Flugzeug mit Nordamerika-Chef von EADS abgestürzt

Diskutiere Flugzeug mit Nordamerika-Chef von EADS abgestürzt im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; In Alaska ist ein Privatflugzeug mit dem Nordamerika-Chef von EADS, Sean O'Keefe und sieben weiteren Passagieren und Besatzungmitgliedern...

Moderatoren: mcnoch
  1. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.465
    Zustimmungen:
    3.409
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    In Alaska ist ein Privatflugzeug mit dem Nordamerika-Chef von EADS, Sean O'Keefe und sieben weiteren Passagieren und Besatzungmitgliedern abgestürzt. Das Wrack wurde am Montag von einem Flugzeug gesichtet. Eine Rettungsaktion ist angelaufen. Angeblich soll es fünf Tote gegeben haben, die übrigen Personen konnten gerettet werden. Ob O'Keefe zu den Toten zählt ist noch unbekannt.

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,711145,00.html.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.465
    Zustimmungen:
    3.409
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Richtig, darum befand er sich auch an Bord des Flugzeuges, denn der Flug wurde vom ehemaligen US-Senator Ted Stevens organisiert, der mit einem Teil seiner Familie und einigen ehemaligen Weggefährten einen Angelausflug in Alaska machen wollte.
     
  4. #3 phantomas2f4, 10.08.2010
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.902
    Zustimmungen:
    470
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
    EADS Chef Nordamerika abgestürzt

    ...ja und, was willst du uns jetzt damit sagen...??? Der Beitrag ist doch eigentlich belanglos, oder ??? Hat er mit dem Absturz etwas zu tun ???

    Klaus
     
  5. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.465
    Zustimmungen:
    3.409
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Nein, nichts, nur mit den Personen, die sich an Bord befanden, also rein gar nichts. Und eine weitere Nichtigkeit noch dazu, bei dem Absturz der 53 Jahre alten einmotorigen Propellermaschine vom Typ DeHavilland DH3T bei Dillingham ist nach Angaben von CNN der ehemalige Senator Ted Stevens umgekommen. Dieser völlig belanglose Ted Stevens ist für Alaska so unwichtig, dass man 2000 den internationalen Flughafen der Hauptstadt Anchorage nach ihm umbenannte.
     
  6. Freund

    Freund Flieger-Ass

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    Berlin
    Nun gut, aber was ist eine "DH3T"?
     
  7. #6 Rhönlerche, 10.08.2010
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    6.082
    Zustimmungen:
    1.232
    Ort:
    Deutschland
    Eine Turbo-Otter?
     
  8. #7 EDGE-Henning, 10.08.2010
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
    De Haviland of Canada DHC-3 Otter mit Turboprop Triebwerk.
    Sozusagen eine kanadische AN-3.
     
  9. #8 Schorsch, 10.08.2010
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.933
    Zustimmungen:
    2.496
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    O'Keefe und Stevens sind/waren wichtige Personen im US-Verteidigungsmarkt.
    Stevens war speziell beim ersten Boeing-Tankerdeal von 2001 beteiligt.
    O'Keefe wurde erst vor einem Jahr EADS NA Chef.
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 bakerman, 11.08.2010
    bakerman

    bakerman Testpilot

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    177
    Ort:
    Niedersachsen Nähe HAJ
  12. #10 daribbah76, 11.08.2010
    daribbah76

    daribbah76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1.566
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Rohrbach (Ilm), Bayern
    O'Keefe und sein Sohn haben den Absturz überlebt. Siehe u.a. hier:

    http://www.n-tv.de/politik/EADS-Chef-ueberlebt-Absturz-article1247356.html

    Laut dem Bericht hat die Maschine wohl bei schlechter Sicht einen Berg gestreift. Zumindest beruft sich der Artikel hier auf Aussagen der Rettungskräfte.

    Tragisch, dass auch ein sehr junger Passagier unter den Opfern ist...

    PH

    *** Edit: na hätte ich gleich auf Seite 2 geguckt, wäre mir auch aufgefallen, dass ich nicht gerade der Erst mit der "Neuigkeit" bin...
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Flugzeug mit Nordamerika-Chef von EADS abgestürzt

Die Seite wird geladen...

Flugzeug mit Nordamerika-Chef von EADS abgestürzt - Ähnliche Themen

  1. 1.Weltkrieg, Jagdflugzeuge, wieviel g konnten 1918

    1.Weltkrieg, Jagdflugzeuge, wieviel g konnten 1918: Wieviel g konten die fliegen, positiv, negativ, in der Entwicklung von1914 bis 1918 fliegen, Drehraten, mal ohne Vergaserprobleme oder...
  2. 14.06.2018 Helgoland: Flugzeug schießt über die Startbahn hinaus –

    14.06.2018 Helgoland: Flugzeug schießt über die Startbahn hinaus –: Eine Piper PA-28RT-201T Turbo Arrow 4 mit dem Kennzeichen D-EKAT ist am Donnerstag auf dem Flugplatz Helgoland / Dühne über die Piste...
  3. Flugzeug Profile 61 Grumman F-14 Tomcat

    Flugzeug Profile 61 Grumman F-14 Tomcat: Neu von Flugzeug Profile: Grumman F-14 Tomcat - Eine "Katze" beschützt die Flotte, von Gerhard Lang, 11,80€ ---------- Die Grumman „F-14 Tomcat“...
  4. Regeln für Privatflugzeuge

    Regeln für Privatflugzeuge: Hallo in die Runde, eine Frage an die Experten: Ich wohne in der Nähe eines Berliner Flughafens. Welche Regeln gelten hier für Privatflugzeuge,...
  5. Suche Flugzeug (Magazin) Ausgabe 5/88 und 1/89

    Suche Flugzeug (Magazin) Ausgabe 5/88 und 1/89: Hallo, ich bin auf der Suche nach dem Magazin FLUGZEUG Ausgabe 5/88 und 1/89. Eine gute Kopie bzw. Scan würde mir genügen. Benötige die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden