Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32

Diskutiere Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32 im Props ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Gotthard Sachsenberg wurde am 6. Dezember 1890 in Roßlau an der Elbe geboren. Nach der Volksschule, dem Realgymnasium sowie dem Abitur studierte...

Moderatoren: AE
  1. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Gotthard Sachsenberg wurde am 6. Dezember 1890 in Roßlau an der Elbe geboren. Nach der Volksschule, dem Realgymnasium sowie dem Abitur studierte er Nationalökonomie. Kurz darauf am 1. April 1913 wurde er Seekadett in der Kaiserlichen Marine. Bei Ausbruch des Ersten Weltkriegs diente er an Bord des Linienschiffes SMS Pommern. Im September 1914 meldete er sich freiwillig zum Marine Fliegerkorps als Beobachter, wo er von Dezember 1914 bis Oktober 1915 die Beobachter- sowie Jagdfliegerausbildung absolvierte. Am 14.Oktober 1915 erfolgte die Beförderung zum Leutnant zur See und er wurde sowohl al Beobachter als auch als Jagdflieger in der Marinefliegertruppe Flandern eingesetzt. In den Jahren 1917 und 1918 kommandierte er das von ihm gegründete Marine-Jagdgeschwader Flandern.
    Zu seinen Auszeichnungen gehören das Eiserne Kreuz 1. und 2. Klasse, das Ritterkreuz des Königlichen Hausordens von Hohenzollern sowie der Orden Pour le Mérite. Er erzielte 31 bestätigte Luftsiege während des Ersten Weltkriegs.
    Nach dem Ende des Ersten Weltkriegs kämpfte das Geschwader Sachsenberg in Lettland auf Seiten der lettischen Unabhängigkeitsbewegung. 1919 schied er aus dem Militärdienst aus.
    Gotthard Sachsenberg verstarb am 23. August 1961 in Bremen an den Folgen einer Herzerkrankung.

    (nach Wikipedia)

    Anhänge:



    (Foto Greg van Wyngarden)
     
    flogger gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    AW: Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32

    Außer dem tollen Bausatz von WNW verwendete ich folgendes Zubehör: lMG08/15 von Master, Gurtzeug von HGW sowie Ventilkipphebel, Nockenwelle und Ventilstößel von Taurus. Die Figuren sind von Martin Hille/Kellerkind Miniaturen (Mechaniker) sowie von Hecker&Goros (Sachsenberg). Den Mechaniker habe ich selbst bemalt. Bei der dunkelblauen Marineuniform Sachsenbergs tat ich mich jedoch derart schwer, daß ich nach mehreren Fehlversuchen die Figur von Dave Maddox (GB) bemalen ließ. Ich ergänzte lediglich die vergessenen Kokarden und Uniformknöpfe.
    Zubehör wie Tisch, Hocker, Farbeimer und Bierflasche sind Eigenbau. Der kleine Unterstellbock unterm Sporn ist aus Wingnuts Hannover Cl.II Bausatz.

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Bad-Angel gefällt das.
  4. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    AW: Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32

    Die Bretter der Stellfläche sind wieder Kaffeeumrührer aus dem Fastfoodrestaurant mit reichlich verdünnter Künstlerölfarbe auf alt und versifft getrimmt.

    Anhänge:



    Anhänge:

     
  5. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    AW: Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32

    Lackiert habe ich die Fokker größtenteils mit Acrylfarben von Tamiya. Humbrolfarben kamen für die Bemalung der Details zum Einsatz.

    Anhänge:



    Anhänge:

     
  6. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    AW: Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32

    Nahaufnahmen

    Anhänge:



    Anhänge:

     
  7. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    AW: Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32

    mehr Nahaufnahmen

    Anhänge:



    Anhänge:

     
  8. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    AW: Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32

    und zum Schluß die Figuren

    Anhänge:



    Anhänge:

     
  9. #8 maeckes, 02.11.2013
    maeckes

    maeckes Berufspilot

    Dabei seit:
    09.07.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Odenwald
    AW: Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32

    Ahoi Sören,

    Deine "Fliegende Kiste" gefällt mir sehr gut. Auch die Base und die Figuren passen sehr gut zusammen.

    Gruß,
    Peter
     
  10. #9 Knight o. t. Sky, 02.11.2013
    Knight o. t. Sky

    Knight o. t. Sky Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    GF
    AW: Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32

    Hallo Sören!

    Hatte mich schon gefragt, wann es soweit ist ;-)
    Wirklich gut geworden, deine Fokker inklusive des drum herum!
    Hoffe, dass ich meine Fokker demnächst auch fertig bekomme.

    Gruß
    Dietmar
     
  11. #10 Wolfgang Henrich, 05.11.2013
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    AW: Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32

    Eine wirklich sehr attraktive Bemalungsvariante hast du da gewählt. Dann auch noch so sauber umgesetzt und dezent gealtert.
    Figuren sind auch prima. Macht richtig Spass das alles anzusehen. Das i-Tüpfelchen sind aber die Laubblätter auf den Reifen! :TOP:
     
  12. #11 Augsburg Eagle, 05.11.2013
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.735
    Zustimmungen:
    37.976
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    AW: Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32

    Ibb (ich bin beeindruckt) :TOP:
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Rampf63, 10.11.2013
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    AW: Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32

    Sören: Wieder mal ganz großes Modellbaukino. :TOP::TOP::TOP::TOP:
    Auch der "Himmelhintergrund" - genial einfach - einfach genial
     
  15. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    AW: Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32

    .
    Eindrücklich :TOP:

    Rolf
     
Moderatoren: AE
Thema: Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fokker D.VII Gotthard Sachsenberg

    ,
  2. kellerkind miniaturen

    ,
  3. sachsenberg jagdflieger

    ,
  4. sachsenberg flieger
Die Seite wird geladen...

Fokker D.VII (Fok) Gotthard Sachsenberg WingnutWings 1/32 - Ähnliche Themen

  1. Fokker DVII 1:48 Revell

    Fokker DVII 1:48 Revell: Zwischen all meinen Jets hatte ich mal Lust auf eine Drahtkomode. Allerdings -> zuviel Draht sollte nicht sein. Beim Besuch des örtlichen...
  2. Fokker DVII

    Fokker DVII: Hallo Leute hab hier mal so ein "zwischendurch" Modell von mir , es handelt sich um eine Fokker DVII in 1/28 von Revell, welche ich vor ein...
  3. Fokker V.4 - der Prototyp des Dr.I Dreidecker (Roden 1/32)

    Fokker V.4 - der Prototyp des Dr.I Dreidecker (Roden 1/32): Ein gepflegtes "Hallo" an die Liebhaber der Holz,Leinwand und Draht-Komoden. Ab und zu, so beim Durchstöbern alter Bausatzkartons, stoße ich auf...
  4. Wingnut Wings WNW Fokker E.1 5/15 Kurt Wintgens FFA 6b

    Wingnut Wings WNW Fokker E.1 5/15 Kurt Wintgens FFA 6b: Hallo werte Modellbaukollegen, nachdem ich mich aus den englischsprachigen Foren Zeit - und Fotoplattform-bedingt komplett zurückgezogen habe,...
  5. Fokker D.VII von Roden

    Fokker D.VII von Roden: Hier nun mein nächstes Modell. Es handelt sich um eine Fokker D.VII (Alb.) von Roden inkl. einem Ätzsatz von Part. Der Bausatz ist nicht so...