Focke-Wulf 200 Zivil GESUCHT!!!

Diskutiere Focke-Wulf 200 Zivil GESUCHT!!! im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo, ich suche einen Bausatz der Focke-Wulf 200 "Condor" in Zivilausführung, wie sie seinerzeit bei der Lufthansa eingesetzt wurde....

Moderatoren: AE
  1. #1 Bommi64, 19.10.2005
    Bommi64

    Bommi64 Fluglehrer

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Rastatt
    Hallo,
    ich suche einen Bausatz der Focke-Wulf 200 "Condor" in Zivilausführung, wie sie seinerzeit bei der Lufthansa eingesetzt wurde.
    Mindestgröße sollte 1:72 sein.
    Nicht kleiner, da das Modell für unser Museum sein soll.

    Hat jemand ein Ahnung, wo ich sowas bekommen kann?:?! :?! :?!

    Gruß
    Bommi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Daishi

    Daishi Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    nähe K-Town
  4. #3 airforce_michi, 19.10.2005
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.903
    Zustimmungen:
    4.275
    Ort:
    Private Idaho
  5. #4 airforce_michi, 19.10.2005
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.903
    Zustimmungen:
    4.275
    Ort:
    Private Idaho
    Ich habe Dir ´mal die Artikelnummern aus einem Revell-katalog von 1993 heraus gesucht - vielleicht hilft Dir das bei der Suche:

    Fw 200 Condor "Lufthansa" , Revell 4387 1:72

    Fw 200 Condor "Syndicato Condor Limitada" , Revell 4216 1:72

    Eine Bezugsquelle weiß ich z.Zt. auch nicht, auf jeden Fall solltest Du die Kits bei eBay in die Suche aufnehmen - weitere Bausätze/Modelle sind mir nicht bekannt...

    Viel Glück!:TOP:
     
  6. #5 Daishi, 20.10.2005
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2005
    Daishi

    Daishi Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    nähe K-Town
    ist die Fw200 A Transporter nicht eine militärisch verwendete Zivilversion??

    Bausätze 4309,4387 & 4216 müssten bis auf die Decal identisch sein, da zivile Version

    der alte Bausatz der Fw200 C von Revell und ein neuer (4216) liegen noch bei mir rum



    Daishi
     
  7. #6 Bommi64, 20.10.2005
    Bommi64

    Bommi64 Fluglehrer

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Rastatt
    Vielen Dank allerseits.
    Ja, an dem Transporter bin ich auch mal dran.
    Weiß aber noch nicht so genau, ob das wirklich mit der Zivil-Version zusammengeht.
    Oder wie groß die evtl. Umbauten sein müssten.

    Gruß
    Bommi
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema:

Focke-Wulf 200 Zivil GESUCHT!!!

Die Seite wird geladen...

Focke-Wulf 200 Zivil GESUCHT!!! - Ähnliche Themen

  1. Anzeige Landeklappen Focke-Wulf

    Anzeige Landeklappen Focke-Wulf: Hallo ich suche die Maßangabe von der gesamten Markierung die länge x breite vielen dank für die Hilfe Gruß Frank
  2. Entwürfe und Konstruktion bei Focke-Wulf

    Entwürfe und Konstruktion bei Focke-Wulf: Über die Ta 154 gibt es einige Publikationen, inländische wie ausländische. Auch in Luftfahrtmagazinen findet man immer wieder mal Artikel über...
  3. Focke-Wulf FW190-D9 1/32 von Hasegawa - die" Rote 3" vom JV44

    Focke-Wulf FW190-D9 1/32 von Hasegawa - die" Rote 3" vom JV44: Hallo, vor ein paar Tagen ist mein erstes gealtertes Modell der Me109 fertig geworden. In meinem Fundus befand sich eine FW190-D9 im Maßstab 1/32...
  4. Focke-Wulf Ta 152 C-1 HobbyBoss

    Focke-Wulf Ta 152 C-1 HobbyBoss: Hallo Leute,Heut wollte ich euch meine Focke Wulf vorstellen! Ich baute sie vor ca 2 Jahren und kann mich noch sehr gut an diesen hervorragenden...
  5. Focke-Wulf A16

    Focke-Wulf A16: Bereits im Jahre 1919 fassten Heinrich Focke und Georg Wulf den Entschluss einen kleinen Schulterdecker zu bauen, um Erfahrungen für den späteren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden