Fokker D.VII (O.A.W.) von Eduard 1/48

Diskutiere Fokker D.VII (O.A.W.) von Eduard 1/48 im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Ende des Jahres 1917 hatten die Luftstreitkräfte der Entente die Luftüberlegenheit mit ihren Mustern Spad VII und S.E.5 errungen. Es wurde...

Moderatoren: AE
  1. #1 Sören, 27.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2009
    Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Ende des Jahres 1917 hatten die Luftstreitkräfte der Entente die Luftüberlegenheit mit ihren Mustern Spad VII und S.E.5 errungen.
    Es wurde daraufhin von der deutschen Regierung eine Ausschreibung herausgegeben, in der nach einem neuen Jagdflugzeug gesucht wurde. Im Januar 1918 fand in Berlin Adlershof ein Vergleichsfliegen statt, an dem 31 Flugzeuge teilnahmen. Die Wahl fiel auf die Fokker V.11, die später die Bezeichnung Fokker D.VII erhielt.
    Konstruktuer der Fokker D.VII war Fokkers Chefkonstrukteur Reinholt Platz.
    Insgesamt sollen ca. 3200 Fokker D.VII gebaut worden sein. Davon 1000 Exemplare in den Fokkerwerken in Schwerin und 2200 bei Albatros und O.A.W.(Ostdeutsche Albatroswerke).
     

    Anhänge:

    • 001.jpg
      Dateigröße:
      48,8 KB
      Aufrufe:
      261
    AE gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Die Fokker habe ich ohne Einschränkungen aus dem Kasten gebaut. Einzigstes Manko an diesem Kit sind die Decals für den Tarnstoff. Hier hat sich Eduard in der Reihenfolge der Farbflächen vertan. Da sie aber ansonsten von so guter Qualität waren, habe ich sie dennoch verwendet.
     

    Anhänge:

    • 002.jpg
      Dateigröße:
      45,1 KB
      Aufrufe:
      261
  4. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Über den Piloten, der diese Maschine flog, ist nichts bekannt. Lediglich das die Maschine zur Jasta 58 gehörte.
     

    Anhänge:

    • 003.jpg
      Dateigröße:
      40,5 KB
      Aufrufe:
      260
  5. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Die Pilotenfigur ist vom belgischen Hersteller JP Models, der Feuerspritzenkarren von Hippo Models aus Tschechien
     

    Anhänge:

    • 004.jpg
      Dateigröße:
      47,7 KB
      Aufrufe:
      260
  6. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Lackiert wurde die Fokker größtenteils mit Acrylfarben von Revell, Tamiya und Gunze
     

    Anhänge:

    • 006.jpg
      Dateigröße:
      68,5 KB
      Aufrufe:
      264
    JohnSilver und Auita gefällt das.
  7. #6 januschel, 27.01.2009
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Sehr schön gebaute Fokker. Das Dio. hast du auch toll hinbekommen. Nicht zu überladen, gefällt mir richtig gut. :HOT::TOP::TOP::TOP:
    Gruß Jan
     
  8. #7 Taylor Durbon, 27.01.2009
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    Absolute Spitzenklasse! Von der Fokker angefangen, über den Boden bis hin zur gesamten Stimmung des Dioramas. Nicht überladen, kein Schnickschnack, Klasse Sören!

    Gruß Taylor
     
  9. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.002
    Zustimmungen:
    586
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Man ist die Toll geworden Sören :TOP:
    Rund her rum alles 1A.
    Wie bist Du auf den Spritzenwagen gekommen?
    Gab`s die auf den Feldflugplätzen, oder ist das eine Idee von Dir.
    Auf jeden Fall macht das Dio auch einen Spitzen Eindruck!

    Hotte
     
  10. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.002
    Zustimmungen:
    586
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Ach noch ne Frage.
    Sollte die Fokker nicht auch in Österreich-Ungarn gebaut werden?


    Hotte
     
  11. #10 Knight o. t. Sky, 27.01.2009
    Knight o. t. Sky

    Knight o. t. Sky Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    GF
    Nett

    Wie immer schön gebaut :TOP:
     
  12. #11 Silverneck 48, 27.01.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Fokker D.VII

    Hallo Sören,

    sehr schön gebautes Modell, welche Du toll in Szene gesetzt hast.:TOP:

    MfG Silverneck
     
  13. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Hut ab Sören, schöne D.VII :TOP:

    Mir graut es schon vor den Tarnstoff-Decals, der Rest geht eigentlich ganz ordentlich.
     
  14. #13 Wolfgang Henrich, 27.01.2009
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    530
    Ort:
    Köln
    Wirklich schön gemacht, Sören.

    Wenn man sich die Bilder so ansieht, wartet man förmlich darauf dass der Pilot das zweite Bein aus dem Cockpit schwingt und auf den Boden springt.

    Modellbauerisch auch einwandfrei. :TOP:
     
  15. #14 Rampf63, 27.01.2009
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    153
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Saubere Fokker Sören :TD:Respekt mein Lieber
     
  16. #15 flogger, 27.01.2009
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    601
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Sehr schön Sören:TOP:.

    Gruß Axel
     
  17. Auita

    Auita Space Cadet

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Kunststofftechnik
    Ort:
    Bad Iburg
    schöne Fokker!

    Hallo Sören,

    wirklich tolles Modell! Also mir wäre das mit der Tarnung gar nicht aufgefallen! :!:
    Auch der Spritzenkarren gefällt mir ausgesprochen gut...:TOP:
     
  18. #17 Hans Trauner, 27.01.2009
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    376
    Ort:
    Nuernberg
    Wunderbar. Und toll in Szene gesetzt!

    H
     
  19. Maik

    Maik leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    1.874
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Plankstadt
    Ein richtiges Schmuckstück ist das. Der aussteigende Pilot verleiht der Szene noch etwas Dynamik, die Feuerspritze ist ein schöner zusätzlicher Farbtupfer. Klasse !
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Fritz Rumey, 29.01.2009
    Fritz Rumey

    Fritz Rumey Flieger-Ass

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    78
    Beruf:
    Metall Facharbeiter
    Ort:
    Neustadt/Wied
    Suuuperspitzenklasse!:TD::TD:
    Deine DVII!:TOP:
     
  22. se5

    se5 Testpilot

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo Sören,

    super :TOP::TOP::TOP:

    Du kannst's halt!

    Grüße
    Andreas
     
Moderatoren: AE
Thema:

Fokker D.VII (O.A.W.) von Eduard 1/48

Die Seite wird geladen...

Fokker D.VII (O.A.W.) von Eduard 1/48 - Ähnliche Themen

  1. Fokker DVII 1:48 Revell

    Fokker DVII 1:48 Revell: Zwischen all meinen Jets hatte ich mal Lust auf eine Drahtkomode. Allerdings -> zuviel Draht sollte nicht sein. Beim Besuch des örtlichen...
  2. Fokker DVII

    Fokker DVII: Hallo Leute hab hier mal so ein "zwischendurch" Modell von mir , es handelt sich um eine Fokker DVII in 1/28 von Revell, welche ich vor ein...
  3. Wingnut Wings WNW Fokker E.1 5/15 Kurt Wintgens FFA 6b

    Wingnut Wings WNW Fokker E.1 5/15 Kurt Wintgens FFA 6b: Hallo werte Modellbaukollegen, nachdem ich mich aus den englischsprachigen Foren zeitbedingt komplett zurückgezogen habe, werde ich hier alle...
  4. Fokker D.VII von Roden

    Fokker D.VII von Roden: Hier nun mein nächstes Modell. Es handelt sich um eine Fokker D.VII (Alb.) von Roden inkl. einem Ätzsatz von Part. Der Bausatz ist nicht so...
  5. Fokker F-27-500 Amerer Air (Doyusha 1:144)

    Fokker F-27-500 Amerer Air (Doyusha 1:144): Was macht man mit einer Modellbau-Jugendsünde, die doch zu schade zum Wegwerfen ist? Refurbishment ist das Zauberwort beim Vorbild. In 1:144...