Flugzeughangar Bau in 1/48 komplett aus Holz!

Diskutiere Flugzeughangar Bau in 1/48 komplett aus Holz! im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Heute fangen mein kl. Modellbaukollege Thomas (Kl. Kobold) und ich mit einem Baubericht an, wo es um einen Feldflugzeughangar geht. So ein...

Moderatoren: AE
  1. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Heute fangen mein kl. Modellbaukollege Thomas (Kl. Kobold) und ich mit einem Baubericht an, wo es um einen Feldflugzeughangar geht.

    So ein Hangar wurde meistens an den Flugplätzen Provisorischer aufgestellt, für Wartungsarbeiten oder auch als Unterstand, für Flugzeuge (BF-109 & Fw-190, BF-108).

    Der Hangar den wir Bau, wurde in der Zeit 1933 bis 1945 von der alten Luftwaffe benutzt.

    Wir habe mir dann um die 20 Vierkantleisten in der Stärke 7mm mal 7 mm geholt, die eine Länge von ca. 60 cm haben.

    Der Feldhangar hat in 1/48 ca. eine breite von 38,5cm & eine Tiefe von ca.30cm, sowie eine
    Höhe von 15 cm, wehrend die Halleneinfahrt nur eine Höher von 9,5cm hat.

    Zum Verleimen benutze ich immer dann Holzleim von Ponal, mit diesem Kleber habe ich immer gute Erfahrungen gemacht, braucht man nur an der Luftwaffen Unterkunft zu denken.

    Aus diesen Leisten habe wir dann die fünf Hauptstützen für die jeweils beiden Seidenwände zurecht geschnitten (Dehmel), hinzu kommen noch mal zwei Querbalken der Länge nach noch hinzu und das pro Seitenwand.

    Nach dem die 10 Stützpfeiler auf eine Höhe von 9,5cm zugeschnitten wurden, muss man nur noch die Verbindungen aus Fressen.



    M.F.G Kobold & AG52-P
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Nächsten Bilder 02 -10

    Nach dem auch dann noch die vier Querstreben, zurecht geschnitten und sowie ausgefräst wurden, kann man dann mit dem Verleimen der sieben Einzel Teile beginnen.



    M.F.G Kobold & AG52-P
     

    Anhänge:

  4. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Nächsten Bilder 03 -10

    M.F.G Kobold & AG52-P
     

    Anhänge:

  5. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Nächsten Bilder 04 -10

    M.F.G Kobold & AG52-P
     

    Anhänge:

  6. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Nächsten Bilder 05 -10

    M.F.G Kobold & AG52-P
     

    Anhänge:

  7. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Nächsten Bilder 06 -10

    So das man dann die erste Seitenwand zusammen gebaut hat und sie nur noch Trocknen muss.


    M.F.G Kobold & AG52-P
     

    Anhänge:

  8. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Nächsten Bilder 07 -10

    Dann kann man schon mit dem zurecht schneiden der fünf Hauptquerträger anfangen, Bitte darauf achten das man links und rechts 15mm die Hauptquerträger überstehen läst, so das auch es aus schaut wie bei einem normalen Dach, als Wetterschutz.


    M.F.G Kobold & AG52-P
     

    Anhänge:

  9. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Nächsten Bilder 08 -10

    Auch dort muss man dann noch die Verbindung ausgefräst werden, dass später die Querträger auch mit den Seidenwänden verbunden (Verleimt)werden können.


    M.F.G Kobold & AG52-P
     

    Anhänge:

  10. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Nächsten Bilder 09 -10

    Zwischen den fünf Stützen der Seidenwände das Hangars müssen nur noch vier Querstreben mit ein gebaut werden, das muss man auch für beide Seiden anfertigen.


    M.F.G Kobold & AG52-P
     

    Anhänge:

  11. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Nächsten Bilder 10 -10

    So in der nächste Woche geht es weiter mit unserem Bericht!!!


    M.F.G Kobold & AG52-P
     

    Anhänge:

  12. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.037
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Finde ich Klasse, sowas auch mal zu zeigen :TOP:

    Hotte
     
  13. #12 Kampfmolch, 12.09.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Mir gefällt das auch sehr gut, ich bin ja sowieso eher fürs Selbermachen anstatt kaufen.;)
    Werde den Bau gespannt verfolgen!:TOP:
     
  14. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.037
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg

    Na zum kaufen wird man sowas eh nicht finden!


    Hotte
     
  15. #14 Silverneck 48, 13.09.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Flugzeughangar

    Hallo AG52-P,

    da können wir ja gespannt sein, wie der fertige Hangar mal aussehen wird; nach dem, was man bisher gesehen hat, erscheint mir das Vorhaben recht vielversprechend und nachahmenswert, zumal es sowas von der Stange zu kaufen eh nicht geben wird. Noch viel Bastelspaß beim weiteren Bau -

    MfG Silverneck
     
  16. #15 Aerostar, 13.09.2008
    Aerostar

    Aerostar Sportflieger

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Berlin
    WOW! Na das ist ja mal was. Sieht bereits sehr vielversprechend aus. Bin schon auf das Endergebnis gespannt. Weiter so. :TOP:

    Da könntet ihr doch glatt mal 'nen ganzen Airport als Modellbau zusammenstellen. *g*

    Gruß
    Aerostar
     
  17. #16 Chris32, 15.09.2008
    Chris32

    Chris32 Testpilot

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Dortmund
    hallo martin, sehr schön was du uns hier zeigst. ich werde den bericht mit neugier weiter verfolgen :)

    gruss
    christian
     
  18. #17 Luft Moped, 15.09.2008
    Luft Moped

    Luft Moped Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Azubi FGM/Insth
    Ort:
    Altötting (Erding)
    Tolles Projekt der Hangar!:HOT: :HOT: :HOT: :HOT:

    Mfg Severin
     
  19. maddes

    maddes Kunstflieger

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    schüler
    Ort:
    Dossenheim
    Hi Martin

    Sieht soweit ja schon sehr gut aus :TOP:

    Weiter so

    Gruss Maddes
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nayla

    Nayla Fluglehrer

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bad Honnef, Homebase EDKB
    Ich hoffe, Du hast das örtliche Bauordnungsamt von Deinen Plänen in Kenntnis gesetzt. :D

    Spaß beiseite - sieht schon klasse aus!
     
  22. #20 AG52-P, 18.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2008
    AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    2. Teil 01 von 16

    2. So heute geht es weiter mit dem Baubericht von mir..

    Hier mit möchte ich mich noch mal Herzlich bedanken an alle für das großen LOB und Zuspruch
    von euch.



    Nach dem auch alle Querversterbungen für die beiden Seitenwände zu recht

    geschnitten wurden und auch wen ich beim Zuschneiden sehr gut auf

    gepasst hatte, musste ich trotz dem noch ein wenig alle Teile nach Schleifen,

    dann wurde das ganze nur noch Verleimt.

    So das dass ganze nur noch Trocknen musste, bis dann die beiden

    Seidenwände mit der Querhauptbalken verleimt werden.

    mfg.AG52-P
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema: Flugzeughangar Bau in 1/48 komplett aus Holz!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hintergrund modellbau flugzeughangar foto

Die Seite wird geladen...

Flugzeughangar Bau in 1/48 komplett aus Holz! - Ähnliche Themen

  1. Flugzeughangars im WW II

    Flugzeughangars im WW II: Hallo und schönen Tag ! Nach mehreren Vesuchen Google und Altavista zu bemühen muss ich nun auch hier nachfragen. Hat es bei der deuschen...
  2. 1/48 Junkers Ju 88 A-4/torp – ICM

    1/48 Junkers Ju 88 A-4/torp – ICM: Junkers Ju 88 A-4/torp [ATTACH] Modell: Junkers Ju 88 A-4/torp Hersteller: ICM Maßstab: 1/48 Art. Nr. : 48236 Preis ca. : 25 -35 €...
  3. 1/48 MiG-25 RBT Verbesserte Radar/Fotoaufklärer Nase – TN Modellbau

    1/48 MiG-25 RBT Verbesserte Radar/Fotoaufklärer Nase – TN Modellbau: Hallo Ich möchte euch heute hier die verbesserte und überarbeitete Radar/Fotoaufklärer Nase für das ICM und Revell Modell der MiG-25 RBT...
  4. F-4 Phantom 1/48...

    F-4 Phantom 1/48...: Servus Gibt's hier schon einen Laberthreat zu dem Thema? Wenn ja dann bitte den Link...wenn nicht dann ist er das jetzt! Gruss Uwe
  5. 1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 – Eduard

    1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 – Eduard: Focke Wulf Fw 190A-4 [ATTACH] Modell: Focke Wulf Fw 190A-4 Hersteller: Eduard Maßstab: 1/48 Art. Nr. : 82142 Preis ca. : 31 €...