] 2020

Flugbetrieb Nürnberg [NUE/EDDN] 2020 - Ähnliche Themen

  • Flugbetrieb Nürnberg (NUE/EDDN) 2019

    Flugbetrieb Nürnberg (NUE/EDDN) 2019: Allen ein gutes und Gesundes, friedliches Jahr 2019 :hello:
  • Flugbetrieb in Nürnberg (NUE / EDDN) 2018

    Flugbetrieb in Nürnberg (NUE / EDDN) 2018: Allen ein gutes neues Jahr!
  • Flugbetrieb in Nürnberg ( EDDN / NUE ) 2017

    Flugbetrieb in Nürnberg ( EDDN / NUE ) 2017: Allen ein gutes neues Jahr :)
  • Flugbetrieb in Nürnberg (EDDN / NUE) 2016

    Flugbetrieb in Nürnberg (EDDN / NUE) 2016: Da der ursprüngliche NUE 2016 Threat verschwunden ist. Nochmal nachträglich ein gesundes neues Jahr. MOD-Edit: Flugbetrieb...
  • Flugbetrieb in Nürnberg (EDDN / NUE) 2015

    Flugbetrieb in Nürnberg (EDDN / NUE) 2015: Ich wünsche euch allen ein gutes und erfolgreiches Jahr mit tollen Flieger und guten Licht :)
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    "Dassault Falcon" mail

    Oben