Fotografieren beim Red Bull Air Race am Lausitzring?

Diskutiere Fotografieren beim Red Bull Air Race am Lausitzring? im Spotter-News Forum im Bereich Aktuell; Hallo zusammen :-) War jemand von euch schon mal bei einem Red Bull Air Race am Lausitzring und kann aus Fotografen-Sicht etwas darüber...

Moderatoren: TF-104G
  1. clumsy

    clumsy Flugschüler

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzenbruck
    Hallo zusammen :-)

    War jemand von euch schon mal bei einem Red Bull Air Race am Lausitzring und kann
    aus Fotografen-Sicht etwas darüber berichten?

    Mich würde vor allem interessieren, ob man dort mit DSLR, langem Tele und Einbein
    überhaupt auf den Platz darf und das Ganze auch sinnvoll aufbauen kann?

    Bei der Platzwahl habe ich gelesen, es gibt Haupttribüne, Sitzplatztribüne und Stehplatztribüne.

    Das klingt irgendwie alles suboptimal, um dort mit einem langen Tele zu hantieren.

    Bin für jeden Hinweis dankbar!

    Viele Grüße
    christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph West, 20.06.2017
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    1.733
    Ort:
    Hamm
    Grundsätzlich hast du auf der Tribüne einen super Blick, ähnlich wie in einem Stadion. Nur beim Rahmenprogramm flogen die glaube ich wo anders.
    Ich weiß ja nicht genau was du meinst, ein riesiges Tele mit extra Stativ ist natürlich auf der Tribüne schlecht praktikabel, mit einem normalen hat man aber einen super Blick.
     
    clumsy gefällt das.
  4. clumsy

    clumsy Flugschüler

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzenbruck
    Hallo Christoph :) - vielen herzlichen Dank für Deine Antwort!

    Na ja – riesig ist das Objektiv nicht (Nikon 200-500) aber zusammen mit der Kamera
    immerhin etwa 45cm lang und gut 3,5 kg schwer. Da ist ein Einbein für mich Pflicht ;)

    Gibt es neben den Tribünenplätzen auch noch andere Orte, wo man die Show
    verfolgen kann – oder ist die Tribüne Pflicht?

    Viele Grüße
    christian
     
  5. #4 flightpics, 20.06.2017
    flightpics

    flightpics Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    2.022
    Ort:
    Im Pott.
    Ich war beim ersten Event mit einem EF500 :thumbsup: ohne Akkreditierung mit viel Krampf auf der gegenüberliegenden Tribüne. Die Sheriffs wollten mich natürlich nicht reinlassen weil man ja bessere Fotos machen könnte wie die Fotoheinis. In einer unbeobachteten Sekunde hab ich mich dann durchgemogelt und hab mich dann ganz nach oben auf die Tribüne verzogen. Dort hat mich dann die Pressedame mit den Fotografen wegjagen wollen und so ein Cheffotograf aus Berlin mit seinem Miniobjektiv hat sich dann direkt vor mir gestellt und wollte dann immer mir die Sicht wegnehmen. Hat dann öfters die Streulichtblende auf die Birne bekommen und ist dann eine Reihe tiefer gegangen. Die Pressedame wollte mich dann von der Tribüne verjagen weil die obersten Reihen nur für die Presse wären, rundherum war alles leer :applause1:. Nur Stress!

    Jetzt zur Frage: tue dir den Stress nicht an, nimm ein max. 200ér mit, andernfalls darfst du wahrscheinlich zum Wagen gehen.
     
  6. clumsy

    clumsy Flugschüler

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzenbruck
    Hallo flightpics :)

    Vielen Dank für Deinen Erfahrungsbericht!!! Der hat mir einigen Stress erspart, den Du bedauerlicherweise
    gehabt hast.

    Mittlerweile habe ich auch von einem Fall gelesen, in dem das Veröffentlichen von Air Race Fotos auf der
    eigenen Homepage durch Red Bull untersagt wurde (Quelle: ddpix.de).

    Und da könnte wirklich etwas dran sein, da es eine solche Regelung auch im Hangar-7 (Flying Bulls Museum)
    in Salzburg gibt:

    „Fotografieren im Hangar ist offiziell nur für private Aufnahmen gestattet, die nicht in Medien (Zeitungen,
    Internet, Wikipedien usw.) veröffentlicht werden"
    (Quelle: salzburg.com).

    Ist vielleicht generell Firmenpolitik.

    Von daher lass ich das mal lieber mit dem Air Race … ;-)
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 flightpics, 21.06.2017
    flightpics

    flightpics Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    2.022
    Ort:
    Im Pott.
    Fahr lieber zum RB Race nach Budapest. Dort hast du genug Möglichkeiten zu fotografieren.
     
    lagunats gefällt das.
  9. #7 Nachbrenner, 05.07.2017
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.709
    Zustimmungen:
    16.824
    Ort:
    Leipzig
    .. und gemeckert hat auch keiner ,
    bestens , der Jan

    Anhänge:

     
    Helge, spotter-markus, flightpics und einer weiteren Person gefällt das.
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Fotografieren beim Red Bull Air Race am Lausitzring?

Die Seite wird geladen...

Fotografieren beim Red Bull Air Race am Lausitzring? - Ähnliche Themen

  1. Wo Aktives geschehen Fotografieren

    Wo Aktives geschehen Fotografieren: Hallo Leute Wie und wo kann man die Flugaktivität der Schweizer Luftwaffe ausfindig machen. Gerne würde ich mich in der Fotografie versuchen....
  2. Fotografieren von Modellen

    Fotografieren von Modellen: Hallo Leute, ich möchte mir eine - halbwegs günstige - Digitalkamera kaufen, mit der man einigermaßen gut Modelle fotografieren kann....
  3. In welcher Qualität fotografieren?

    In welcher Qualität fotografieren?: Hallo Bei der Lumix FZ-50 gibt es 3 verschiedene Qualitätsstufen, RAW, einen Pfeil, der auf auf 6 Häuschen zeigt (Sorry wegen der ungenauen...
  4. Fotografieren bei dieser Kälte?!

    Fotografieren bei dieser Kälte?!: Da die Tage so schönes klares Wetter ist, dachte ich fahre ich mal nach EDDS zum Spotten, allerdings ists´ja gerade nicht unbedingt angenehm für...
  5. Spotten und fotografieren in Holland

    Spotten und fotografieren in Holland: Hallo Freunde , in den 70ern bis hinein in die 90er habe ich intensiv die Holländischen Bases angefahren und dort fotografiert . Was ist so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden