Flugzeuge erkennen

Diskutiere Flugzeuge erkennen im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, ich bin immerwieder fasziniert, wie Einige von euch die ganzen Passagierflugzeuge idendifizieren können. :?! Gibt es irgendwo eine...

Moderatoren: Skysurfer
  1. Mig-21

    Mig-21 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Geisenheim
    Hallo,
    ich bin immerwieder fasziniert, wie Einige von euch die ganzen Passagierflugzeuge idendifizieren können. :?!
    Gibt es irgendwo eine Aufstellung ( aller ) Jets und Fluggesellschaften ?
    Interessant wären vorallem die Unterschiede zwischen den Modellen, an denen man sofort einen Typ erkennen bzw. ausschließen kann.
    Vielleicht gibts ja eine Webseite für angehende Zivil-Spotter oder ihr
    berichtet gleich hier ein wenig von euren Tricks und Tips.

    Liebe Grüße
    Mig-21
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    34
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Darf ich Dich auf diesen Thread verweisen? Da läuft es nämlich genau in die von Dir nachgefragte Richtung ...

    Barrie ;)
     
  4. Mig-21

    Mig-21 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Geisenheim
    @Barrie
    danke für den Hinweis,
    der Link "Appetithappen" führt in der Tat genau zu so einer Seite, wie ich sie mir vorgestellt habe. :HOT
    Sie ist vielleicht ein wenig unübersichtlich und die Werbung nervt ein bißchen, es hat mich aber dazu angeregt, selbst so eine Idendifizierungs-Seite ( in deutsch ) zu entwickeln, von denen dann irgendwann mal andere provitieren können.
    Bin schon fleißig am Daten sammeln.

    Liebe Grüße

    Mig-21
     
  5. #4 Schorsch, 11.07.2005
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.623
    Zustimmungen:
    2.277
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Am kniffligsten finde ich immer noch das auseinanderhalten der Widebody-Twins A-300/310, B767, B777, A330, speziell aus der typischen "Spotter"-Perspektive, von unten oder halb unten. Da hat man auch keinen richtigen Größenvergleich.
     
  6. #5 Barrie, 11.07.2005
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2005
    Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    34
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Hier kann es helfen, die unterschiedlichen Tragflächengeometrieen (einschließlich der Klappenantriebe!) geistig parat zu haben. Auch die Heckkonusse unterscheiden sich bei Airbus (APU) und Boeing. Am Flughafen können natürlich die Fahrwerke helfen (777!), da beispielsweise das Bugfahrwerk bei Airbus deutlich weiter hinten montiert ist als bei den Boeings.

    Tja, und dann gibt es noch die "Gesichter", aber das ist so ein subjektiver Spleen von mir ... Ich denke aber, daß sich da mit der Zeit (bei mir: knapp 30 Jahre) ein gewisses Gespür ausbildet.

    Zum Üben kann man ja das Flugzeug-Quiz bei www.airliners.net spielen. Da kann man auch "Teil"-Gebiete (Nasen, Leitwerke, ...) auswählen.

    Barrie :)
     
  7. #6 Schorsch, 11.07.2005
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.623
    Zustimmungen:
    2.277
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Obwohl die 30 noch in sicherer Distanz liegt, habe ich mir auch dieses Hauptmerkmal eingeprägt. Am Boden ist es meist leichter, da man dort einen Größenvergleich hat. Von unten etwa sind 767 und 330 sehr schwer zu unterscheiden.
     
  8. #7 BavarianFighter, 11.07.2005
    BavarianFighter

    BavarianFighter Guest

    Neben Heckkonusse, Tragflächen und Fahrwerk sollte man auch einen Blick auf die Cockpitfenster und Flugzeugnase werfen. Ein Airbusflugzeug kann man allein schon an den Cockpitfenstern von einem Boeingflugzeug unterscheiden.

    Aber ab einer bestimmten Entfernung wird es sehr schwer die Typen in der gleichen Größenklasse von einander zu unterscheiden.
     
  9. Acela

    Acela Testpilot

    Dabei seit:
    06.09.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker bei EFW Dresden
    Ort:
    Dresden
    Eine gute Methode prinzipiell einen Airbus von einer Boeing zu unterscheiden ist wie erwähnt der Heckkonus. Bei Airbus ist der an der Oberseite immer gerade, bei Boeing fällt er leicht schräg nach unten ab.

    Die 767 wirkt länger als ein A310 und A300, weil sie einen geringeren Rumpfdurchmesser hat...

    Der 310 hat den Notausgang auf der Fläche, der A300 dahinter.

    Und so weiter und so weiter...
     
  10. #9 Chuck_Yeager, 11.07.2005
    Chuck_Yeager

    Chuck_Yeager Fluglehrer

    Dabei seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Im Ruhrgebiet
    Hallo

    Wenn man sich lange genug mit Flugzeugen beschäftigt, kommt das von alleine ;) .

    Viele Grüße

    Alex
     
  11. Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    34
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Die Aussage ist zwar wahr, aber so nicht sonderlich hilfreich. :)

    Entscheidend ist nicht, daß es von alleine kommt, sondern daß man sich mit Flugzeugen beschäftigt.

    Ich mußte das jetzt schreiben, damit unsere "angehenden Identifikatoren" nicht gleich die Flinte ins Korn werfen ...

    Barrie ;)
     
  12. #11 beistrich, 11.07.2005
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
    Ich finde die Nase immer sehr hilfreich. zb: 737 und A320 haben eine vollkommen andere Nase, so auch A330 und B777
     
  13. Barrie

    Barrie Testpilot

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    34
    Beruf:
    Diplom-Physiker als Patentprüfer (in Ausbildung) b
    Ort:
    München
    Sag' ich doch: Gesichter!

    Dazu gehört für mich das gesamte Erscheinungsbild des Rumpfvorderteils:
    • Nasenform
    • Cockpitverglasung
    • Bugfahrwerk samt Fahrwerksklappen

    Barrie ;)
     
  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Acela

    Acela Testpilot

    Dabei seit:
    06.09.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker bei EFW Dresden
    Ort:
    Dresden
    Wobei ich der Meinung bin dass man A330 und 777 gar nicht verwechseln kann.

    Der Airbus wirkt viel zierlicher
     
  16. #14 Schorsch, 12.07.2005
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.623
    Zustimmungen:
    2.277
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Wenn man keinen Größenvergleich hat, z. B. das Ding nur gegen den Himmel sieht, kann das passieren.
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Flugzeuge erkennen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flugzeugtypen erkennen

    ,
  2. größenvergleich flugzeuge

    ,
  3. flugzeugtyp erkennen quiz

    ,
  4. passagierflugzeuge erkennen,
  5. flugzeugtypen unterscheiden ,
  6. flugzeugtypen von einander unterscheiden,
  7. flugzeugtypen größenvergleich,
  8. flugzeuge im größenvergleich,
  9. verkehrsflugzeuge unterscheiden
Die Seite wird geladen...

Flugzeuge erkennen - Ähnliche Themen

  1. Wasserflugzeuge bis 1945 Oceana Junkers F13 FF49

    Wasserflugzeuge bis 1945 Oceana Junkers F13 FF49: Hallo, in diesem Thread beabsichtige ich einige Fotos aus meiner Sammlung vorszustellen, in denen Wasserflugzeuge auf/mit Schiffen zu sehen sind....
  2. Normschrift auf Flugzeugen der Luftstreitkräfte der Nationalen Volksarmee.

    Normschrift auf Flugzeugen der Luftstreitkräfte der Nationalen Volksarmee.: Hat jemand Ahnung welche Schrifttypen an den Flugzeugen der Luftstreitkräfte der Nationalen Volksarmee benutzt wurden. Es muss ja wie bei den...
  3. Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim

    Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim: Am Sonntag, den 10.09.2017, ist in Hockenheim ein Segelflugzeug beim Windenstart abgestürzt. Hockenheim: Person stirbt bei Absturz mit...
  4. "Spitznamen" unter Spotter von Flugzeugen

    "Spitznamen" unter Spotter von Flugzeugen: Hallo miteinander, Die 737 ist ja unter uns unter "Bobby" bekannt, oder die Dash-kisten von AirBerlin sind ja bekanntlich die "Heuwender". Meine...
  5. Fly-in für Elektroflugzeuge auf dem Flughafen Grenchen

    Fly-in für Elektroflugzeuge auf dem Flughafen Grenchen: Am 9. und 10. September 2017 findet mit der Smartflyer Challenge das erste europäische Fly-in für Elektroflugzeuge auf dem Flughafen Grenchen...