Flugplatzmuseum Cottbus 2017-...

Diskutiere Flugplatzmuseum Cottbus 2017-... im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Los geht´s mit der Grundierung mit 2K Epoxy auf den bereits im letzen Jahr vorbereiteten Trägern für je 3 Stück FLG3000 der Mi-24 Hallo Cold, um...
Tester U3L

Tester U3L

Space Cadet
Dabei seit
01.05.2005
Beiträge
2.430
Zustimmungen
2.618
Ort
Meerbusch/Potsdam
Los geht´s mit der Grundierung mit 2K Epoxy auf den bereits im letzen Jahr vorbereiteten Trägern für je 3 Stück FLG3000 der Mi-24
Hallo Cold,
um was handelt es sich bei FLG-3000?
Ich kenne nur FLG-5000.

[/QUOTE]

FLG-5000 ist richtig.
 
Cold

Cold

Fluglehrer
Dabei seit
04.10.2009
Beiträge
100
Zustimmungen
809
Los geht´s mit der Grundierung mit 2K Epoxy auf den bereits im letzen Jahr vorbereiteten Trägern für je 3 Stück FLG3000 der Mi-24
Hallo Cold,
um was handelt es sich bei FLG-3000?
Ich kenne nur FLG-5000.


[/QUOTE]
🙈 ja, mein ich ja auch. Oh Gott 🙈
 
Jety

Jety

Flieger-Ass
Dabei seit
25.05.2007
Beiträge
425
Zustimmungen
192
Ort
Köln
Die FLG- 5000 war, wie schon beschrieben ein Fallschirmleuchtgeschoss, zur Gefechtsfeld- Beleuchtung bei Nacht. Vom Hubschrauber aus eingesetzt, wurde das Gefechtsfeld zunächst im Tiefflug angeflogen, ca. 1km vor dem Gefechtsfeld wurde mit möglichst großem Steigwinkel, etwa mit 35- 45° hochgezogen und dann die Rakete abgeschossen. Hatte die Rakete ihr maximale Höhe erreicht wurde das Leuchtmittel ausgestoßen und gezündet und der Fallschirm öffnete sich. Leuchtdauer etwa 1- 1,5 Minuten. Um eine gute Ausleuchtung des Gefechtsfeldes zu erzielen wurden meist mehrere FLG- 5000 gleichzeitig verschossen.
 
Zuletzt bearbeitet:
stormbird

stormbird

Fluglehrer
Dabei seit
24.03.2010
Beiträge
199
Zustimmungen
728
Ort
Hermsdorf bei D an der M/ Sachsen
Wieder was gelernt.
Der Einsatz des FLG mit der Mi-24 war mir völlig neu.
Ich kannte nur die Abschussvorrichtung am Boden, mit SPW40 oder Mi-8/Mi-14.

Nicht wirklich gute Erinnerung verbinde ich mit dem Schirm. Als ich als 9 Jähriger Fallschirmjäger vom Scheunendach sprang, hatte ich die Tragfähigkeit der Kappe völlig überschätzt.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Fitter

Fitter

Space Cadet
Dabei seit
12.05.2013
Beiträge
1.658
Zustimmungen
9.513
Ort
Schöneiche b Berlin
Zwar etwas verspätet der aktuelle Stand aus der Lackiererei, aber nach der "winterlichen" Beleuchtungsumbauaktion im Gebäude durfte ich endlich wieder in die Bereiche um Halle 3 und in die Ecke der Lackversprühenden Fraktion.

Los geht´s mit der Grundierung mit 2K Epoxy auf den bereits im letzen Jahr vorbereiteten Trägern für je 3 Stück FLG3000 der Mi-24
Auch hier ist nun Fertigstellung angesagt - nachdem @Cold noch das Blau aufgebracht hat, hat @Rennie die Teile vervollständigt





 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
RS-9/2a

RS-9/2a

Flieger-Ass
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
270
Zustimmungen
818
Ich möchte mich mal vorsichtig zu der An-2 '826' erkundigen. Ist sie mittlerweile komplett? Wie ist der Stand der Restaurierung?
Vielen Dank und Grüße!
 
Dresdner

Dresdner

Fluglehrer
Dabei seit
12.04.2014
Beiträge
210
Zustimmungen
1.490
Ort
DD
So, am Samstag war es dann endlich soweit. Da jemand aller halben Stunde und fast den ganzen Tag lang den Spültaster am Himmel betätigt hat, hab ich es mir im Cockpit der Anna "muggelich" gemacht
und konnte von der Ausgangslage früh...



...am Abend dann diesen Zwischenstand vorweisen.




Alles angesteckt, verkabelt usw... Paar kleine Farbausbesserungen und Montage der Schalterleiste links von der Mittelkonsole wurden noch am Sonntag fertig gestellt.
Jetzt können die Steuersäulen wieder rein.
Ich sage mal: ...Dr. Frank, und Action! :p046:

Nebenbei geht's mit der Mittelkonsole und den Seiten weiter...
@RS-9/2a
Aufgrund der allen bekannten Situation seit geraumer Zeit, lagen die großen Arbeiten natürlich etwas lahm aber die Zeit wurde genutzt um an vielen "Einzelarbeitsplätzen" die Fülle an Kleinigkeiten abzuarbeiten die zur Vorbereitung des Zusammenbaus nötig sind.
Es ist fast alles vorbereitet und die Planungen für einen Termin laufen. Wollen wir hoffen das nach der Urlaubszeit nicht wieder alles "zu Null" geht damit wir das Projekt vielleicht doch noch dieses Jahr endlich abschließen können.
:070:
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
RS-9/2a

RS-9/2a

Flieger-Ass
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
270
Zustimmungen
818
@RS-9/2a
Aufgrund der allen bekannten Situation seit geraumer Zeit, lagen die großen Arbeiten natürlich etwas lahm aber die Zeit wurde genutzt um an vielen "Einzelarbeitsplätzen" die Fülle an Kleinigkeiten abzuarbeiten die zur Vorbereitung des Zusammenbaus nötig sind.
Es ist fast alles vorbereitet und die Planungen für einen Termin laufen. Wollen wir hoffen das nach der Urlaubszeit nicht wieder alles "zu Null" geht damit wir das Projekt vielleicht doch noch dieses Jahr endlich abschließen können.
Herzlichen Dank für die ausführliche Antwort. Ihr macht einen tollen Job, "Hut ab" ---mit Dresden-Logo, eine grandiose Zugabe!
:thumbsup::applause1::applause1::applause1:
 
SF U.S.

SF U.S.

Kunstflieger
Dabei seit
14.06.2021
Beiträge
39
Zustimmungen
39
Ort
ETSN/ETNL/ETSL
Hallo nach Cottbus. Ich suche ein Bild der linken Konsole der 674 (SU-22M4 der 2.MFS), ich vermute dort ist ein "Loch" . (kein Bild vor 1995 ;o)

Gruß Uwe

PS.: Da wo eigentlich die NS-3, Nah.-Fernfunkfeuerumschaltung und der Brandhahn war.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tester U3L

Tester U3L

Space Cadet
Dabei seit
01.05.2005
Beiträge
2.430
Zustimmungen
2.618
Ort
Meerbusch/Potsdam
Hallo nach Cottbus. Ich suche ein Bild der linken Konsole der 674 (SU-22M4 der 2.MFS), ich vermute dort ist ein "Loch" . (kein Bild vor 1995 ;o)

Gruß Uwe

PS.: Da wo eigentlich die NS-3, Nah.-Fernfunkfeuerumschaltung und der Brandhahn war.
Das mag sein, spielt aber keine Rolle, da die '674' im Oktober 1994 in Laage verschrottet wurde.
 
SF U.S.

SF U.S.

Kunstflieger
Dabei seit
14.06.2021
Beiträge
39
Zustimmungen
39
Ort
ETSN/ETNL/ETSL
1994 war ich noch oder wieder in Laage, aber Verschrottung ???
 
SF U.S.

SF U.S.

Kunstflieger
Dabei seit
14.06.2021
Beiträge
39
Zustimmungen
39
Ort
ETSN/ETNL/ETSL
Dann habe ich also ein Relikt die Jahre aufbewahrt. Naja
 
SF U.S.

SF U.S.

Kunstflieger
Dabei seit
14.06.2021
Beiträge
39
Zustimmungen
39
Ort
ETSN/ETNL/ETSL
Ich wollte es euch schenken, aber dann schmeisse ich es als ex MFG´ler in den Müll.
 
Thema:

Flugplatzmuseum Cottbus 2017-...

Flugplatzmuseum Cottbus 2017-... - Ähnliche Themen

  • 25 Jahre Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus

    25 Jahre Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus: 2017 war der letzte Faden zu diesem Thema hier platziert. Da lohnt es sich zum 25- jährigen Jubiläum wieder einen Extra-Faden aufzugreifen. Es war...
  • Flugplatzmuseum Cottbus / Tu-134A

    Flugplatzmuseum Cottbus / Tu-134A: Wie schon im eigentlichen Museums-Thread versprochen und auf Grund der Tatsache, daß es bei der männlichen Gattung Mensch auch lose Mundwerke...
  • 22. Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus 16.10.2016

    22. Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus 16.10.2016: Da hie noch keiner einen Thread aufgemacht hat werde ich mal beginnen. Wieder eine sehr schöne Ausstellung mit Dank an Alex und sein Team.
  • Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus

    Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus: Traditionell treffen sich jedes Jahr Mitte bis Ende Oktober die Modellbauer im Flugplatzmuseum Cottbus. Anlaß ist neben der Ausstellung die...
  • Flugplatzmuseum Cottbus 2003-2017

    Flugplatzmuseum Cottbus 2003-2017: Zufälligerweise war ich am 03.10. in Cottbus und konnte auch nicht verhindern, einmal das dortige Flugplatzmuseum besuchen. Das Museum verfügt...
  • Ähnliche Themen

    • 25 Jahre Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus

      25 Jahre Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus: 2017 war der letzte Faden zu diesem Thema hier platziert. Da lohnt es sich zum 25- jährigen Jubiläum wieder einen Extra-Faden aufzugreifen. Es war...
    • Flugplatzmuseum Cottbus / Tu-134A

      Flugplatzmuseum Cottbus / Tu-134A: Wie schon im eigentlichen Museums-Thread versprochen und auf Grund der Tatsache, daß es bei der männlichen Gattung Mensch auch lose Mundwerke...
    • 22. Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus 16.10.2016

      22. Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus 16.10.2016: Da hie noch keiner einen Thread aufgemacht hat werde ich mal beginnen. Wieder eine sehr schöne Ausstellung mit Dank an Alex und sein Team.
    • Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus

      Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus: Traditionell treffen sich jedes Jahr Mitte bis Ende Oktober die Modellbauer im Flugplatzmuseum Cottbus. Anlaß ist neben der Ausstellung die...
    • Flugplatzmuseum Cottbus 2003-2017

      Flugplatzmuseum Cottbus 2003-2017: Zufälligerweise war ich am 03.10. in Cottbus und konnte auch nicht verhindern, einmal das dortige Flugplatzmuseum besuchen. Das Museum verfügt...

    Sucheingaben

    flugplatzmuseum cottbus

    ,

    rasentraktor

    ,

    Flugplatzmuseum Gotha

    ,
    Cottbus
    , zlin 126 nva , frw 14 cottbus, flugzeugforum Museum cottbus, MiG-21 "Emsdetten"
    Oben