Fokker E.III 1:72 EDUARD

Diskutiere Fokker E.III 1:72 EDUARD im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Bei ebay habe ich sehr preisgünstig die Fokker E.III /Profi Pack ersteigert. Neben den normale Sritzgußteilen sind im Bausatz auch noch Ätzteile...

Moderatoren: AE
  1. #1 flogger, 30.12.2003
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    657
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Bei ebay habe ich sehr preisgünstig die Fokker E.III /Profi Pack ersteigert. Neben den normale Sritzgußteilen sind im Bausatz auch noch Ätzteile und Maskierfolien enthalten.
    Im Prinzip wurde der Bausatz aus dem Kasten gebaut. Nur hier und wurden einige kleine Veränderungen durchgeführt.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flogger, 30.12.2003
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    657
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt

    Anhänge:

  4. #3 flogger, 30.12.2003
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    657
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Den Spanndraht habe ich aus Angußresten (elastischer Kunststoff) gezogen,danke Jörg II.
    Die Vespannung ist bei diesen Modell recht einfach, kleine Löcher bohren und das Modell einwickeln:p.
    Die Spannschlösser sind gezogene Q-Tipps die ich vor dem "Einwickeln" aufgefädelt habe.
     

    Anhänge:

  5. #4 flogger, 30.12.2003
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    657
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    der Motor- aus der Kiste gebaut
     

    Anhänge:

  6. #5 flogger, 30.12.2003
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    657
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    von oben
     

    Anhänge:

  7. #6 flogger, 30.12.2003
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    657
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Neue und bessere Bilder gibt es wenn die Sonne wieder scheint.
     

    Anhänge:

    • ahand.jpg
      Dateigröße:
      28,1 KB
      Aufrufe:
      265
  8. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Klasse! :TD:

    Sieht mal wieder spitzenmäßig aus.
    Öhm...:rolleyes: was ist das für ´ne Luftwaffe?:red:
     
  9. Ronny

    Ronny Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Ilmenau
    Sieht bestens aus Axel.
    Bin schon am Suchen von türkischen TF-104 Kennungen.:FFTeufel:

    Guten Rutsch morgen,

    Ronny
     
  10. Toche

    Toche Space Cadet

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    1.243
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    CNC Dreher/Fräser
    Ort:
    Zerbst
    Hallo
    Super teil die kleine.Gefällt mir ausserordentlich.Spitze gemacht wenn man bedenkt wie klein die Fokker doch in 72 ist.Die verspannung ist super,alles siht sehr gerade aus. Alle achtung!!

    Gruss Toche
     
  11. #10 Starfighter, 30.12.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    wie immer - einfach stark, axel!!:TOP:
     
  12. Det190

    Det190 Astronaut

    Dabei seit:
    26.12.2001
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    114
    Beruf:
    Auf dem Bau und immer Oben !
    Ort:
    Geldern
    Einfach große Klasse die "Dönerbude" :D :D :TD:
     
  13. #12 HenningOL, 31.12.2003
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Immer wieder irre ... wie machste das blos immer? :)
     
  14. #13 Friedarrr, 31.12.2003
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.556
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Wie hast du die Spinne dressiert das sie ihre Fäden so exakt spinnt?:)
    Toller Flieger!!
     
  15. #14 flogger, 31.12.2003
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    657
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Nix Spinne, alles handgeknüpft!

    Jetzt noch ein paar Bilder vom Bau. Ich hoffe es interesiert euch.

    rechte Cockpitwand mit selbst gebauter Pumpe
     

    Anhänge:

  16. #15 flogger, 31.12.2003
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    657
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    die andere Seite
     

    Anhänge:

  17. #16 flogger, 31.12.2003
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    657
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    das "Amaturenbrett"
     

    Anhänge:

  18. #17 flogger, 31.12.2003
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    657
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Den Kühlmantel des MG habe ich um einen 1mm Bohrer gewickelt und mit der Frontabdeckung und dem MG-Rohr verlötet.
     

    Anhänge:

    • mg.jpg
      Dateigröße:
      26,8 KB
      Aufrufe:
      107
  19. #18 flogger, 31.12.2003
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    657
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Der wirklich gute Motor aus dem Bausatz.
     

    Anhänge:

    • motor.jpg
      Dateigröße:
      26,1 KB
      Aufrufe:
      106
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 flogger, 31.12.2003
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    657
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Die Stoffbespanten Bereiche des Modells, wurden zuerst mit Braun und dann mit Xtracolor X107 gespritzt. Nach dem Trocknen wurde die Oberflache mit 6000 er Schleifpapier soweit abgeschliffen, das die braunen Spanten wieder sichtbar wurden.

    Die Lackierung der Alu-Bereiche erfolgte mit Alclad II ganz zum Schluß.
     

    Anhänge:

    • baug.jpg
      Dateigröße:
      36,5 KB
      Aufrufe:
      140
  22. #20 christoph2, 31.12.2003
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Deutschland
    Flogger,

    Absolute Oberklasse! Ich bin wirklich begeistert :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Fokker E.III 1:72 EDUARD

Die Seite wird geladen...

Fokker E.III 1:72 EDUARD - Ähnliche Themen

  1. Wingnut Wings WNW Fokker E.1 5/15 Kurt Wintgens FFA 6b

    Wingnut Wings WNW Fokker E.1 5/15 Kurt Wintgens FFA 6b: Hallo werte Modellbaukollegen, nachdem ich mich aus den englischsprachigen Foren Zeit - und Fotoplattform-bedingt komplett zurückgezogen habe,...
  2. Fokker D.VII von Roden

    Fokker D.VII von Roden: Hier nun mein nächstes Modell. Es handelt sich um eine Fokker D.VII (Alb.) von Roden inkl. einem Ätzsatz von Part. Der Bausatz ist nicht so...
  3. Fokker F-27-500 Amerer Air (Doyusha 1:144)

    Fokker F-27-500 Amerer Air (Doyusha 1:144): Was macht man mit einer Modellbau-Jugendsünde, die doch zu schade zum Wegwerfen ist? Refurbishment ist das Zauberwort beim Vorbild. In 1:144...
  4. Fokker D.VII Flotte in 1:72

    Fokker D.VII Flotte in 1:72: Hier möchte ich euch kurz zeigen, wie weit meine Fokkersammlung gediehen ist, es sind mit der Schweizer-Version und den beiden D.VII auf dem...
  5. Umkehr Fokker100 Austrian Airlines

    Umkehr Fokker100 Austrian Airlines: zur Info.... Gruß Thomas [ATTACH] [ATTACH]