Flugplatzmuseum Cottbus / Tu-134A

Diskutiere Flugplatzmuseum Cottbus / Tu-134A im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Ein Buch oder besser ein Bildband mit erklärenden Text oder Bildunterschriften ist natürlich genial. Das kann man auch mal den Enkelkindern in die...

Moderatoren: mcnoch
  1. #761 Flugi, 17.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2017
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    18.655
    Zustimmungen:
    17.631
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Ein Buch oder besser ein Bildband mit erklärenden Text oder Bildunterschriften ist natürlich genial. Das kann man auch mal den Enkelkindern in die Hand drücken, wenn die fragen, was hat denn der Opa eigentlich so gemacht. :biggrin:
    Ich werde mal meine Bilder nach dem Datum sortieren und auf einer CD speichern.
     
    Helicopterfan222, Block 5OM, ESPEZ und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #762 Miss Rotstift, 17.07.2017
    Miss Rotstift

    Miss Rotstift Kunstflieger

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Pixelschubse
    Ort:
    Berlin
    Dazu noch eine Idee vom Verlagschef.
    Bildband mit beigelegter DVD, wenn man die diversen Sendungen benutzen darf...
     
    DDA und ESPEZ gefällt das.
  4. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    3.965
    Zustimmungen:
    8.552
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    :thumbsup:
    So soll es sein und das wird unser Titelbild. :biggrin:

    Anhänge:

     
    Fitter gefällt das.
  5. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    3.965
    Zustimmungen:
    8.552
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Ist schon in Arbeit. :wink2:
    Gute Idee mit den "laufenden" Bildern. :applause1:
     
    Helicopterfan222 und DDA gefällt das.
  6. #765 Miss Rotstift, 17.07.2017
    Miss Rotstift

    Miss Rotstift Kunstflieger

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Pixelschubse
    Ort:
    Berlin
    Veto.
    Da muss das Flugzeug drauf. :blink:
     
    MiGhty29 gefällt das.
  7. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    3.965
    Zustimmungen:
    8.552
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Man (oder Frau), das war doch nur Spassssss. :biggrin:
     
  8. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    18.655
    Zustimmungen:
    17.631
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    .... ein Buch über Erste Hilfe, das würde so keiner kaufen. :biggrin:
     
  9. #768 MichaSXF, 17.07.2017
    MichaSXF

    MichaSXF Space Cadet

    Dabei seit:
    22.04.2001
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    695
    Beruf:
    Flugleitung Schönhagen EDAZ
    Ort:
    Rangsdorf, Germany
    OK - ich hab bis jetzt zwar nicht so viel Bilder, hoffe aber dass da im Oktober noch was dazu kommt.

    Ich meld mich hiermit schonmal für ein Exemplar an :squint:

    Dani - RAW Format oder jpeg groß? :wink2:
     
    Helicopterfan222 gefällt das.
  10. #769 Miss Rotstift, 17.07.2017
    Miss Rotstift

    Miss Rotstift Kunstflieger

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Pixelschubse
    Ort:
    Berlin
    RAW ist schick. :D
     
  11. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    3.965
    Zustimmungen:
    8.552
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Zumal wir, abgesehen von den TV-Teams, auch selber jede Menge Videos gemacht haben.
    Von daher meine, schon einmal geäußerte Bitte an alle. Folgt bitte Flugis nachfolgender Verfahrensweise und hinterlaßt Euer gemachtes Dokumentationsmaterial, in welcher Form auch immer, im Büro.
    Ich archiviere es dann dort für das Buchprojekt. Große Sortierungsarbeiten der Bilder sind im Vorfeld nicht nötig. Alles her und dann wird später gesichtet was paßt.
     
  12. #771 Miss Rotstift, 18.07.2017
    Miss Rotstift

    Miss Rotstift Kunstflieger

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Pixelschubse
    Ort:
    Berlin
    Wenn ich die Fotos so bekomme, wie frisch aus der Kamera, brauchen die Dinger nicht mal nach Datum sortiert werden. Das kriegt mein Rechner anhand der Metadaten eh von allein hin :wink2::cool1
     
  13. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    18.655
    Zustimmungen:
    17.631
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Ja, das ist richtig. Zu jeden Bild gibt es unter Eigenschaften ein Erstellungsdatum.
    Aber mit RAW werden die wenigsten fotografiert haben. Ich auch nicht. Aber eine Größe von 5472x3648 reicht allemal.
     
  14. #773 Miss Rotstift, 18.07.2017
    Miss Rotstift

    Miss Rotstift Kunstflieger

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Pixelschubse
    Ort:
    Berlin
    Klar, reicht.
    Aber wenn ich so gefragt werde, nehme ich das größte, was ich kriegen kann. :wink2:
     
  15. DM-ZYC

    DM-ZYC Astronaut

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    11.734
    Ort:
    Dresden
    Hat denn keiner Rico als RTL-Fernsehstar gestern im Nachtjournal gesehen??:thumbsup:
     
  16. mig-jet

    mig-jet Testpilot

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    1.125
    Ort:
    Luxembourg
    Doch, endlich mal ein richtiger Star bei RTL, Rico ist der Größte :thumbsup:
    Gruß, Marc
     
  17. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    3.965
    Zustimmungen:
    8.552
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    :104: :93:
    Meiner Meinung nach läuft ja bei Menschen, welche es in die B..d-Zeitung oder RTL geschafft haben, irgendetwas im Leben schief oder der soziale Abstieg hat begonnen. :biggrin:
    Von daher: :81:
    Solange es aber der guten Sache dient, machen natürlich ALLE "Tussi-Stars" weiter.:wink2:
     
    Franz-Klaus, Helge, MiGhty29 und 3 anderen gefällt das.
  18. Miss Rotstift

    Miss Rotstift Kunstflieger

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Pixelschubse
    Ort:
    Berlin
    Wer RTL schaut, ist selbst schuld an seinem Elend. :D
     
    MiGhty29 und lagunats gefällt das.
  19. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    3.965
    Zustimmungen:
    8.552
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Da in der vergangenen Woche nicht allzu viel Zeit für die fotografische Dokumentation blieb, nachfolgend noch ein wenig "Ergänzungsmaterial" aus einer anderen Perspektive, welches uns dankenderweise Frieda vom NDR zur Verfügung gestellt hat.

    Anhänge:



    Anhänge:



    Anhänge:



    Anhänge:

     
    MichaSXF, jockey, Franz-Klaus und 13 anderen gefällt das.
  21. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    3.965
    Zustimmungen:
    8.552
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Unser "Museums-Goethe" läuft wieder zu Höchstform auf. :thumbsup:

    Klage der Tussi Teil 2

    Nur die Cottbuser waren beglückt,
    wenn sie wieder von mir ein Stück
    abgetrennt und weggerückt.
    Statt Beinen (Fahrwerk) hab ich Prothesen,
    werde ich danach wieder mal genesen?
    Es rumort in meinem Bauch.
    Große Zweifel kommen auf.

    Nach Grünz, die letzte Reise
    schmerzte auf besondere Weise.
    Das Gezerre an den Beinen
    mit neun Traktoren, großen, kleinen.
    Über Wiesen und Ackererden,
    machten mir große Beschwerden.
    Metertief sackte ich ein
    und das nicht nur mit einem Bein.


    Wenn ich an die Reise denk,
    wird es mir ums Herz ganz eng.
    Mein Metier ist nicht das Laufen
    dabei komm ich schnell ins Schnaufen.

    Mein ganzer Stolz, die tragenden Elemente,
    man einfach von meinem Rumpfe trennte.
    Links und rechts ist alles leer
    an den Verlusten trag ich schwer.

    Bin ich so noch zu was nütze?
    Moralisch brauch ich eine Stütze.
    An den „Wunden“ schmerzt es sehr.
    Hier muss ein Psychiater her.
    Möglichst einer von den Feinen
    die nicht labern und nicht schleimen.
    Der von Vögel was versteht
    und auf meine Bedenken eingeht.
    Wenn ich in die Runde seh´,
    noch ist alles in meiner Näh´.

    Wenn es an das Verladen geht,
    der Angstschweiß auf meiner Stirne steht.
    Wie soll ich die Zeit überbrücken?
    ich würde mich gerne davor drücken.
    Eine Pille für die Nerven
    würde meine Angst entschärfen.
    Wodka wäre auch nicht schlecht,
    wenn er reichlich ist und echt.

    Wird denn mein neues „Heim“
    größer und auch schöner sein?
    Krieg ich für die Reise eine Stütze?
    Für den Straßenstaub eine Mütze?
    Ach es sind so viele Fragen,
    wer wird mir die Antwort sagen?

    18.07.2017 HM
     
    Franz-Klaus, Helicopterfan222, Rasenmäher und 10 anderen gefällt das.
Moderatoren: mcnoch
Thema: Flugplatzmuseum Cottbus / Tu-134A
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tu 134

    ,
  2. euroimmun

    ,
  3. Cottbus

    ,
  4. forum.ddr-flugzeuge.de
Die Seite wird geladen...

Flugplatzmuseum Cottbus / Tu-134A - Ähnliche Themen

  1. Flugplatzmuseum Cottbus 2017-...

    Flugplatzmuseum Cottbus 2017-...: So, da sind wir wieder. Bitte alle Posts ab jetzt hier hinein und auf weitere interessante Jahre mit Euch allen. :) An dieser Stelle auch...
  2. 22. Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus 16.10.2016

    22. Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus 16.10.2016: Da hie noch keiner einen Thread aufgemacht hat werde ich mal beginnen. Wieder eine sehr schöne Ausstellung mit Dank an Alex und sein Team.
  3. Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus

    Modellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus: Traditionell treffen sich jedes Jahr Mitte bis Ende Oktober die Modellbauer im Flugplatzmuseum Cottbus. Anlaß ist neben der Ausstellung die...
  4. 19. Plastmodellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus

    19. Plastmodellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus: Wie jedes Jahr im Oktober versammelten sich am gestrigen Sonntag diverse Modellbauer, vorzüglich aus dem Osten der Republik im Flugplatzmuseum...
  5. 18. Plastmodellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus

    18. Plastmodellbauausstellung im Flugplatzmuseum Cottbus: Die traurigen Ereignisse der letzten Wochen im Museum haben leider Manches ein wenig in den Hintergrund treten lassen. So kommt die Einladung zur...