Flugzeuge der Regierung

Diskutiere Flugzeuge der Regierung im Luftfahrtgrundlagen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo zusammen, die Regerungsflugzeue sind eigentlich etwas ausgebaute zivil Maschinen die in unserem Raum der Luftwaffe gehören. Nehmen wir an,...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 marek54, 26.09.2010
    marek54

    marek54 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    61
    Hallo zusammen,
    die Regerungsflugzeue sind eigentlich etwas ausgebaute zivil Maschinen die in unserem Raum der Luftwaffe gehören. Nehmen wir an, Frau Kanzler fliegt von A nach B. Ist das ein militärischer Flug oder zivil ? Liegt sicherlich an den Flugwegen, die benutzt werden. Oder liege ich etwas daneben?
    Für mehr Infos werde mich freuen.:?!
    gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Charlie32, 26.09.2010
    Charlie32

    Charlie32 Fluglehrer

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    50
    Beruf:
    Ex HFO jetzt Flächenschabe
    Ort:
    z.Z. EDHL
    Hallöchen,

    da wirfst du ein paar Dinge zusammen, die dann ein gewisses "Bild" in deinem Kopf ergeben, das ein wenig richtig und auch ein wenig falsch ist :-)

    Die Airbusse wie auch die Challenger, die zur Flugbereitschaft gehören sind an sich am ehesten mit Bussinesjets vergleichbar von der "Ausrüstung" her. Je nachdem was ein "Käufer" für sein Flieger haben möchte und was er bereit ist dafür zu bezahlen, hängt eben ab, was auch wirklich drin steckt.

    Die Flüge sind an sich militärische Flüge. Wenn sie im Luftraum unterwegs sind, haben sie ein GAF (German Air Force) Rufzeichen. Der Betreiber der Flieger ist ja auch die Bundeswehr. Aber du musst eben bedenken, dass es Radar (dem Fluglotsen) erstmal egal ist zu welcher "Firma" du gehörst. Verlegt z.B. eine Orion der Marine nach Afrika so nutzt sie die gleichen Airways/Navaids/Fixes wie auch eine Maschine von der Lufthansa. Der Unterschied ist nur, dass die Orion als militärischer Flieger eine ausdrückliche Diplo-Clearance zum Durchfliegen des Luftraums braucht. Darum muss sich der Gefechtsstand des Geschwaders zu dem der Flieger gehört normalerweise kümmern.

    Also zusammenfassend: der Flug ist militärisch. Er benutzt aber (im Fall der Frau Bundeskanzlerin) die gleichen Routen wie auch eine Maschine der Lufthansa oder Co. Geht er aber über die Grenzen der BRD hinaus muss er eben gewisse Genehmigungen beantragen die jeweils vom Land, das überflogen wird abhängen.

    Die Antwort ist recht rudimentär, aber sie deckt zumindest die Basics deiner Frage ab :-)

    Schönen Tag noch.
     
  4. #3 swissdakota, 04.04.2011
    swissdakota

    swissdakota Flieger-Ass

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    CH-Märstetten
    keine Kennzeichen nötig...?

    Ein Sonderrecht scheint man sich in der Grande Nation für die 'Air Sarco One', für den neulich dazugekauften Airbus 330-221 (ehemals Swissair & SWISS HB-IQB und Air Caraibes F-OPTP) F-RARF (cn 240), der für den Präsident natürlich noch von der Charterbestuhlung auf VIP- (oder eher VVIP?)-Bestuhlung umgebaut wurde, herauszunehmen:

    Ich habe die Regi F-RARF bislang auf keinem Bild erkennen können ! Siehe z.B.
    - Bild auf airliners.net

    Vielleicht liegt es an den Augen.... :), oder fehlt die Regi effektiv auf dem Flieger? Gibt es hierzu nicht irgendwelche international gültigen Vorschriften...?

    Viele Grüsse, Reto
     
Moderatoren: Learjet
Thema: Flugzeuge der Regierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rufzeichen flugzeug bundeskanzler

    ,
  2. rufzeichen flugbereitschaft

    ,
  3. flugzeuge regierung

    ,
  4. flugzeuge der regierung
Die Seite wird geladen...

Flugzeuge der Regierung - Ähnliche Themen

  1. Zivile Verkehrsflugzeuge im militärischen-/Regierungsdienst?

    Zivile Verkehrsflugzeuge im militärischen-/Regierungsdienst?: Servus allerseits, zunächst einmal weiss ich nicht, ob es hier der richtige Bereich im Forum ist. Falls nicht, bitte ich um Verzeihung und um...
  2. Bundesregierung schafft neue Flugzeuge an

    Bundesregierung schafft neue Flugzeuge an: Nach einer Serie von Pannen mit den betagten «Challenger»-Jets der Regierungs-Flugbereitschaft hat das Bundeskabinett vergangene Woche die...
  3. Wasserflugzeuge bis 1945 Oceana Junkers F13 FF49

    Wasserflugzeuge bis 1945 Oceana Junkers F13 FF49: Hallo, in diesem Thread beabsichtige ich einige Fotos aus meiner Sammlung vorszustellen, in denen Wasserflugzeuge auf/mit Schiffen zu sehen sind....
  4. Normschrift auf Flugzeugen der Luftstreitkräfte der Nationalen Volksarmee.

    Normschrift auf Flugzeugen der Luftstreitkräfte der Nationalen Volksarmee.: Hat jemand Ahnung welche Schrifttypen an den Flugzeugen der Luftstreitkräfte der Nationalen Volksarmee benutzt wurden. Es muss ja wie bei den...
  5. Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim

    Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim: Am Sonntag, den 10.09.2017, ist in Hockenheim ein Segelflugzeug beim Windenstart abgestürzt. Hockenheim: Person stirbt bei Absturz mit...