„Fly Out“ in Goose Bay – Außerdienststellung des Taktischen Ausbildungskommandos

Diskutiere „Fly Out“ in Goose Bay – Außerdienststellung des Taktischen Ausbildungskommandos im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Bei einem unserer "Fluchtversuche" wurden nach passabler Wettervorhersage die Flugzeuge aus dem relativ warmen Hangar zur Flightline gezogen. Die...
Cirrus

Cirrus

Alien
Dabei seit
14.04.2002
Beiträge
6.502
Zustimmungen
40.173
Ort
Im Norden
Bei einem unserer "Fluchtversuche" wurden nach passabler Wettervorhersage die Flugzeuge aus dem relativ warmen Hangar zur Flightline gezogen. Die vorhergesagten "light snow flurries" entpuppten sich als sehr kräftige Schneeschauer. Der Schnee taute auf den noch relativ warmen Flugzeugen und erstarrte anschließend in einer Vielzahl von Eiszapfen. Daraufhin ging es wieder in den Hangar zurück zum Auftauen...
Die MiGs wurden bei unserem erfolgreichen Fluchtversuch komplett im Hangar vorbereitet und auch die Übernahmekontrolle der LFF erfolgte im Hangar. So saßen wir dann beim Herausschleppen angeschnallt und anlassbereit in den Cockpits, um die Zeit auf der Flightline zu minimieren. Das war letzlich auch erfolgreich, denn wir waren vor Eintreffen der Schneeschauer gestartet.
 
Anhang anzeigen

Flint

Testpilot
Dabei seit
06.09.2004
Beiträge
970
Zustimmungen
869
Ort
Bayern
Oha.....
Edit: Ich habe noch andere Nachrichten im Internet gesehen, das ist der alte Tower an der Nord-Seite des Platzes, wo sich jetzt ein Gewerbe Gebiet befindet. Dachte zuerst an den Haupttower am dem Platz, wo sich u.a. auch die Vulcan befindet ....
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

„Fly Out“ in Goose Bay – Außerdienststellung des Taktischen Ausbildungskommandos

„Fly Out“ in Goose Bay – Außerdienststellung des Taktischen Ausbildungskommandos - Ähnliche Themen

  • Vought XF5U-1 „Flying Pancake“ - Hasegawa 1:72

    Vought XF5U-1 „Flying Pancake“ - Hasegawa 1:72: Zu diesem Modell habe ich eine spezielle Beziehung: Nachdem im Fanatique de l’Aviation No. 17 im Jahre 1970 ein Artikel mit Dreiseitenansicht...
  • „Rollout“ meiner Fieseler Fi-103 (V1) 1/32 Scratchbuild

    „Rollout“ meiner Fieseler Fi-103 (V1) 1/32 Scratchbuild: Zum Original: 1939 entstand in Deutschland die Idee ferngelenkte Bombe zu entwickeln, die jedoch erst 1942 mit der Fieseler Fi-103 bzw...
  • Mit der Sikorsky S38 „Flying Yacht“ nach Deutschland

    Mit der Sikorsky S38 „Flying Yacht“ nach Deutschland: Mit Deutschland als Ziel ist für September ein Transatlantikflug mit dem seltenen Sikorsky S38 Amphibienflugboot geplant. Die Strecke soll von...
  • Decals für die „Flyout“ vom JG 73 in 1:48

    Decals für die „Flyout“ vom JG 73 in 1:48: Da mein Drucker zur Zeit nicht betriebsbereit ist, habe ich die Zeit genutzt endlich die „Flyout“ Decals fertigzustellen. Jetzt bin ich mir bei...
  • „Fly In“ Hannover Airport am 25.07.2004

    „Fly In“ Hannover Airport am 25.07.2004: Hallo ! Ich habe dieses gerade gefunden. Sicher nicht die spektakuläre Show, aber wenn man in der Nähe wohnt evtl. interessant.... Zitat...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    goose bay bundeswehr

    ,

    https://www.flugzeugforum.de/threads/fly-out-in-goose-bay-ausserdienststellung-des-taktischen-ausbildungskommandos.25214/

    ,

    goose bay luftwaffe

    ,
    happy valley-goose bay bundeswehr
    , gaftic, ghoose bay bundeswehr eingestellt, bundeswehr goose bay camp, goose bay kanada bundeswehr, geram airforce in goosbay kanada, deutsches camp der luftwaffe in goose bay, goosebay Bundeswehr , geram airforce in goosbay kanada, goose bay gaftic f-4f, f-4f gosse bay canada, jabog 35 in goose-bay, cyyr, goose bay, deutsche luftwaffe goose bay, taktisches ausbildungskommando goose bay, luftwaffe goose bay wohnen, goose bay canada deutsche soldaten, übt die luftwaffe noch in goose bay, Goosebay, https://www.flugzeugforum.de/threads/fly-out-in-goose-bay-ausserdienststellung-des-taktischen-ausbildungskommandos.25214/page-4
    Oben