FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwicklunge

Diskutiere FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwicklunge im Aktuell & Neuerscheinungen Forum im Bereich Bücher u. Fachzeitschriften; Seit heute auf dem Markt: FLUGZEUG Profile Nr. 53 Messerschmitt Me 163 Komet - Die Nachfolger und Weiterentwicklungen Im Teil 2 dieser...

  1. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.807
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    Seit heute auf dem Markt:

    FLUGZEUG Profile Nr. 53 Messerschmitt Me 163 Komet - Die Nachfolger und Weiterentwicklungen


    Im Teil 2 dieser Dokumentation werden die Weiterentwicklungen der Messerschmitt Me 163 behandelt. In Japan und der UDSSR wurde diese Entwicklungsrichtung aufgegriffen und weiterentwickelt. Die Gefährlichkeit des Raketenkonzepts und die Weiterentwicklung der Turbinentriebwerke ließen diese Forschungsrichtung jedoch ins Leere laufen.

    54 Seiten, Format DIN A4, ca. 47 s/w-Fotos, 56 Farbfotos, 2 Farbgrafiken und 39 technische Zeichnungen.

    Preis 11,80 Euro

    Zu beziehen direkt bei UNITEC-Medienvertrieb, oder Ebay und Amazon und Co.​
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Junkers-Peter, 12.12.2013
    Junkers-Peter

    Junkers-Peter Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1.486
    AW: FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwickl

    Ich habe mir das FLUGZEUG-Profile besorgt, da ja die Weiterentwicklung der 163 zur 263 bzw. 248 bei Junkers stattfand. Nun weiß ich auch, warum die Zeitschrift FLUGZEUG vor nunmehr 12-13 Jahren einging: Mangelnde Qualität und schlampige Recherche.

    Ich hatte nun nicht gehofft, viele Neues über die Weiterentwicklung der 163 zu erfahren, obwohl in den letzten Jahren durchaus etliche neue Quellen aufgetaucht sind. Aber Herr Lang stoppelt einen Text aus den bisher erschienenen - auch eher mangelhaften Veröffentlichungen zusammen. Den Mühen der Rechereche unterzieht er sich nicht. Fazit zum Teil 163 C/263/248: Unbrauchbar. Mehr Worte ist das Ganze auch nicht wert.

    Viele Grüße
    Peter
     
    FREDO gefällt das.
  4. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.807
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    AW: FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwickl

    Gewagte öffentliche Aussage für jemanden, den ich unterstelle diesbezüglich definitiv nicht den Einblick zu haben.

    Bezüglich der Qualität des Inhaltes kann ich in Ermangelung fundierten Wissens über diesen Exoten nichts beisteuern. Da bist du in Sachen Junkers mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eher die Fachexpertise. Ich finde es jedoch immer etwas befremdlich, wenn man von einem 11,80 Euro Produkt die totale Offenbarung und völlig ungesehene Neuigkeiten erwartet.

    Für absolute Oberspezialisten mag das Heft womöglich wirklich "unbrauchbar" sein, auch wenn ich die Wortwahl etwas übertrieben finde. Der gemeine Luftfahrtenthusiast und Interessierte wird sich dennoch einen Einblick schaffen können und sich übe die - ohne Frage - schönen Grafiken erfreuen können.

    Nörgeln ist immer einfach, tu ich zugegebenermaßen auch gern. Aber es besser zu machen, das ist die Kunst und Devise zugleich.
     
    Augsburg Eagle gefällt das.
  5. #4 Junkers-Peter, 13.12.2013
    Junkers-Peter

    Junkers-Peter Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1.486
    AW: FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwickl

    Der Niedergang der FLUGZEUG war seit dem Weggang von Heinz Birkholz unverkennbar bis zum inhaltlichen und formalen Tiefpunkt und Ende.

    Keine Ahnung, warum du die Heftchen so vehement verteidigst - ist mir auch egal. Aber selbst für 11,80 € kann man mehr erwarten, als den 100. Aufguss der ollen Kamellen. Wobei man eigentlich von FLUGZEUG nicht mehr erwarten konnte, als das, was letztendlich herauskam. Das hat auch nichts mit Nörgeln zu tun, sondern ist meine sachliche Einschätzung. Fazit ist immer noch: unbrauchbar.

    Besser machen ist aber schwieriger und langwieriger, als etwas aus bereits vorhandenem zusammenzuschustern. Wobei ich für mich in Anspruch nehme, es auf einigen Gebieten besser gemacht zu haben.

    Viele Grüße
    Peter
     
    FREDO gefällt das.
  6. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.807
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    AW: FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwickl

    Ich hab ehrlich gesagt keine Lust darüber zu debattieren, erstrecht nicht über den Birkholz-Faktor. :FFTeufel:
    Dann hast du es wohl mal besser gemacht als Lang. Kann ja nicht jeder ein Meisterautor sein. Ich werd es nie erfahren, weil´s nicht mein Thema ist. Und da sich über Geschmack ja bekanntlich sehr intensiv streiten lässt werden wir wohl nie auf einen grünen Zweig kommen.

    Ich find das Profile nicht schlecht, persönlich finde ich jedoch Teil 1 besser, weil ich mit der 284 im Vergleich zur 163 nicht viel anfangen kann.
     
  7. #6 Junkers-Peter, 13.12.2013
    Junkers-Peter

    Junkers-Peter Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1.486
    AW: FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwickl

    Birkholz besaß zwar selbst nicht das Fachwissen, hatte aber gute Leute um sich geschart, die nach seinem Weggang nicht mehr in FLUGZEUG schrieben. Ist hier aber nicht das Thema.

    Ich kann mit der 163 auch nichts anfangen. Die ist Junkers ja nur aufs Auge gedrückt worden, weil die Fa. Messerschmitt weder für eine planmäßige Weiterentwicklung noch einen geordneten Serienbau sorgen konnte.

    Das Ganze ist aber keine Geschmacksfrage, sondern eine Frage der objektiven Qualität einer Veröffentlichung. Ist der Lang nicht ehemaliger Bundeswehr-Angehöriger? Nachtigall, ick höhr dir trapsen.:FFTeufel:

    Viele Grüße
    Peter
     
    FREDO gefällt das.
  8. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.807
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    AW: FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwickl

    Ah du meinst weil Lang mal irgendwo gedient hat und ich selber diene, dass es da einen Zusammenhang gibt?
    Finde das jetzt ein wenig plump zusammenkonstruiert.
    Aber ich könnte da jetzt genauso dagegenhalten, dass du wie ein anderer hier in der NVA gedient hast, der sich gerade wie ein kleines Kind freut, dass jemand die FLUGZEUG-Produkte zerreisst und deswegen ständig den Danke-Button drückt.

    Darfst mir gern per PN die die Namen deiner Publikationen zukommen lassen, dass ich mal nen Vergleich zu guter Qualität habe. Ich lern ja gern dazu.
     
    Augsburg Eagle gefällt das.
  9. #8 Christoph West, 14.12.2013
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    1.510
    Ort:
    Hamm
    AW: FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwickl

    Nur weil das Heft Mist ist, gleich eine Verschwörung daraus ... na ja.
     
    Tracer gefällt das.
  10. #9 Augsburg Eagle, 14.12.2013
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.734
    Zustimmungen:
    37.952
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    AW: FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwickl

    Was kann man von 50 Seiten, inkl. Bildern, Profiles und Seitenrissen, erwarten?
    Sicher keine komplette Abhandlung zum Thema Me163 und allem, was damit zusammenhängt.
    Mir persönlich gefallen beide Ausgaben ganz gut. Z.B. war mir die Tatsache, dass die MiG I-270
    eine Weiterentwicklung der Me263 ist, so nicht bekannt.
    Aber man kann ja nicht alles wissen :FFTeufel:
     
  11. #10 Rasmussen, 14.12.2013
    Rasmussen

    Rasmussen inaktiv

    Dabei seit:
    23.07.2001
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Leipzig, jetzt Göttingen
    AW: FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwickl

    Dann wirf mal einen Blick in das Fw 191 - Buch, da hast du genügend Lesestoff und ausreichend Möglichkeiten zum Vergleich ... die Jet & Prop - Publikationen ... ich weiß nicht ... wenn man Artikel zusammenstreicht, um sie auf 3 - 4 Seiten (incl. Bildern) zu quetschen, bleibt vom Artikel nicht mehr viel übrig, Zeitschriften halt eben ... bei Flugzeug Classic waren sie wohl länger ...
     
  12. #11 Augsburg Eagle, 14.12.2013
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.734
    Zustimmungen:
    37.952
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    AW: FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwickl

    Peter Achs (alias Junkers-Peter) hat in J&P auch schon einige, mMn sehr gute, Artikel veröffentlicht.:FFTeufel:
     
    sky, Junkers-Peter und FREDO gefällt das.
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Junkers-Peter, 14.12.2013
    Junkers-Peter

    Junkers-Peter Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1.486
    AW: FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwickl

    Hallo Herr F..... ääh Tracer. Nu wird mir alles klar. Da hat mich mein Instinkt nicht getäuscht. Die Familie muss man natürlich veteidigen. Würde ich genau so machen.:loyal:

    @Rasmussen
    Nur fürs Protokoll: Bei Jet & Prop ist noch nie eine Zeile von mir gestrichen worden. Wenn die Artikel so sind wie sie sind, dann war es eher Selbstbeschränkung, und wenn die Artikel länger werden, macht Herr Becker gern auch mehrere Teile daraus.

    Viele Grüße
    Peter
     
  15. #13 Rasmussen, 14.12.2013
    Rasmussen

    Rasmussen inaktiv

    Dabei seit:
    23.07.2001
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Leipzig, jetzt Göttingen
    AW: FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwickl

    Die eigene Selbstbeschränkung erklärt natürlich den einen oder anderen gedanklichen Sprung in dem Artikel ... ich ziehe damit meine Aussage zur Jet & Prop offiziell zurück und bitte um Entschuldigung ...

    Gruß
    Rasmussen
     
Thema: FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwicklunge
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Me 163

    ,
  2. flugzeug profile 53

    ,
  3. hasegawa 1 32 Me 163 komet Bau

    ,
  4. Me 163 1:48,
  5. flugzeug profile zeitschrift
Die Seite wird geladen...

FLUGZEUG Profile 53 Messerschmitt Me 163 Komet Die Nachfolger und Weiterentwicklunge - Ähnliche Themen

  1. Flugzeug Profile 60 -Transall

    Flugzeug Profile 60 -Transall: Hallo, neu erschienen das Typenheft: Die C-160D Transall im Dienste der Luftwaffe - Flugzeug Profile 60 Zitat: Die Reihe Flugzeug Profile...
  2. FLUGZEUG Profile 59 Flettner Fl 282 - Die Geschichte einer erfolgreichen Hubschrauber

    FLUGZEUG Profile 59 Flettner Fl 282 - Die Geschichte einer erfolgreichen Hubschrauber: FLUGZEUG Profile 59 Flettner Fl 282 - Geschichte einer erfolgreichen deutschen Hubschrauberentwicklung 50 Seiten, DIN A4, Preis 11,80 Euro. 67...
  3. FLUGZEUG Profile 58 Messerschmitt Bf 110 G / H

    FLUGZEUG Profile 58 Messerschmitt Bf 110 G / H: FLUGZEUG Profile Nr. 58 Messerschmitt Bf 110 G / H - Die Geschichte eines vielseitigen Flugzeugs (Teil 3) - Gerhard Lang 50 Seiten, DIN A4,...
  4. Flugzeug Profile 57 - Messerschmitt Bf 110 D bis F

    Flugzeug Profile 57 - Messerschmitt Bf 110 D bis F: FLUGZEUG Profile Nr. 57 Messerschmitt Bf 110 D bis F - Die Geschichte eines vielseitigen Flugzeugs (Teil 2) - Gerhard Lang 50 Seiten, DIN A4,...
  5. Flugzeug Profile 56 - Messerschmitt Bf 110 A bis C

    Flugzeug Profile 56 - Messerschmitt Bf 110 A bis C: FLUGZEUG Profile Nr. 56 Messerschmitt Bf 110 A bis C - Die Geschichte eines vielseitigen Flugzeugs - Gerhard Lang 130 Abbildungen, davon 11 in...