Focke Wulf Fw190 A-8 von Eduard

Diskutiere Focke Wulf Fw190 A-8 von Eduard im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo FF´ler heute gibt es von mir mal wieder eine Focek Wulf 190 (schon wieder eine "Blaue 13):D

Moderatoren: AE
  1. #1 Eagle83, 24.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2009
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    Hallo FF´ler

    heute gibt es von mir mal wieder eine Focek Wulf 190 (schon wieder eine "Blaue 13):D
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eagle83, 24.08.2009
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    Der Kit ist der alt bekannte Eduard Fw 190 A-8 Kit
     

    Anhänge:

  4. #3 Eagle83, 24.08.2009
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    Ich ergänzte den sehr guten Bausatz mit dem Big-Ed Set von Eduard.
    Dieser besteht aus:
    Landeklappen,
    Exterieurdetails,
    Werkzeug und Boxen
     

    Anhänge:

    • forum.jpg
      Dateigröße:
      44,1 KB
      Aufrufe:
      263
  5. #4 Eagle83, 24.08.2009
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    Die Einpassung der Landeklappen war etwas kniffelig habe aber meiner Meinung nach es sehr gut gelöst
     

    Anhänge:

  6. #5 Eagle83, 24.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2009
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    Hier kann man die selber gebaute Antenne sehr gut erkennen.
    Sie besteht aus gezogenen Giesästen, sowie das selber gebaute Fliegersichttuch aus Alufolie
    (Das Hoheitszeichen habe ich mal vorsichthalber Unkenntlich gemacht, darf man das hier zeigen?:confused: )
     

    Anhänge:

  7. #6 Eagle83, 24.08.2009
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    Eine Ergänzung habe ich noch vergessen:
    Die Tragflächen-MG´s habe ich mit Spritzenkanülen mit 0,8 mm Durchmesser dargestellt.
    Die MG 131 Läufe von Master-Modell aus gedrehtem Messing. Die Qualität der Läufe sind wirklich einmalig, überzeugt euch selber:
     

    Anhänge:

  8. #7 Eagle83, 24.08.2009
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    Jetzt mal ein Bild der Aufgeklappten Motorhaube
     

    Anhänge:

  9. #8 Eagle83, 24.08.2009
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    Noch eins von den Landeklappen
     

    Anhänge:

  10. #9 Eagle83, 24.08.2009
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    Die Focke darf es sich neben meinem Königstiger bequem machen (aber nicht dass es der Focke noch kalt wird:TD: )
     

    Anhänge:

  11. #10 Eagle83, 24.08.2009
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    Auf dass sie sich gut verstehen.
     

    Anhänge:

  12. #11 Eagle83, 24.08.2009
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    Und jetzt seid ihr drann.

    Gruß

    Manuel
     
  13. #12 peter2907, 24.08.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Schönes Modell. Dein Würger hat aber schon ganz schön was auf dem Buckel:D

    Ist der Königstiger von Tamiya?
     
  14. #13 Ta-152H, 24.08.2009
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Fw 190 A-8 JG 300

    Hallo Manuel

    schönes Modell von der 190,
    2 Dinge sind mir auf gefallen, zum einen hatte das Sturmgruppen Wappen nicht noch ein blauen Hintergrund?

    zum andren die Fahrwerkskontrollstäbe sind so finde ich viel zu dick zum andren viel zu weit nach hinten, die müssten dort sitzen wo das Fahrwerk ist. die ganze Mechanik ist ist mit dem Fahrwerk gekoppelt, damit der FF sehen konnte ob das Fahrwerk ein oder aus gefahren ist.
    dort wo Du die Stäbe hin gestezt hast, waren die Anzeigen für die Landeklappen, dort konnte man durch ein Schauloch die Gradzahleinstellung ablesen

    Gruß Frank
     
  15. #14 Eagle83, 25.08.2009
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    Danke für das Lob, der Köti ist von Dragon
     
  16. #15 Eagle83, 25.08.2009
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    danke für die Hinweise. Dass mit den Fahrwerkskontrollstäbe:
    Da ich die Landeklappen aus plastik heraustrennen musste hatte ich keinen Anhaltspunkt mehr wo die Stifte jetzt sitzen müssen. Zudem sind bei dem Eduard Kit keine Teile für die Stifte dabei und so musste ich mir das selber bauen. Es kann gut sein dass sie zu dick sind, dann müssen sie hald nochmal runter und es werden dünnere montiert.

    Das mit dem Sturmgruppenwappen konnte mir bei Eduard auch niemand genau bestätigen ob der Hintergrund nun blau oder RLM 75/74 war

    Aber trotzdem danke für die Kritik, ich werde es so bald wie möglich ausbessern:TOP:
     
  17. #16 peter2907, 25.08.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Die Bilder auf der Eduard-Homepage verstärken den Eindruck, dass man sich dort auch nicht ganz sicher war wie es nun aussehen soll.
     
  18. #17 Ta-152H, 25.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2009
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Fw 190 A-8

    mit den Kontrollstäben habe ich das gefühl das ich das nicht richtig erklärt habe wo genau die sitzen, deshalb Zeichnung aus dem Rodeike Buch Handbuch Fw 190
    noch eins, die Kontrollstäbe haben nichts mit den Landklappen zu tun, sondern mit dem Fahrwerk, siehe Zeichnung
     

    Anhänge:

  19. #18 Ta-152H, 25.08.2009
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Fw 190 A-8

    hier aus dem Handbuch für Fw 190 das Teil für die Landeklappen
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ta-152H, 25.08.2009
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Fw 190 A-8

    das bild zeigt Walter Dahl in seiner blauen 13, Sturmwappen ist erkennbar, aber ob darunter noch ein hintergrund war?

    Gruß Frank
     

    Anhänge:

    • Dahl.JPG
      Dateigröße:
      73,6 KB
      Aufrufe:
      102
    peter2907 gefällt das.
  22. #20 BlackWidow01, 26.08.2009
    BlackWidow01

    BlackWidow01 Astronaut

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    716
    Ort:
    Karlsruhe
    Habe den Decalsatz von Aeromaster, der Bogen nennt sich Rämmjager (ja, steht da wirklich so! :D) Part 1 (48-686) und da ist das Wappen mit hellblauem Hintergrund. Kann also gut möglich sein, daß man das auf dem s/w Foto nicht erkennen kann. Die "13" hat auf dem Bogen auch einen dunkelblauen Farbton.
    Ansonsten haste da eine schöne "Hundertneunzig" gebaut! :TOP:

    Gruß
    Torsten
     
Moderatoren: AE
Thema:

Focke Wulf Fw190 A-8 von Eduard

Die Seite wird geladen...

Focke Wulf Fw190 A-8 von Eduard - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Focke Wulf Fw-190 F9 Panzerblitz – Kora

    1/72 Focke Wulf Fw-190 F9 Panzerblitz – Kora: [ATTACH] Eine neue 1/72 Fw-190 von Kora? Natürlich nicht. Es handelt sich um die hinlänglich bekannten Spritzgußrahmen von Eduards Fw-190 F8....
  2. Baubericht Focke Wulf Ta 152 H-0 Zoukei Mura 1:32

    Baubericht Focke Wulf Ta 152 H-0 Zoukei Mura 1:32: Herzlich Willkommen! Hier könnt ihr den Bau meines ersten Auftragsmodells mitverfolgen. Ich werde versuchen so gut es geht, jeden einzelnen...
  3. 1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 – Eduard

    1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 – Eduard: Focke Wulf Fw 190A-4 [ATTACH] Modell: Focke Wulf Fw 190A-4 Hersteller: Eduard Maßstab: 1/48 Art. Nr. : 82142 Preis ca. : 31 €...
  4. Focke Wulf Fw 189 A-1, ICM

    Focke Wulf Fw 189 A-1, ICM: Von der Fw 189 gibt es etliche Bilder in Wintertarnung. Die reichen von schneeweiss biss nahezu vollkommen wieder runtergewaschen. Da ich in...
  5. Unfall mit Focke Wulff 44 "Stieglitz" in Jahndorf

    Unfall mit Focke Wulff 44 "Stieglitz" in Jahndorf: Heute Mittag in Jahnsdorf bei Stollberg: Doppeldecker mit Bruchlandung | MDR.DE Es ist die D-EELK.