Fotoobjekt Me-262 1:72

Diskutiere Fotoobjekt Me-262 1:72 im Dioramen Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Guten Morgen, da ist mal wieder ein Diorama zusehen die Me-262 U1 als Fotoobjekt. Die Antennen werden in Zukunft dünner:D Der Bausatz ist von...

Moderatoren: AE
  1. harrit

    harrit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bautzen
    Guten Morgen, da ist mal wieder ein Diorama zusehen die Me-262 U1 als Fotoobjekt.
    Die Antennen werden in Zukunft dünner:D
    Der Bausatz ist von Revell die Figuren von Preiser.
     

    Anhänge:

    Grimmi gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. harrit

    harrit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bautzen
    Die Seitenansicht einer der formschönsten Flugzeuge meiner Meinung nach.
     

    Anhänge:

  4. harrit

    harrit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bautzen
    Die Fotographen.
     

    Anhänge:

  5. harrit

    harrit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bautzen
    Die Idee stammt von der Me-262 aus Johannesburg.
     

    Anhänge:

  6. harrit

    harrit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bautzen
    Und die Gesamtheit des Dioramas.
     

    Anhänge:

  7. #6 peter2907, 08.08.2011
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Die Idee ansich ist gar nicht so übel. Schnell umgesetzt werden kann sie auch. Das finde ich soweit ganz gut. Du solltest den Rand der Grundplatte vielleicht noch lackieren. Etwas abwechslungsreicher wären auch angedeutete Betonplatten gewesen. Hierzu hättest du lediglich ein paar Schnitte in die Holzoberfläche sägen brauchen. Alternativ hättest du auch etwas auftragen und darein die Fugen machen können. Du kannst ja ausserdem noch ein Schild mit Infos zum Flieger basteln, sonst wissen die Fotografen doch nicht was sie da knippsen.:TD:
     
  8. #7 Kolbenrückholer, 09.08.2011
    Kolbenrückholer

    Kolbenrückholer Astronaut

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    9.226
    Ort:
    EDLX
    Na sag mal was sind denn das für Figuren? 1/72?

    Die Idee finde ich auch gut...ist erstmal vorgemerkt:TD:.

    Die Antennen sind wirklich zu dick und das ein oder andere Detail sticht ins Auge (hast du die 262 mit "Beton" angeklebt?) und schmälert das Gesamtbild ein wenig. Mir gefällt dagegen die Airbrush-Lackierung als kleiner traditioneller Pinseler der ich bin:cool:.. Ob das aber alles so seine Richtigkeit hat (bei der 262), weiss ich nicht.

    Weiter so..!

    happy modelling!
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. harrit

    harrit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bautzen
    Nabend, die Idee mit dem Schild ist super:TOP:wird im Laufe der nächsten Woche umgesetzt, ein toller Tip.
    Die Figuren stammen von Preiser aus einer Box mit 120 Figuren, hatte ich bei einer Ausstellung erworben.
     
  11. #9 juergen.klueser, 13.08.2011
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    936
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Eine schöne Idee
    Gruß Jürgen
     
Moderatoren: AE
Thema:

Fotoobjekt Me-262 1:72

Die Seite wird geladen...

Fotoobjekt Me-262 1:72 - Ähnliche Themen

  1. Bordwaffenversuch an der Me-262

    Bordwaffenversuch an der Me-262: Ich habe über einen Bekannten aus der Ukraine ein Bild zu sehen bekommen, das eine Me-262 A-1a mit einer Raketenwaffe/LFK unter den Trägflächen...
  2. 1/72 Revell Messerschmitt Me-262 B1 "Kommando Welter"

    1/72 Revell Messerschmitt Me-262 B1 "Kommando Welter": Schönen guten Tag. In der Rubrik 'Jets' bin ich ja eher selten anzutreffen, da mein Hauptinteressensgebiet auf der Luftfahrt des 2. Weltkriegs...
  3. Me-262A der Messerschmitt Stiftung 1/72

    Me-262A der Messerschmitt Stiftung 1/72: Die Me-262 stand schon lange auf meiner Wunschliste. Den Hasegawa-Bausatz konnte ich nun von einer guten Seele aus dem FF (Danke Martin) erwerben....
  4. Eine der letzten Me-262 wird gebaut!

    Eine der letzten Me-262 wird gebaut!: März 1945 Im REIMAHG Werk, Deckname "Lachs" wird eine der letzten Me 262 fertiggestellt. Seit November 1944 arbeiten hunderte von Fremd- und...
  5. Me-262 in der Endmontage (1:72)

    Me-262 in der Endmontage (1:72): Hallo Modellbauer, da ich momentan zum einen wegen Umbauarbeiten an meiner "Basteletage" wenig Platz zum Bauen an größeren Modellen wie der B24...