Flugtage/Open Days und Berichterstattung aus Deutschland von damals...

Diskutiere Flugtage/Open Days und Berichterstattung aus Deutschland von damals... im Besondere Ereignisse Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Lübeck Blankensee 1979/82/85 – der Lübecker Verein für Luftfahrt organisiert Flugtage, bei denen das französische Kunstflugteam „Patrouille de...
Stationobb

Stationobb

Flieger-Ass
Dabei seit
18.03.2016
Beiträge
451
Zustimmungen
1.062
Ort
PAFtown
Lübeck Blankensee
1979/82/85 – der Lübecker Verein für Luftfahrt organisiert Flugtage, bei denen das französische Kunstflugteam „Patrouille de France“ und die österreichische Formation „Karo As“ die Zuschauer mit spektakulären Flugmanövern und Tricks zum Staunen bringen.
Außerdem noch interessante links:



Flughafen Lübeck-Blankensee,21.08.1988. An diesem letzten hier stattfindenden „Großflugtag" war es sehr bedeckt und es fing leider an zu regnen. Zwar sagte der Sprecher, dass nur eine „ganz ganz kleine Wolke" kommt, aber das war sehr optimistisch ausgedrückt. Der Regen wollte gar nicht mehr aufhören. Die britische Kunstflugstaffel RED ARROWS konnte ihre Show nicht im geplanten Umfang zeigen und so zogen die Maschinen frühzeitig ab.
Die Zieldarstellungsflugzeuge OV 10-BRONCO gaben an jenem Tag nochmals eine Vorstellung. Was für ein schöner Sound! (ich erinnere mich auch noch gut an ihre "Vorgänger", die Propellerflugzeuge HAWKER SEAFURY, welche wunderschön anzusehen und anzuhören waren!)
Aufgrund des Unglücks in Ramstein war dann auch in der Hansestadt Lübeck die Zeit der „großen Flugtage" vorbei. Doch die vielen schönen Erinnerungen, die bleiben!
Wenngleich die Aufnahmen von schlechter Bildqualität sind, denn "HD" oder "4K" gab es zu dieser Zeit noch nicht,so sind diese Filmsequenzen doch ein kleines Stück Zeitgeschichte, die ich gerne mit Ihnen/Euch teilen möchte.
Manfred Krellenberg
Manfred Krellenberg
 
Anhang anzeigen
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
3.884
Zustimmungen
5.509
Lübeck Blankensee
1979/82/85 – der Lübecker Verein für Luftfahrt organisiert Flugtage, bei denen das französische Kunstflugteam „Patrouille de France“ und die österreichische Formation „Karo As“ die Zuschauer mit spektakulären Flugmanövern und Tricks zum Staunen bringen.
...
Zum Flugtag 1985 in Lübeck-Blankensee noch folgende kleine "grenzüberschreitende Geschichte" zu der Patrouille de France ... :squint:
==> Luftraumverletzungen an der deutsch/deutschen Grenze

1982 flogen sie auch schon tief ==> Flughafen Lübeck-Blankensee (EDHL)
 
Stationobb

Stationobb

Flieger-Ass
Dabei seit
18.03.2016
Beiträge
451
Zustimmungen
1.062
Ort
PAFtown
Flugtag Ramstein 1983
Im August 1983 war es wieder so weit. Beeindruckend war wie üblich das Static Display, welches weitläufig und sehr umfangreich war. In der Luft waren die Patrouille de France und die Red Arrows die absoluten Höhepunkte. Obwohl nur zu viert waren auch die Österreicher mit der Kunstflugstaffel Karo As gut vertreten. Wenn man das Bild des tiefen Vorbeifluges des Karo As Solisten noch im Kopf hat, realisiert man erst, wie tief damals noch geflogen wurde. Wenn ich mich recht entsinne, nannte der Speaker dies die Bierflaschenhöhe. Wohl nicht ganz zu Unrecht.
Einige schöne Bilder sind hier im Bereich "Kodachrome und die alten Krieger Teil 1-3 zu sehen... einfach mal suchen unter Ramstein 1983
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
topas

topas

Testpilot
Dabei seit
24.06.2003
Beiträge
612
Zustimmungen
525
Ort
26135 oldenburg
25 Jahre JG71 1984 (leider mit zum Teil "mieser" Qualität :crying:)
Macht nix, in der „Qualität „ hab ich auch noch einiges von Flugtagen in Oldenburg und Jever. Sind aber trotzdem tolle Erinnerungen. Und damals hatte man ja schließlich keine Spotterausrüstung.😎 Danke fürs einstellen.
 
Stationobb

Stationobb

Flieger-Ass
Dabei seit
18.03.2016
Beiträge
451
Zustimmungen
1.062
Ort
PAFtown
Tag der offenen Tür - 25 Jahre MFG2 Eggebek 1983
14.08.1983 25 Jahre Marinefliegergeschwader 2 Gemeinsam mit der Zivilbevölkerung feiert das MFG 2 sein 25jähriges Jubiläum bei einem „Tag der Offenen Tür“ in Eggebek.
Bereits eine Stunde vor Öffnung des Platzes ist die Straße zwischen Tarp und Eggebek mit Fahrzeugen blockiert: Mehr als 30.000 Besucher drängen an diesem Tag zum Flugplatz. Von militärischer Seite richtet neben dem Kommodore auch der Befehlshaber der Flotte, Vizeadmiral Fromm, das Wort an die zahlreichen Gäste. Der Kreispräsident des Kreises Schleswig-Flensburg, Andreas Franzen, sowie Landrat Dr. Gernot Korthals würdigen in ihren Ansprachen die geleisteten Dienste zur Sicherung von Frieden und Freiheit. Das siebenstündige Programm reicht von Vorführungen der Wachhunde über „Leben im Felde“ bis zu Formationsflügen und simulierten Angriffen von 16 „Starfightern“. Unter anderem findet auf diesem Flugtag der erste öffentliche Auftritt des MFG 2 – Demonstrationsteams in der Bundesrepublik Deutschland statt. Die „VIKINGS“ werden geflogen von: Korvettenkapitän S u h r („Lead“) und Kapitänleutnant S c h u l z e („Two“). Auch der Weltmeister im Hubschrauber-Kunstflug, Charly Zimmermann, zeigt sein Programm. Insgesamt gibt es über 25 verschiedene Flugzeugtypen aus 6 Nationen zu sehen. Darunter auch eine „Welt-Uraufführung“:

hier noch interessante links:

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
10.694
Zustimmungen
39.727
Ort
Niederlande
25 Jahre JG71 1984 (leider mit zum Teil "mieser" Qualität :crying:)
Zu den Tag der offener Tur Wittmund 1984 (mein erster die ich besuchte in Deutschland) hatte ich auch 2015 dieser Thread geschrieben.
Dein/mein erster Tag der offene Tur. Impressionen. (flugzeugforum.de)
Viel Spass beim anschauen.
Klar die Qualitaet von damals, Kodachrome64 und 25 konnte ich mich erst in 1985 leisten.
Habe 1984 nur zwei diapositiv Filmen in diese Qualitaet gemacht, u.a Soesterberg Airshow.
 
Stationobb

Stationobb

Flieger-Ass
Dabei seit
18.03.2016
Beiträge
451
Zustimmungen
1.062
Ort
PAFtown
Modell-Flugtag in Büchen in den frühen 80er

1976 veranstaltete der MBC seinen ersten Modellflugtag, der mit seinem Echo selbst die Planer vom Hocker haute, die Zweifler waren sprachlos. Ca. 10.000 Besucher auf Anhieb waren eine tolle Bestätigung für die Veranstalter. Die Flugtage in den Folgejahren wurden Dank eingespielter Planung immer besser und entwickelten sich zur größten Modellflugveranstaltung des Bundesgebietes. International bekannte Fliegerasse gaben sich vor der Kulisse von 20.000 Zuschauern ein Stelldichein. Die MBC-Mitglieder revanchierten sich bei ihren „Fluggästen“ indem sie deren Flugtage mitgestalteten. Zwei von ihnen flogen sogar für das Fernsehen – in der Sendung „Verstehen sie Spaß?“.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Thema:

Flugtage/Open Days und Berichterstattung aus Deutschland von damals...

Flugtage/Open Days und Berichterstattung aus Deutschland von damals... - Ähnliche Themen

  • Frühere Flugtage in Wershofen/Eifel

    Frühere Flugtage in Wershofen/Eifel: Hier ein paar Bilder vom Flugtag Wershofen 1962 aus dem Nachlass meines Vaters. Eine der Highlights war Herbert Greb, der damalige deutsche...
  • Flugtage Cheb / Eger CZ 22./23.08.2020

    Flugtage Cheb / Eger CZ 22./23.08.2020: Heute fand einer der wenigen Flugtage 2020 in Europa statt, der in Cheb ( Eger ) in Tschechien. Das Wetter war zunächst so übel dass der Beginn am...
  • Flugtage Köthen 2019

    Flugtage Köthen 2019: Am 7. und 8. September sind wieder Flugtage in Köthen. Wie immer war für Kinder der Eintritt frei. :thumbup: Die Modellbaufreunde hatten mit...
  • Flugtage Wesel 24.-25.8.2019

    Flugtage Wesel 24.-25.8.2019: War nur Freitag Abend mal kurz schauen und heute am Sonntag ein schattiges Plätzchen draussen gesucht. Vielleicht war noch jemand da? Die...
  • Flugtage Wesel 24.-25.8.2019

    Flugtage Wesel 24.-25.8.2019: Am kommenden Wochenende finden ja die Flugtage in Wesel wieder statt. Ich war noch nie da, habe aber im FF kleine Threads vergangener Jahre...
  • Ähnliche Themen

    • Frühere Flugtage in Wershofen/Eifel

      Frühere Flugtage in Wershofen/Eifel: Hier ein paar Bilder vom Flugtag Wershofen 1962 aus dem Nachlass meines Vaters. Eine der Highlights war Herbert Greb, der damalige deutsche...
    • Flugtage Cheb / Eger CZ 22./23.08.2020

      Flugtage Cheb / Eger CZ 22./23.08.2020: Heute fand einer der wenigen Flugtage 2020 in Europa statt, der in Cheb ( Eger ) in Tschechien. Das Wetter war zunächst so übel dass der Beginn am...
    • Flugtage Köthen 2019

      Flugtage Köthen 2019: Am 7. und 8. September sind wieder Flugtage in Köthen. Wie immer war für Kinder der Eintritt frei. :thumbup: Die Modellbaufreunde hatten mit...
    • Flugtage Wesel 24.-25.8.2019

      Flugtage Wesel 24.-25.8.2019: War nur Freitag Abend mal kurz schauen und heute am Sonntag ein schattiges Plätzchen draussen gesucht. Vielleicht war noch jemand da? Die...
    • Flugtage Wesel 24.-25.8.2019

      Flugtage Wesel 24.-25.8.2019: Am kommenden Wochenende finden ja die Flugtage in Wesel wieder statt. Ich war noch nie da, habe aber im FF kleine Threads vergangener Jahre...
    Oben