Flugplatzmuseum Cottbus 2017-...

Diskutiere Flugplatzmuseum Cottbus 2017-... im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; ...fällt...auch aus. :wink2: Dafür bekommst Du ein Bienchen ins Muttiheft für #2000. :thanks:

Moderatoren: mcnoch
  1. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.725
    Zustimmungen:
    14.799
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Dafür bekommst Du ein Bienchen ins Muttiheft für #2000.
    :thanks:
     
  2. Anzeige

  3. #2002 Tester U3L, 12.03.2019
    Tester U3L

    Tester U3L Space Cadet

    Dabei seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    1.316
    Ort:
    Meerbusch/Potsdam
    Uii, noch eins!? :w00t:

    Anhänge:

     
    uti, Tante Ursula, lutz_manne und 2 anderen gefällt das.
  4. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.725
    Zustimmungen:
    14.799
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    So, jetzt auch ein passendes Foto dazu. :smile1:
    Falls jemand den Zusammenhang mit unserem Museum sucht, selbiges befindet sich auch auf dem TIP-Gelände der Stadt Cottbus.

    Anhänge:

     
    mig-jet, Viking, Friedarrr und 8 anderen gefällt das.
  5. #2004 Günter1u, 13.03.2019
    Günter1u

    Günter1u Space Cadet

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    1.438
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Berlin - H'S'hausen
    Da mein Einsatz immer Näher rückt auch einiges zur Restauration der Maljutkas. Alle Teile sind fertig und müssen nur noch angepasst und angebaut werden. Das verlege ich aber nach CB, weil durch das schleifen der Resinteile mein Bastelzimmer und wohl auch die b#ganze Wohnung .... und mir mein Schatz dann wohl doch die Freundschaft kündigen würde.

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    mig-jet, Fitter, Cirrus und 7 anderen gefällt das.
  6. #2005 Günter1u, 13.03.2019
    Günter1u

    Günter1u Space Cadet

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    1.438
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Berlin - H'S'hausen
    Nur ein Problem konnte auch mit "Fremdhilfe" nicht gelöst werden.

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Cirrus, DDA, MiG-Admirer und 2 anderen gefällt das.
  7. #2006 Günter1u, 13.03.2019
    Günter1u

    Günter1u Space Cadet

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    1.438
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Berlin - H'S'hausen
    In mühevoller Kleinarbeit habe ich aus den Restteilen versucht die Kappe wenigstens soweit wieder herzustellen um daraus eine neue Form erstellen zu können. Mal sehen ob es klappt.

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Cirrus, Mi-4, Franz-Klaus und 9 anderen gefällt das.
  8. #2007 lotte131155, 13.03.2019
    lotte131155

    lotte131155 Berufspilot

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Guben
    Du schaffst das
     
  9. Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    9.227
    Zustimmungen:
    4.048
    Ort:
    Potsdam
    Man könnte meinen, du hast schon als Waffentechniker bei den Taliban gearbeitet. :TD:
     
    Mi-4 und Mirka73 gefällt das.
  10. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.725
    Zustimmungen:
    14.799
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Nachdem nun ein weiteres HFW auf Grund poröser Dichtungen sein ölig Inneres freigegeben hat und damit die Maschine schieflastig steht, werden nun für alle Maschinen Federbeinmanschetten entsprechend des geforderten Ausfahrmaßes gefertigt. Ein Auffüllen der Hydraulikflüssigkeit ist natürlich bei porösen Dichtungen ein nutzloses Unterfangen und die innere mechanische Arretierung des Federbeins auf Grund des Arbeitsaufwandes auch keine Alternative.
    Von daher hat der „JB“ bereits einen Prototypen gefertigt und angepasst. Sollte so klappen. :wink2:

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Helicopterfan222, mig-jet, Fitter und 6 anderen gefällt das.
  11. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.725
    Zustimmungen:
    14.799
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Und wenn viele Hände mit anfassen, dann ist auch das außerplanmäßig notwendig gewordenen „Projekt“ relativ schnell abgearbeitet. So bleibt sogar noch Zeit, das Fassungsvermögen des Holzlagers mittels Komprimierung zu erhöhen. :squint:

    Anhänge:



    Anhänge:

    Anhänge:

     
    mig-jet, Mi-4, DDA und 3 anderen gefällt das.
  12. boxkite

    boxkite Space Cadet

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    4.618
    Ort:
    Thüringen
    Ist Eure gesamte MiG-21-Flotte somit vorerst gegroundet :blink: ?

    Mal sehen, wann der erste der bei Euch ein- und ausgehenden Modellbau(herstell)er das zusätzliche Teil an seinem Modell umsetzt :biggrin: .
     
    Flugi, Monitor und Tester U3L gefällt das.
  13. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.725
    Zustimmungen:
    14.799
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Jo. Aber auch der „Gegner“ fängt langsam an Probleme zu machen. Der Zahn der Zeit halt.
    Da geht es den Fliegern wie den Menschen. :squint:
     
  14. LoadiB707C

    LoadiB707C Testpilot

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    774
    Ort:
    EHEH
    :thumbsup:
    Das Problem hatten meine beiden West-Flieger auch! Beiden habe ich dann vor einiger Zeit diese Manschetten an allen Fahrwerksbeinen verpasst. Der Westen war schneller :thumbsup:
     
    Fitter gefällt das.
  15. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.725
    Zustimmungen:
    14.799
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Das heißt „Der Westen ist schneller...im Kaputtgehen!“:wink2: :squint:
     
    Helicopterfan222, Tester U3L und lutz_manne gefällt das.
  16. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.725
    Zustimmungen:
    14.799
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Und auch in anderer Beziehung beginnt dieses Jahr für uns positiv.
    Bereits zum zweiten mal in unserer Vereinsgeschichte wurden wir durch das Projekt „PS-Lotterie-Sparen“ der Sparkasse Spree-Neiße, welches gemeinnützige Vereine unterstützt, bedacht und konnten in der laufenden Woche den symbolischen Scheck entgegennehmen. :applause1::thumbsup:
    Da diese Mittel zweckgebunden sind, werden wir sie für die „Ertüchtigung“ unsere Ausstellungebäudes einsetzen.
    (Bildquelle „Cottbus aktuell“)

    Anhänge:

     
    Helicopterfan222, Tante Ursula, jollentreiber und 26 anderen gefällt das.
  17. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    7.867
    Ort:
    Schöneiche b Berlin

    Und so sieht es dann aus wenn der Spezi werkelt am HFW :biggrin:

    Anhänge:

     
    Kerry, Cirrus, Helicopterfan222 und 6 anderen gefällt das.
  18. #2017 Fitter, 18.03.2019 um 18:51 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2019 um 07:47 Uhr
    Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    7.867
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    Und auch dafür liebe ich meinen Verein so sehr - damit die kleinen Summ und Kriechviecher nicht mehr in den Fliegern Nester bauen bekommen wir ein Insektennistplatz und den auch gleich in gross :thumbsup:

    Anhänge:

     
    Naphets, Cirrus, DDA und 3 anderen gefällt das.
  19. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    7.867
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    Nun aber zum eigentlichen Anliegen:

    Wie @ESPEZ schon berichtete durfte ich am Donnerstag eine Spende der Sparkasse Spree Neiße in Empfang nehemen.

    Dafür der Sparkasse unser herzlicher Dank und die geförderte neue Tür ist schon in Auftrag gegeben!!

     
    Helicopterfan222, Tante Ursula, DDA und einer weiteren Person gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    7.867
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    Jedoch ist das Geld der Sparkasse zweckgebunden und auch schon verplant!

    Wir haben mit der unermütlichen Arbeit von @Cold ein weiteres Schätzchen in unsere Sammlung aufnehmen können

    Anhänge:



    Diese Wilga ist unsere geworden und soll noch in diesem Frühjahr in die Ausstellung kommen.

    Dafür bitte ich Euch um Unterstützung !!
    Wie? Hier: Unterstützung | Flugplatzmuseum Cottbus findet Ihr die Infos dazu :wink2:
     
    Cirrus, Helicopterfan222, Samoljot und 7 anderen gefällt das.
  22. H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.689
    Zustimmungen:
    2.854
    Ort:
    NRW
    bin auch ein Wilga-Fan

    Anhänge:


    Zeichnung © by Hans-Jürgen Fischer

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
    Viking, Naphets, Helicopterfan222 und 6 anderen gefällt das.
Moderatoren: mcnoch
Thema: Flugplatzmuseum Cottbus 2017-...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flugplatzmuseum cottbus

    ,
  2. Flugplatzmuseum Gotha

    ,
  3. rasentraktor

    ,
  4. frw 14 cottbus,
  5. zlin 126 nva ,
  6. Cottbus
Die Seite wird geladen...

Flugplatzmuseum Cottbus 2017-... - Ähnliche Themen

  1. Flugplatzmuseum Cottbus / Tu-134A

    Flugplatzmuseum Cottbus / Tu-134A: Wie schon im eigentlichen Museums-Thread versprochen und auf Grund der Tatsache, daß es bei der männlichen Gattung Mensch auch lose Mundwerke...
  2. 22. Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus 16.10.2016

    22. Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus 16.10.2016: Da hie noch keiner einen Thread aufgemacht hat werde ich mal beginnen. Wieder eine sehr schöne Ausstellung mit Dank an Alex und sein Team.
  3. Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus

    Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus: Traditionell treffen sich jedes Jahr Mitte bis Ende Oktober die Modellbauer im Flugplatzmuseum Cottbus. Anlaß ist neben der Ausstellung die...
  4. 19. Plastmodellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus

    19. Plastmodellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus: Wie jedes Jahr im Oktober versammelten sich am gestrigen Sonntag diverse Modellbauer, vorzüglich aus dem Osten der Republik im Flugplatzmuseum...
  5. 18. Plastmodellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus

    18. Plastmodellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus: Die traurigen Ereignisse der letzten Wochen im Museum haben leider Manches ein wenig in den Hintergrund treten lassen. So kommt die Einladung zur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden